Ich war einer vieler Sklaven

Ich war einer vieler Sklaven

Buch (Taschenbuch)

6,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

6,99 €

Ich war einer vieler Sklaven

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 6,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Die Geschichte spielt im Alten Ägypten. Zu der Zeit regieren die Götter die Menschheit. Das Leben geht nach dem Tod in der geistlichen Welt weiter. Naguib ist ein Sklave und verliebt sich Hals über Kopf in eine Dienerin seiner verehrten Königin. Er erlebt starke sexuelle und spirituelle Kräfte, die ihn über seine Sklavenbrüder erheben und ihn schließlich zu einer wertvollen Ressource in seinem Tempel machen.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.05.2019

Verlag

Epubli

Seitenzahl

104

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.05.2019

Verlag

Epubli

Seitenzahl

104

Maße (L/B/H)

19/12,5/0,6 cm

Gewicht

112 g

Auflage

6. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7485-4526-2

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bereichernd. Teilweise erotisch

Bewertung aus Mainz-Kastel am 15.10.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Antike Ägypten war mir immer ein Rätsel. In Eschens Buch gibt es viel Information darüber. Gleichzeitig kommt das Menschliche durch die Liebe zwischen den Hauptcharakteren hervor. Ich kann das Buch weiterempfehlen.

Bereichernd. Teilweise erotisch

Bewertung aus Mainz-Kastel am 15.10.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Antike Ägypten war mir immer ein Rätsel. In Eschens Buch gibt es viel Information darüber. Gleichzeitig kommt das Menschliche durch die Liebe zwischen den Hauptcharakteren hervor. Ich kann das Buch weiterempfehlen.

Leidenschaft in der Antike mit schönen Worten geschmückt

Bewertung aus Koblenz am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Wunderschön und interessant zu lesen. Es ist eine historische- sowie eine leidenschaftliche Liebesgeschichte. Bea Eschens "Ich-Schreibweise" riss mich dabei in die Ereignisse mit hinein.

Leidenschaft in der Antike mit schönen Worten geschmückt

Bewertung aus Koblenz am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Wunderschön und interessant zu lesen. Es ist eine historische- sowie eine leidenschaftliche Liebesgeschichte. Bea Eschens "Ich-Schreibweise" riss mich dabei in die Ereignisse mit hinein.

Unsere Kund*innen meinen

Ich war einer vieler Sklaven

von Bea Eschen

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ich war einer vieler Sklaven