Drei

Drei

Roman. Deutscher Krimi-Preis, International 2020 (2. Platz)

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Drei

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.08.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

19,4/12,4/2,5 cm

Gewicht

371 g

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.08.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

19,4/12,4/2,5 cm

Gewicht

371 g

Auflage

7. Auflage

Originaltitel

Shalosh

Übersetzt von

Markus Lemke

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-07084-2

Weitere Bände von detebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

122 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Hat mich in den Bann gezogen

Ben am 28.12.2023

Bewertungsnummer: 2096301

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Buch was mich so gefesselt hat. Psychologisch, zwischenmenschlich so faszinierend und das es ein Krimi ist wurde mir erst später bewusst und wird auch nicht in den Fokus gerückt.
Melden

Hat mich in den Bann gezogen

Ben am 28.12.2023
Bewertungsnummer: 2096301
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Buch was mich so gefesselt hat. Psychologisch, zwischenmenschlich so faszinierend und das es ein Krimi ist wurde mir erst später bewusst und wird auch nicht in den Fokus gerückt.

Melden

Ungewöhnlicher Krimi aus Israel

Bewertung aus Sundern am 08.07.2022

Bewertungsnummer: 1743470

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gil ist Rechtsanwalt in Tel Aviv und er ist auf der Suche nach Frauen. Obwohl er verheiratet ist und zwei Töchter hat, sucht er immer wieder den Kontakt zu Frauen, aber dabei geht es nicht in erster Linie um Sex, sondern er braucht die Bestätigung und Bewunderung. Orna ist frisch geschieden, ihr Mann hat eine neue Frau und lebt in Nepal und Orna sucht Kontakt über ein Dating-Portal. Emilia ist Altenpflegerin aus Lettland, sie ist einsam und sucht jemanden, der ihr zuhört. Beide Frauen begehen angeblich Selbstmord. Ella studiert und trifft Gil in einem Café, wird sie das gleiche Schicksal ereilen? Obwohl man weiß, dass Gil die beiden Frauen ermordet hat, ist das Buch doch bis zum letzten Moment spannend und sehr gut geschrieben. Mishanis Stil ist eher nüchtern und reportagehaft, aber das passt zu dem Buch. Im dritten Teil wechselt er in den Konjunktiv, auch dadurch merkt man, dass in diesem Fall etwas anders ist. Mishani taucht tief in die Welt der beiden Frauen ein, ihre Gedanken und Sorgen werden ernst genommen und intensiv geschildert. Man ist den beiden Frauen sehr nah. Bei Ella gelingt das nicht ganz so gut, weil sie Gil eher auf Distanz hält. Das Buch ist insgesamt sehr raffiniert aufgebaut. Ich hatte bisher noch kein Buch von Mishani gelesen, aber dieses hat mir sehr gut gefallen und ich werde sicher noch mehr von ihm lesen.
Melden

Ungewöhnlicher Krimi aus Israel

Bewertung aus Sundern am 08.07.2022
Bewertungsnummer: 1743470
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gil ist Rechtsanwalt in Tel Aviv und er ist auf der Suche nach Frauen. Obwohl er verheiratet ist und zwei Töchter hat, sucht er immer wieder den Kontakt zu Frauen, aber dabei geht es nicht in erster Linie um Sex, sondern er braucht die Bestätigung und Bewunderung. Orna ist frisch geschieden, ihr Mann hat eine neue Frau und lebt in Nepal und Orna sucht Kontakt über ein Dating-Portal. Emilia ist Altenpflegerin aus Lettland, sie ist einsam und sucht jemanden, der ihr zuhört. Beide Frauen begehen angeblich Selbstmord. Ella studiert und trifft Gil in einem Café, wird sie das gleiche Schicksal ereilen? Obwohl man weiß, dass Gil die beiden Frauen ermordet hat, ist das Buch doch bis zum letzten Moment spannend und sehr gut geschrieben. Mishanis Stil ist eher nüchtern und reportagehaft, aber das passt zu dem Buch. Im dritten Teil wechselt er in den Konjunktiv, auch dadurch merkt man, dass in diesem Fall etwas anders ist. Mishani taucht tief in die Welt der beiden Frauen ein, ihre Gedanken und Sorgen werden ernst genommen und intensiv geschildert. Man ist den beiden Frauen sehr nah. Bei Ella gelingt das nicht ganz so gut, weil sie Gil eher auf Distanz hält. Das Buch ist insgesamt sehr raffiniert aufgebaut. Ich hatte bisher noch kein Buch von Mishani gelesen, aber dieses hat mir sehr gut gefallen und ich werde sicher noch mehr von ihm lesen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Drei

von Dror Mishani

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Jilsann Oleschkowitz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jilsann Oleschkowitz

Thalia Dresden - Elbe Park

Zum Portrait

4/5

Drei Frauen. Ein Mann. Und alle diese Personen werden durch Zufälle miteinander verbunden?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nachdem ich das erste Drittel dieses Buches gelesen hatte wollte ich es gar nicht mehr aus der Hand legen. Der Anfang war noch etwas zäh, aber dann nahm es rasant Fahrt auf. Schlussendlich klammerte ich mich gedanklich an dieses Werk und dessen obskuren Verstrickungen. Der Schreibstil war stilvoll, wenn auch recht minimalistisch.
4/5

Drei Frauen. Ein Mann. Und alle diese Personen werden durch Zufälle miteinander verbunden?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nachdem ich das erste Drittel dieses Buches gelesen hatte wollte ich es gar nicht mehr aus der Hand legen. Der Anfang war noch etwas zäh, aber dann nahm es rasant Fahrt auf. Schlussendlich klammerte ich mich gedanklich an dieses Werk und dessen obskuren Verstrickungen. Der Schreibstil war stilvoll, wenn auch recht minimalistisch.

Jilsann Oleschkowitz
  • Jilsann Oleschkowitz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sabine Rudolph

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sabine Rudolph

Thalia Dresden - Schillerplatz

Zum Portrait

5/5

... spannend und bewegend zugleich

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auf der Suche nach Liebe lassen sich drei Frauen auf ein Date ein, erleben glückliche Momente und geraten doch immer mehr in Gefahr. Spannend und bewegend zugleich erzählt hier Dror Mishani über drei Frauenschicksale in Israel.
5/5

... spannend und bewegend zugleich

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auf der Suche nach Liebe lassen sich drei Frauen auf ein Date ein, erleben glückliche Momente und geraten doch immer mehr in Gefahr. Spannend und bewegend zugleich erzählt hier Dror Mishani über drei Frauenschicksale in Israel.

Sabine Rudolph
  • Sabine Rudolph
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Drei

von Dror Mishani

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Drei