Allmen und der Koi
Allmen Band 6

Allmen und der Koi

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Eine Einladung von »Unbekannt« lockt Allmen nach Ibiza auf ein exklusives Anwesen. Die Detektei Allmen International erhält den Auftrag, den verschwundenen Koi »Boy«, fast eine Million wert, ausfindig zu machen. Allmen und seine Crew finden diskreten Zutritt zur abgeschirmten Welt der Insel-High-Society und bekommen Einblick in eine kuriose Sammelleidenschaft.

Martin Suter, geboren 1948 in Zürich. Seine Romane – zuerst erschien ›Small World‹, zuletzt ›Elefant‹ – und ›Business-Class‹-Geschichten sind auch international große Erfolge. Seit 2011 löst außerdem der Gentleman-Gauner Allmen in einer eigenen Krimiserie seine Fälle, derzeit liegen sechs Bände vor. 2021 erschienen die kurzweiligen Unterhaltungen des Autors mit Benjamin von Stuckrad-Barre, ›Alle sind so ernst geworden‹. Martin Suter lebt mit seiner Familie in Zürich.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

25.09.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

19,2/12,3/2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

25.09.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

19,2/12,3/2 cm

Gewicht

261 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-07075-0

Weitere Bände von Allmen

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Garantiert gute Unterhaltung

Daniela aus Berlin am 10.05.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Garantiert gute Unterhaltung, weil Martin Suter so routiniert schreibt. Als Leser liegt man dekadent wie Allmen auf einer nobelen Terrasse und wird auf das fürstlichste bedient, während man im Luxus Unsummen verdient ... herrliche Fantasien ;))

Garantiert gute Unterhaltung

Daniela aus Berlin am 10.05.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Garantiert gute Unterhaltung, weil Martin Suter so routiniert schreibt. Als Leser liegt man dekadent wie Allmen auf einer nobelen Terrasse und wird auf das fürstlichste bedient, während man im Luxus Unsummen verdient ... herrliche Fantasien ;))

Allmen ist einfach super

Bewertung aus Kerzers am 06.02.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich mag die Kriminalgeschichten und die Figuren der Allmen Reihe von Martin Suter sehr! So ist auch Allmen und der Koi wieder sehr unterhaltsam.

Allmen ist einfach super

Bewertung aus Kerzers am 06.02.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich mag die Kriminalgeschichten und die Figuren der Allmen Reihe von Martin Suter sehr! So ist auch Allmen und der Koi wieder sehr unterhaltsam.

Unsere Kund*innen meinen

Allmen und der Koi

von Martin Suter

4.1

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Carola Ludger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Carola Ludger

Thalia Lippstadt

Zum Portrait

4/5

Literarischer Krimi

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zwischen kulinarischen Köstlichkeiten und edlen Getränken macht sich der charmante, kultivierte Hochstapler Allmen gemeinsam mit seinem Faktotum Carlos unter dem strahlenden Himmel der Baleareninsel auf die Suche nach dem verschwundenen Koi. Wer Suter kennt, weiß dass diese nicht ohne Zwischenfälle geschieht. So kommt es auch dieses Mal zu einem Mord. Insoweit ist die Story bekannt unspektakulär. Der besondere Reiz liegt wie immer in der besonderen Leichtigkeit mit der Suter seine fast abenteuerlichen Konstellationen präzise und deskriptiv erzählt. Wer dies mag, darf sich auf einen literarischen, ein wenig aus der Zeit gefallenen Krimi freuen.
4/5

Literarischer Krimi

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zwischen kulinarischen Köstlichkeiten und edlen Getränken macht sich der charmante, kultivierte Hochstapler Allmen gemeinsam mit seinem Faktotum Carlos unter dem strahlenden Himmel der Baleareninsel auf die Suche nach dem verschwundenen Koi. Wer Suter kennt, weiß dass diese nicht ohne Zwischenfälle geschieht. So kommt es auch dieses Mal zu einem Mord. Insoweit ist die Story bekannt unspektakulär. Der besondere Reiz liegt wie immer in der besonderen Leichtigkeit mit der Suter seine fast abenteuerlichen Konstellationen präzise und deskriptiv erzählt. Wer dies mag, darf sich auf einen literarischen, ein wenig aus der Zeit gefallenen Krimi freuen.

Carola Ludger
  • Carola Ludger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Michael Flath

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Michael Flath

Thalia Darmstadt - Boulevard

Zum Portrait

5/5

Die etwas andere Leidenschaft

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Man kennt sie inzwischen recht genau, die Detektei Allmen international. Spezialisiert auf Kunst und Antiquitäten, die Kunden üblicherweise leidenschaftliche Sammler. Und es gibt Sammler, die außergewöhnliche Dinge sammeln. Mit solchen hat es Friedrich von Allmen in seinem jüngsten Fall zu tun. Mit den Reichen und Schönen auf Ibiza und ihrer Leidenschaft für kostbare, japanische Kois. Ein wie üblich spannender, origineller Krimi, unterhaltsam und sprachgewandt erzählt und leider viel zu schnell ausgelesen. Ich hoffe, dass Martin Suter die Ideen nicht so bald ausgehen und freue mich schon auf sein nächstes Werk!
5/5

Die etwas andere Leidenschaft

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Man kennt sie inzwischen recht genau, die Detektei Allmen international. Spezialisiert auf Kunst und Antiquitäten, die Kunden üblicherweise leidenschaftliche Sammler. Und es gibt Sammler, die außergewöhnliche Dinge sammeln. Mit solchen hat es Friedrich von Allmen in seinem jüngsten Fall zu tun. Mit den Reichen und Schönen auf Ibiza und ihrer Leidenschaft für kostbare, japanische Kois. Ein wie üblich spannender, origineller Krimi, unterhaltsam und sprachgewandt erzählt und leider viel zu schnell ausgelesen. Ich hoffe, dass Martin Suter die Ideen nicht so bald ausgehen und freue mich schon auf sein nächstes Werk!

Michael Flath
  • Michael Flath
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Allmen und der Koi

von Martin Suter

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Allmen und der Koi