Die Damen des Hauses

Die Damen des Hauses

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Damen des Hauses

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
eBook

eBook

ab 15,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

13.08.2019

Verlag

Residenz

Seitenzahl

224

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

13.08.2019

Verlag

Residenz

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

21,1/13,1/2,5 cm

Gewicht

404 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7017-1719-4

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

WOHNEN IN ALTER

Bewertung am 13.01.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vier Frauen, am Beginn eines neuen Lebensabschnittes, beschliessen zusammen zu ziehen. Sie gründen eine WG. Die Frage wie es sich gesellschaftlich geziemt, im Alter zu leben – unsichtbar oder öffentlich - mit oder ohne Sex - politisch engagiert - erfüllt oder frustriert, stellt sich jeder von ihnen. Die verschiedenen Lebensrucksäcke, mit den unterschiedlichen Vorstellungen darüber, prallen da aufeinander und werden lebhaft und philosophisch diskutiert. Sie schaffen es, die vier, mit Respekt voneinander, Humor und Mut. Trotz vieler bemühter Plattitüden lesenswert.

WOHNEN IN ALTER

Bewertung am 13.01.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vier Frauen, am Beginn eines neuen Lebensabschnittes, beschliessen zusammen zu ziehen. Sie gründen eine WG. Die Frage wie es sich gesellschaftlich geziemt, im Alter zu leben – unsichtbar oder öffentlich - mit oder ohne Sex - politisch engagiert - erfüllt oder frustriert, stellt sich jeder von ihnen. Die verschiedenen Lebensrucksäcke, mit den unterschiedlichen Vorstellungen darüber, prallen da aufeinander und werden lebhaft und philosophisch diskutiert. Sie schaffen es, die vier, mit Respekt voneinander, Humor und Mut. Trotz vieler bemühter Plattitüden lesenswert.

Unsere Kund*innen meinen

Die Damen des Hauses

von Susanne Scholl

3.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Damen des Hauses