Nemesis

Jörg Röske

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Göttin Nemesis, die griechische Göttin des gerechten Zorns, begegnet dem Schriftsteller Max Auster. Dieser begegnet seiner weiblichen Seite. Und diese Seite ist wirklich weiblich. Gereicht wurde sie durch die Göttin Nemesis. Denn Max war Ysabell, und sie hatte einen Auftrag. Nämlich der war, die Mann-betonten Religionen zu relativieren.

Geboren in Münster in Westfalen im Jahr 1962. Abitur 1981 in Darmstadt. Dann Jurastudium in Gießen und Studien in Germanistik und Geschichte an der Ruhr-Universität in Bochum. Es folgte ein Studium für Lehrer für die Primarstufe an der Universität Essen mit abschließendem ersten Staatsexamen. Jörg Röske ist Verfasser von 140 Romanen. Viele davon sind veröffentlicht. Dazu gibt es weitere Veröffentlichungen: Kunstbände, Gedichte, Erzählungen und ein Kinderbuch. Seit 2019 komponiert Jörg Röske Musik in 'klassischer Art'.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 08.04.2019
Verlag Epubli
Seitenzahl 192
Maße (L) 19/12,5/1,1 cm
Gewicht 232 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7485-3027-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0