Auf kurze Distanz
Mark & Felix Band 2

Auf kurze Distanz

Der zweite Fall für Mark & Felix

4,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Es ist später Abend und Kriminalkommissar Mark Richter wird zu einem neuen Mordfall gerufen. Diesmal betrifft es keinen Unbekannten, sondern eine Person aus seinem Umfeld, die ihm sehr am Herzen liegt. Dieses und andere tiefschürfende Ereignisse sorgen dafür, dass Marks bisheriges Leben ins Wanken gerät. Obwohl ihn die ganze Situation emotional viel zu sehr belastet, übernimmt er zusammen mit seinem chaotischen Partner Dominik und dem cleveren Hovawart-Hund Felix die Ermittlungen. Doch je mehr sie herausfinden, desto komplizierter wird sowohl die Polizeiarbeit als auch Marks Privatleben.

Details

  • Verkaufsrang

    11312

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Erscheinungsdatum

    02.06.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Weitere Bände von Mark & Felix

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

5 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

unterhaltsamer, spannender Krimi

Bewertung aus Hamburg am 04.08.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

"Auf kurze Distanz: Der zweite Fall für Mark & Felix" von Sören Prescher Vorweg , jeder Band ist in sich abgeschlossen und man kann ihn lesen ohne vorige gelesen zu haben. Da aber alle toll sind, würde einen der Lesegenuss entgehen. Kriminalkommissar Mark Richter wird zu einem neuen Mordfall gerufen, der Tote kommt aus seinem Umfeld und so ist die Aufklärung ihm ein persönliches Interesse. Obwohl ihn diese Situation emotional sehr belastet übernimmt er mit seinem chaotischen Partner Dominik und dem cleveren Hovawart-Hund Felix die Ermittlungen. Flüssig,leichter Schreibstil. Die Beschreibung der Protagonisten ist gut gelungen, man kann sich die Personen ,deren Handlungen und Emotionen gut vorstellen. Das auch die persönlichen Aspekte der Protagonisten und nicht nur der “Kriminalfall“ Thema ist, ist gut gelungen. Ein toller spannender Krimi in dem auch Humor nicht zu kurz kommt. Freue mich schon jetzt auf den nächsten Roman von Sören Prescher.

unterhaltsamer, spannender Krimi

Bewertung aus Hamburg am 04.08.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

"Auf kurze Distanz: Der zweite Fall für Mark & Felix" von Sören Prescher Vorweg , jeder Band ist in sich abgeschlossen und man kann ihn lesen ohne vorige gelesen zu haben. Da aber alle toll sind, würde einen der Lesegenuss entgehen. Kriminalkommissar Mark Richter wird zu einem neuen Mordfall gerufen, der Tote kommt aus seinem Umfeld und so ist die Aufklärung ihm ein persönliches Interesse. Obwohl ihn diese Situation emotional sehr belastet übernimmt er mit seinem chaotischen Partner Dominik und dem cleveren Hovawart-Hund Felix die Ermittlungen. Flüssig,leichter Schreibstil. Die Beschreibung der Protagonisten ist gut gelungen, man kann sich die Personen ,deren Handlungen und Emotionen gut vorstellen. Das auch die persönlichen Aspekte der Protagonisten und nicht nur der “Kriminalfall“ Thema ist, ist gut gelungen. Ein toller spannender Krimi in dem auch Humor nicht zu kurz kommt. Freue mich schon jetzt auf den nächsten Roman von Sören Prescher.

Mark Richter und Hund Felix ermitteln

Bewertung am 22.07.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Mark Richter wird zu einem Mordfall gerufen und diesmal ist er persönlich betroffen. Er erkennt in dem Opfer seine Jugendliebe Gabi und es gilt zu ermitteln, wie die Frau an diesen für sie eigentlich ungewöhnlichen Ort gelangte, an dem sie gefunden wurde. Mark Richter ist in diesem Fall mit den eigenen Erinnerungen an die gemeinsame Zeit mit der Toten konfrontiert und findet in seinem Kollegen Dominik zunächst keine große Unterstützung. Zusammen mit seinem Hund Felix, den er als Ergebnis eines vorherigen Falls aufgenommen hat begibt er sich auf die Suche nach dem Täter. Sören Prescher entwickelt in diesem Krimi eine interessante Geschichte - der Ermittler bewegt sich auf dem schmalen Grad zwischen der objektiven Nachforschung und den Erinnerungen an die Erlebnisse mit dem Mordopfer. Felix erweist sich als treuer Freund und Partner - die Hinweise des Autors auf das vorherige Buch fließen in die Story ein ohne störend zu wirken. Eine Liebesgeschichte, die lange zurückliegt und eine neue, die sich gerade erst entwickelt bilden den Rahmen zu diesem insgesamt gut aufgebauten Krimi. Sören Prescher verbindet mehrere Handlungsstränge miteinander und der Leser erlebt eine unkonventionelle Zusammenarbeit der Kollegen. Der Hund als Partner eines Polizisten ist sicher nicht die neueste Idee, der Autor hat sie jedoch anschaulich dargestellt. Für Krimifans, die gern mehr über das Privatleben der Protagonisten erfahren, ist dies das richtige Buch. Ich gebe 4 Sterne.

Mark Richter und Hund Felix ermitteln

Bewertung am 22.07.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Mark Richter wird zu einem Mordfall gerufen und diesmal ist er persönlich betroffen. Er erkennt in dem Opfer seine Jugendliebe Gabi und es gilt zu ermitteln, wie die Frau an diesen für sie eigentlich ungewöhnlichen Ort gelangte, an dem sie gefunden wurde. Mark Richter ist in diesem Fall mit den eigenen Erinnerungen an die gemeinsame Zeit mit der Toten konfrontiert und findet in seinem Kollegen Dominik zunächst keine große Unterstützung. Zusammen mit seinem Hund Felix, den er als Ergebnis eines vorherigen Falls aufgenommen hat begibt er sich auf die Suche nach dem Täter. Sören Prescher entwickelt in diesem Krimi eine interessante Geschichte - der Ermittler bewegt sich auf dem schmalen Grad zwischen der objektiven Nachforschung und den Erinnerungen an die Erlebnisse mit dem Mordopfer. Felix erweist sich als treuer Freund und Partner - die Hinweise des Autors auf das vorherige Buch fließen in die Story ein ohne störend zu wirken. Eine Liebesgeschichte, die lange zurückliegt und eine neue, die sich gerade erst entwickelt bilden den Rahmen zu diesem insgesamt gut aufgebauten Krimi. Sören Prescher verbindet mehrere Handlungsstränge miteinander und der Leser erlebt eine unkonventionelle Zusammenarbeit der Kollegen. Der Hund als Partner eines Polizisten ist sicher nicht die neueste Idee, der Autor hat sie jedoch anschaulich dargestellt. Für Krimifans, die gern mehr über das Privatleben der Protagonisten erfahren, ist dies das richtige Buch. Ich gebe 4 Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

Auf kurze Distanz

von Sören Prescher

4.6

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Auf kurze Distanz