• Drei
  • Drei
Artikelbild von Drei
Dror Mishani

1. Drei

Diogenes Hörbuch Band 80409

Drei

Lesung. Ungekürzte Ausgabe

24,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Beschreibung

Eine Frau sucht ein wenig Trost, nachdem ihr Mann sie und ihren Sohn verlassen hat. Eine zweite Frau sucht nach einem Zuhause und nach einem Zeichen von Gott, dass sie auf dem richtigen Weg ist. Eine dritte Frau sucht etwas ganz anderes. Sie alle finden denselben Mann. Es gibt vieles, was sie nicht über ihn wissen, denn er sagt ihnen nicht die Wahrheit. Aber auch er weiß nicht alles über sie.

Dror Mishani, geboren 1975 in Cholon bei Tel Aviv, ist ein israelischer Schriftsteller und daneben Literaturwissenschaftler mit dem Spezialgebiet Geschichte der Kriminalliteratur. Seine Romane sind in viele Sprachen übersetzt, ›Drei‹ war in Deutschland monatelang auf der Bestsellerliste. ›Vertrauen‹ ist der vierte Fall für Avi Avraham. Sowohl von der Krimi-Serie als auch von ›Drei‹ sind internationale Verfilmungen in Vorbereitung. Dror Mishani lebt mit seiner Familie in Tel Aviv.

Details

Beschreibung

Details

  • Medium

    CD

  • Sprecher Franz Dinda
  • Spieldauer

    501 Minuten

  • Erscheinungsdatum

    28.08.2019

  • Verlag Diogenes
  • Anzahl

    6

  • Fassung

    ungekürzt

  • Hörtyp

    Lesung

  • Originaltitel Shalosh
  • Übersetzer

    Markus Lemke

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783257804096

Weitere Bände von Diogenes Hörbuch

  • Das Schlangenmaul
    Das Schlangenmaul Jörg Fauser Band 80404

    Das Schlangenmaul

    von Jörg Fauser

    Hörbuch

    21,99 € bisher 25,99 €

    (0)
  • Maschinen wie ich
    Maschinen wie ich Ian Mc Ewan Band 80405

    Maschinen wie ich

    von Ian Mc Ewan

    Hörbuch

    26,99 €

    (13)
  • Der Stotterer
    Der Stotterer Charles Lewinsky Band 80406

    Der Stotterer

    von Charles Lewinsky

    Hörbuch

    22,99 €

    (12)
  • Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
    Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin Thomas Meyer Band 80408

    Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin

    von Thomas Meyer

    Hörbuch

    21,99 €

    (0)
  • Drei
    Drei Dror Mishani Band 80409

    Drei

    von Dror Mishani

    Hörbuch

    24,99 €

    (106)
  • Muldental
    Muldental Daniela Krien Band 80410

    Muldental

    von Daniela Krien

    Hörbuch

    22,99 €

    (5)
  • Geheime Quellen
    Geheime Quellen Donna Leon Band 80411

    Geheime Quellen

    von Donna Leon

    Hörbuch

    19,99 € bisher 25,99 €

    (4)
  • In Liebe Dein Karl
    In Liebe Dein Karl Ingrid Noll Band 80412

    In Liebe Dein Karl

    von Ingrid Noll

    Hörbuch

    19,99 € bisher 23,99 €

    (4)
  • Mitten im August
    Mitten im August Luca Ventura Band 80413

    Mitten im August

    von Luca Ventura

    Hörbuch

    17,99 € bisher 21,99 €

    (39)
  • Die Kakerlake
    Die Kakerlake Ian Mc Ewan Band 80415

    Die Kakerlake

    von Ian Mc Ewan

    Hörbuch

    18,99 €

    (11)
  • Rote Kreuze
    Rote Kreuze Sasha Filipenko Band 80416

    Rote Kreuze

    von Sasha Filipenko

    Hörbuch

    17,39 € bisher 19,99 €

    (120)
  • Leben, schreiben, atmen
    Leben, schreiben, atmen Doris Dörrie Band 80417

    Leben, schreiben, atmen

    von Doris Dörrie

    Hörbuch

    19,99 € bisher 23,99 €

    (7)

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

106 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Ich würde auch 10 Sterne vergeben

Bewertung am 26.12.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein sensationelles Buch, ich habe es verschlungen. Wundervolle Geschichte wundervoll erzählt und eines der besten Bücher, die ich gelesen habe. Eine absolute Kaufempfehlung.

Ich würde auch 10 Sterne vergeben

Bewertung am 26.12.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ein sensationelles Buch, ich habe es verschlungen. Wundervolle Geschichte wundervoll erzählt und eines der besten Bücher, die ich gelesen habe. Eine absolute Kaufempfehlung.

Ungewöhnlich

Bewertung am 01.06.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Der Roman spielt in Israel und erzählt in 3 Abschnitten von sehr unterschiedlichen Frauen, die eine Gemeinsamkeit haben, ihre Begegnung mit dem Rechtsanwalt Gil. Aus der Perspektive des allwissenden Erzählers lernen wir zunächst Orna kennen, die frisch geschieden, nun als alleinerziehende Mutter die alleinige Verantwortung für ihren sehr sensiblen 9jährigen Sohn Eran tragen muss, und die verzweifelt versucht wieder in ein normales Leben zurückzufinden. Die zweite Frau heißt Emilia und ist eine lettische Einwanderin, die als Altenpflegerin arbeitet und in ein seelisches Loch fällt, als der alte Mann, den sie pflegt verstirbt und sie gezwungen ist in einem Altenheim zu arbeiten, wo man sie eher duldet als schätzt. Ella, im letzen Abschnitt des Buches, ist mit einem eifersüchtigen Berufssoldaten verheiratet, hat 3 Kinder und versucht sich mit 37 Jahren noch verspätet an ihrer Masterarbeit. Dror Mishani entwirft in seinem Roman ein Psychogramm dieser Frauen, lotet feinfühlig ihre Gefühlslagen aus und entlarvt ihre Einsamkeit. Von Gil, dem die Frauen auf unterschiedliche Weise begegnen, erfährt man wenig. Seine Gefühle und Beweggründe bleiben im Dunkeln. Ein toller literarischer Schreibstil lässt vermuten, man hat es mit einem klug gestrickten Gegenwartsroman zu tun, doch dann hat der Autor mich sehr überrascht, weil sich das Buch plötzlich wie ein Krimi anfühlte. Die ein bisschen monotone, sehr nüchterne Vertonung durch den Sprecher Franz Dinda hat mich anfänglich irritiert, passte im Nachhinein aber hervorragend zur Geschichte. Ich fand das Buch ungewöhnlich, erfrischend anders, mit einem sehr interessanten Schauplatz und bin restlos begeistert.

Ungewöhnlich

Bewertung am 01.06.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Der Roman spielt in Israel und erzählt in 3 Abschnitten von sehr unterschiedlichen Frauen, die eine Gemeinsamkeit haben, ihre Begegnung mit dem Rechtsanwalt Gil. Aus der Perspektive des allwissenden Erzählers lernen wir zunächst Orna kennen, die frisch geschieden, nun als alleinerziehende Mutter die alleinige Verantwortung für ihren sehr sensiblen 9jährigen Sohn Eran tragen muss, und die verzweifelt versucht wieder in ein normales Leben zurückzufinden. Die zweite Frau heißt Emilia und ist eine lettische Einwanderin, die als Altenpflegerin arbeitet und in ein seelisches Loch fällt, als der alte Mann, den sie pflegt verstirbt und sie gezwungen ist in einem Altenheim zu arbeiten, wo man sie eher duldet als schätzt. Ella, im letzen Abschnitt des Buches, ist mit einem eifersüchtigen Berufssoldaten verheiratet, hat 3 Kinder und versucht sich mit 37 Jahren noch verspätet an ihrer Masterarbeit. Dror Mishani entwirft in seinem Roman ein Psychogramm dieser Frauen, lotet feinfühlig ihre Gefühlslagen aus und entlarvt ihre Einsamkeit. Von Gil, dem die Frauen auf unterschiedliche Weise begegnen, erfährt man wenig. Seine Gefühle und Beweggründe bleiben im Dunkeln. Ein toller literarischer Schreibstil lässt vermuten, man hat es mit einem klug gestrickten Gegenwartsroman zu tun, doch dann hat der Autor mich sehr überrascht, weil sich das Buch plötzlich wie ein Krimi anfühlte. Die ein bisschen monotone, sehr nüchterne Vertonung durch den Sprecher Franz Dinda hat mich anfänglich irritiert, passte im Nachhinein aber hervorragend zur Geschichte. Ich fand das Buch ungewöhnlich, erfrischend anders, mit einem sehr interessanten Schauplatz und bin restlos begeistert.

Unsere Kund*innen meinen

Drei

von Dror Mishani

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Maja Frings

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maja Frings

Thalia Trier - Trier-Galerie

Zum Portrait

3/5

Drei Frauen und ein Mann

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Roman ist eher ein Krimi: aufgeteilt in drei große Kapitel, wobei jedes einer der Frauen „gewidmet“ ist. Orna, Emilia und Ella treffen alle drei auf Gil. Auch wenn für mich persönlich das Ende nicht überraschend kam, so ist die Geschichte spannenden geschrieben.
3/5

Drei Frauen und ein Mann

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Roman ist eher ein Krimi: aufgeteilt in drei große Kapitel, wobei jedes einer der Frauen „gewidmet“ ist. Orna, Emilia und Ella treffen alle drei auf Gil. Auch wenn für mich persönlich das Ende nicht überraschend kam, so ist die Geschichte spannenden geschrieben.

Maja Frings
  • Maja Frings
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Karin Thuma

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Karin Thuma

Thalia Dresden - Haus des Buches

Zum Portrait

3/5

Wer "Krimis" mag...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kriminalfälle in zutiefst persönlichen Geschichten erzählen, das kann dieser Autor. Man liest dazu das Psychogramm der handelnden Personen in sehr traurig anmutenden Situationen. Der israelische rein private Alltag trägt in sich offenbar die auch unsrer Gesellschaft vielfach bekannten Probleme und Zumutungen.
3/5

Wer "Krimis" mag...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kriminalfälle in zutiefst persönlichen Geschichten erzählen, das kann dieser Autor. Man liest dazu das Psychogramm der handelnden Personen in sehr traurig anmutenden Situationen. Der israelische rein private Alltag trägt in sich offenbar die auch unsrer Gesellschaft vielfach bekannten Probleme und Zumutungen.

Karin Thuma
  • Karin Thuma
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Drei

von Dror Mishani

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Drei
  • Drei