Die Nachtigall

Die Nachtigall

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Die Nachtigall

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 14,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,99 €

Beschreibung


„Ich liebe dieses Buch – große Charaktere, große Geschichten, große Gefühle.“ Isabel Allende Zwei Schwestern im besetzten Frankreich: Vianne, die Ältere, muss ihren Mann in den Krieg ziehen lassen und wird im Kampf um das Überleben ihrer kleinen Tochter vor furchtbare Entscheidungen gestellt. Die jüngere Isabelle schließt sich indes der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt? »Kristin Hannah ist es gelungen, historische Ereignisse so emotional aufzubereiten, dass einem beim Lesen die Tränen kommen.« Freundin

Details

Verkaufsrang

28581

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

11.10.2019

Verlag

Aufbau TB

Seitenzahl

672

Maße (L/B/H)

15/10,3/3,9 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

28581

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

11.10.2019

Verlag

Aufbau TB

Seitenzahl

672

Maße (L/B/H)

15/10,3/3,9 cm

Gewicht

313 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

The Nightingale

Übersetzer

Karolina Fell

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7466-3633-7

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

52 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die beeindruckende Geschichte vom Mut und der Zivilcourage zweier Schwestern

Bewertung aus Rieden am 30.09.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Buch das mich so berührt wie die Bücherdiebin ? Gibt's nicht... habe ich gedacht und mich geirrt. Kristin Hannah ist es mit ihrem Roman 'Die Nachtigall' gelungen eine beeindruckende Geschichte von zwei Schwestern zu erzählen. Isabell ist die Rebellin, die sich gegen jeglichen Zwang auflehnt, ihre Schwester Vianne scheint angepasst und im Mittelpunkt ihres Lebens steht ihre Familie. Sie kann das Aufbegehren von Isabelle nicht nachvollziehen, zieht sich zurück und verweigert ihr ein Zuhause. Der Vater Julien ist nach dem Tod seiner Frau und mit den Erlebnissen des Kriegsheimkehrers überfordert und gibt die zwei Mädchen in eine Pflegefamilie, bzw. Internat. Isabelle begehrt auf, immer und immer wieder, sie will die Herrschaft der Nazis nicht kampflos hinnehmen und begibt sich in eine Widerstandsbewegung. Der unglaublich spannende Aufbau der Geschichte machen aus diesem Roman etwas ganz Besonderes. Bis zur letzten Seite bleibt es spannend und ich bin beeindruckt von der Erzählkraft, der emotionalen Tiefe eines jeden Kapitels. Vianne versucht ihr Kind zu schützen, erlebt die Macht und die Gewalt hautnah, nachdem ein führender Nazi bei ihr einquartiert wird. Währenddessen erlebt Isabelle in der Résistance was es bedeutet auf der ständigen Flucht zu sein, getrieben vom Drang zu helfen und von der Angst erwischt zu werden. Beide Frauen gehen ihren Weg, setzen sie auf ihre Weise ein und riskieren ihr Leben. Ich will nicht zu viel vorweg nehmen, kann aber eine unbedingte Leseempfehlung für diesen wirklich großartigen Roman aussprechen.

Die beeindruckende Geschichte vom Mut und der Zivilcourage zweier Schwestern

Bewertung aus Rieden am 30.09.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Buch das mich so berührt wie die Bücherdiebin ? Gibt's nicht... habe ich gedacht und mich geirrt. Kristin Hannah ist es mit ihrem Roman 'Die Nachtigall' gelungen eine beeindruckende Geschichte von zwei Schwestern zu erzählen. Isabell ist die Rebellin, die sich gegen jeglichen Zwang auflehnt, ihre Schwester Vianne scheint angepasst und im Mittelpunkt ihres Lebens steht ihre Familie. Sie kann das Aufbegehren von Isabelle nicht nachvollziehen, zieht sich zurück und verweigert ihr ein Zuhause. Der Vater Julien ist nach dem Tod seiner Frau und mit den Erlebnissen des Kriegsheimkehrers überfordert und gibt die zwei Mädchen in eine Pflegefamilie, bzw. Internat. Isabelle begehrt auf, immer und immer wieder, sie will die Herrschaft der Nazis nicht kampflos hinnehmen und begibt sich in eine Widerstandsbewegung. Der unglaublich spannende Aufbau der Geschichte machen aus diesem Roman etwas ganz Besonderes. Bis zur letzten Seite bleibt es spannend und ich bin beeindruckt von der Erzählkraft, der emotionalen Tiefe eines jeden Kapitels. Vianne versucht ihr Kind zu schützen, erlebt die Macht und die Gewalt hautnah, nachdem ein führender Nazi bei ihr einquartiert wird. Währenddessen erlebt Isabelle in der Résistance was es bedeutet auf der ständigen Flucht zu sein, getrieben vom Drang zu helfen und von der Angst erwischt zu werden. Beide Frauen gehen ihren Weg, setzen sie auf ihre Weise ein und riskieren ihr Leben. Ich will nicht zu viel vorweg nehmen, kann aber eine unbedingte Leseempfehlung für diesen wirklich großartigen Roman aussprechen.

Die Nachtigall

Bewertung aus Fürth am 25.06.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich hab das Buch an meine Schwiegertochter weitergegeben, weil ich leider die kleine Buchausführung bekommen habe. In meinem E-Book-Reader habe ich es schon gelesen und für toll gefunden.

Die Nachtigall

Bewertung aus Fürth am 25.06.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich hab das Buch an meine Schwiegertochter weitergegeben, weil ich leider die kleine Buchausführung bekommen habe. In meinem E-Book-Reader habe ich es schon gelesen und für toll gefunden.

Unsere Kund*innen meinen

Die Nachtigall

von Kristin Hannah

4.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Miriam Effertz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Miriam Effertz

Mayersche Bergheim

Zum Portrait

5/5

Geschichte lebendig gemacht

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eins meiner liebsten Bücher über den zweiten Weltkrieg - die Geschichte zweier Schwestern in Frankreich: die Ältere bleibt mit der Tochter zuhause und wartet auf die Rückkehr ihres Gatten von der Front, die Jüngere - grade 18 und ein wahrer Wildfang - schließt sich der Resistance an und hilft, abgeschossene Fliegerpiloten über die Pyrenäen zurück nach England zu bringen. Kristin Hannah schreibt so einfühlsam und detailgetreu, dass mir beim Lesen selbst das Wasser im Mund zusammengelaufen ist, wenn eine einzelne übriggebliebene Kartoffel verarbeitet wurde. Die Geschichte ist ernst, mitunter traurig, entsetzlich und nie geschönt - aber mitreissend und hoffnungsvoll und ein tolles Andenken an die echte "Nachtigall"
5/5

Geschichte lebendig gemacht

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eins meiner liebsten Bücher über den zweiten Weltkrieg - die Geschichte zweier Schwestern in Frankreich: die Ältere bleibt mit der Tochter zuhause und wartet auf die Rückkehr ihres Gatten von der Front, die Jüngere - grade 18 und ein wahrer Wildfang - schließt sich der Resistance an und hilft, abgeschossene Fliegerpiloten über die Pyrenäen zurück nach England zu bringen. Kristin Hannah schreibt so einfühlsam und detailgetreu, dass mir beim Lesen selbst das Wasser im Mund zusammengelaufen ist, wenn eine einzelne übriggebliebene Kartoffel verarbeitet wurde. Die Geschichte ist ernst, mitunter traurig, entsetzlich und nie geschönt - aber mitreissend und hoffnungsvoll und ein tolles Andenken an die echte "Nachtigall"

Miriam Effertz
  • Miriam Effertz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Rosemarie Hausenblas

Rosemarie Hausenblas

Thalia Rudolstadt

Zum Portrait

5/5

Eine Geschichte die zu Herzen geht

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Immer wieder ein aktuelles Thema - Frauen im Krieg. Das Buch erzählt die Geschichte zweier Schwestern im zweiten Weltkrieg - vom Überlebenskampf im besetzten Frankreich unter den Deutschen. Wie gefährlich Entscheidungen getroffen werden mußten, und wie waghalsig Aktionen durchgeführt wurden, nur um am Leben zu bleiben. Ein Buch das mich sehr berührt hat.
5/5

Eine Geschichte die zu Herzen geht

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Immer wieder ein aktuelles Thema - Frauen im Krieg. Das Buch erzählt die Geschichte zweier Schwestern im zweiten Weltkrieg - vom Überlebenskampf im besetzten Frankreich unter den Deutschen. Wie gefährlich Entscheidungen getroffen werden mußten, und wie waghalsig Aktionen durchgeführt wurden, nur um am Leben zu bleiben. Ein Buch das mich sehr berührt hat.

Rosemarie Hausenblas
  • Rosemarie Hausenblas
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Nachtigall

von Kristin Hannah

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Nachtigall