Dieser eine Augenblick

Dieser eine Augenblick

Roman

12,90 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Beschreibung


Als Charlotte auf Adam trifft, ist es, als würden sie sich schon ewig kennen. Sie verbringen eine wunderbare Nacht zusammen, am nächsten Morgen jedoch ist er wie verwandelt und zeigt ihr die kalte Schulter. Aber Charlotte kann den mysteriösen Fremden nicht vergessen, der ihr in nur einer Nacht das Herz gebrochen hat. Sie macht sich auf die Suche nach ihm, um endlich Klarheit zu bekommen. Doch sie ahnt nicht, dass Adam ein Geheimnis hat, das ihr Leben für immer verändern wird.

Details

  • Verkaufsrang

    8319

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    30.09.2019

  • Verlag Ehrenwirth
  • Seitenzahl

    320

  • Maße (L/B/H)

    21,6/13,9/2,8 cm

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    8319

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    30.09.2019

  • Verlag Ehrenwirth
  • Seitenzahl

    320

  • Maße (L/B/H)

    21,6/13,9/2,8 cm

  • Gewicht

    402 g

  • Auflage

    4. Auflage

  • Originaltitel WISH YOU WERE HERE
  • Übersetzer

    Frauke Meier

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-431-04132-3

Das meinen unsere Kund*innen

3.5

55 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

ab der Hälfte geht es richtig los

Maria L. am 25.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hallo meine Lieben, heute kommt die Rezension zu „Dieser eine Augenblick“ von Renee Carlino Hier ist der offizielle Klappentext: Als Charlotte auf Adam trifft, ist es, als würden sie sich schon ewig kennen. Sie verbringen eine wunderbare Nacht zusammen, am nächsten Morgen jedoch ist er wie verwandelt und zeigt ihr die kalte Schulter. Aber Charlotte kann den mysteriösen Fremden nicht vergessen, der ihr in nur einer Nacht das Herz gebrochen hat. Sie macht sich auf die Suche nach ihm, um endlich Klarheit zu bekommen. Doch sie ahnt nicht, dass Adam ein Geheimnis hat, das ihr Leben für immer verändern wird. Also ich muss sagen, dass mich dieses Buch sehr überrascht hat. Es fängt mit einer leichten „normalen“ Story an, bei der nicht viel passiert. Wäre das Buch so weiter gegangen, wie in der ersten Hälfte, hätte ich gesagt, dass es ein leichtes Buch für zwischendurch ist, aber nein, dann kam die zweite Hälfte des Buches…. In der zweiten Hälfte war ich plötzlich geflasht. Die Story wird mega emotional und unglaublich tragisch, man erwartet das garnicht, aber dann lässt Adam die „Bombe platzen“ Ich hatte schon länger nicht mehr ein Buch gelesen, dass so rührend war und so tief ins Herz ging. Auch wenn man am Anfang ein bisschen braucht, um reinzukommen. Haltet durch, denn dann wird euch das Buch in seinen Bann ziehen und ihr werdet es nicht mehr aus der Hand legen wollen…

ab der Hälfte geht es richtig los

Maria L. am 25.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hallo meine Lieben, heute kommt die Rezension zu „Dieser eine Augenblick“ von Renee Carlino Hier ist der offizielle Klappentext: Als Charlotte auf Adam trifft, ist es, als würden sie sich schon ewig kennen. Sie verbringen eine wunderbare Nacht zusammen, am nächsten Morgen jedoch ist er wie verwandelt und zeigt ihr die kalte Schulter. Aber Charlotte kann den mysteriösen Fremden nicht vergessen, der ihr in nur einer Nacht das Herz gebrochen hat. Sie macht sich auf die Suche nach ihm, um endlich Klarheit zu bekommen. Doch sie ahnt nicht, dass Adam ein Geheimnis hat, das ihr Leben für immer verändern wird. Also ich muss sagen, dass mich dieses Buch sehr überrascht hat. Es fängt mit einer leichten „normalen“ Story an, bei der nicht viel passiert. Wäre das Buch so weiter gegangen, wie in der ersten Hälfte, hätte ich gesagt, dass es ein leichtes Buch für zwischendurch ist, aber nein, dann kam die zweite Hälfte des Buches…. In der zweiten Hälfte war ich plötzlich geflasht. Die Story wird mega emotional und unglaublich tragisch, man erwartet das garnicht, aber dann lässt Adam die „Bombe platzen“ Ich hatte schon länger nicht mehr ein Buch gelesen, dass so rührend war und so tief ins Herz ging. Auch wenn man am Anfang ein bisschen braucht, um reinzukommen. Haltet durch, denn dann wird euch das Buch in seinen Bann ziehen und ihr werdet es nicht mehr aus der Hand legen wollen…

Nicht mein Ding

Bewertung aus Coesfeld am 05.04.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ohne etwas über die Story zu verraten muss ich sagen das ich schon ziemlich zu Beginn des Buches mit dem Ende gerechnet habe. Dies war für mich somit nicht mehr überraschend  Die Story wird von dem Hauptcharaker Charlotte selber erzählt .Hierbei wird man als Leser auch ein paar mal direkt angesprochen "kennen sie das? " ich konnte mich mit diesem Erzählstil irgendwie nicht anfreunden  Auch Charlotte selber fand ich irgendwie nicht wirklich sympathisch. Sie hat keinen Plan vom Leben, weiß nicht was sie will und ist absolut unempathisch. Als sie als Kellnerin ein Baby mit Wasser übergossen hat meinte sie nur "gut das es kein Kaffee war" Insofern muss ich sagen  die Story an sich war ok. Das Buch war auch mal was anderes zu den Büchern die ich sonst so lese, aber da ich wie erwähnt weder mit dem Erzählstil,noch mit dem Hauptcharakter des Buches warm wurde,kann ich es auch nicht weiter empfehlen 

Nicht mein Ding

Bewertung aus Coesfeld am 05.04.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ohne etwas über die Story zu verraten muss ich sagen das ich schon ziemlich zu Beginn des Buches mit dem Ende gerechnet habe. Dies war für mich somit nicht mehr überraschend  Die Story wird von dem Hauptcharaker Charlotte selber erzählt .Hierbei wird man als Leser auch ein paar mal direkt angesprochen "kennen sie das? " ich konnte mich mit diesem Erzählstil irgendwie nicht anfreunden  Auch Charlotte selber fand ich irgendwie nicht wirklich sympathisch. Sie hat keinen Plan vom Leben, weiß nicht was sie will und ist absolut unempathisch. Als sie als Kellnerin ein Baby mit Wasser übergossen hat meinte sie nur "gut das es kein Kaffee war" Insofern muss ich sagen  die Story an sich war ok. Das Buch war auch mal was anderes zu den Büchern die ich sonst so lese, aber da ich wie erwähnt weder mit dem Erzählstil,noch mit dem Hauptcharakter des Buches warm wurde,kann ich es auch nicht weiter empfehlen 

Unsere Kund*innen meinen

Dieser eine Augenblick

von Renée Carlino

3.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Leokadia Kessel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Leokadia Kessel

Thalia Leipzig - Grimmaische Straße

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Herzschmerz der bittersüßen Sorte. Taschentücher bereit halten...
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Herzschmerz der bittersüßen Sorte. Taschentücher bereit halten...

Leokadia Kessel
  • Leokadia Kessel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Denise Leopold

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Denise Leopold

Thalia Magdeburg - Allee-Center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte von Charlotte & Adam ging mir unter die Haut. Sie hat mir gezeigt, dass man doch nicht nur eine große Liebe im Leben hat und das man nicht immer beeinflussen kann, welche Wege das Schicksal einschlägt. Ein Buch zum Nachdenken, das einen nicht so leicht loslässt...
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte von Charlotte & Adam ging mir unter die Haut. Sie hat mir gezeigt, dass man doch nicht nur eine große Liebe im Leben hat und das man nicht immer beeinflussen kann, welche Wege das Schicksal einschlägt. Ein Buch zum Nachdenken, das einen nicht so leicht loslässt...

Denise Leopold
  • Denise Leopold
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Dieser eine Augenblick

von Renée Carlino

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Dieser eine Augenblick