Spuren von Licht

Spuren von Licht

Buch (Taschenbuch)

14,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Spuren von Licht

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,90 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.08.2019

Verlag

Drachenmond Verlag GmbH

Seitenzahl

342

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.08.2019

Verlag

Drachenmond Verlag GmbH

Seitenzahl

342

Maße (L/B/H)

21,1/14,9/3,8 cm

Gewicht

385 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95991-255-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannend aber keine leichte Kost

Buechervorhersage aus Dortmund am 06.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe mich sehr auf die Geschichte gefreut, jedoch habe ich schon auf den ersten Seiten gemerkt, dass diese für mich sehr problematisch ist. Ich hätte mir in diesem Buch eine Triggerwarnung gewünscht, da die Charaktere teilweise sehr toxische Verhaltensweisen an den Tag legen und gerade Phina einiges zustößt, was keine leichte Kost ist. Ich habe oft mit mir gehadert, ob ich die Geschichte abbrechen soll, aber meine Neugierde, die Spannung und der gute Schreibstil haben mich überzeugt weiterzulesen und tatsächlich habe ich es an einem Abend durchgelesen. Die Idee an sich fand ich toll, aber die verwendeten Frauen- und Männerstereotypen sowie die potenziell triggernden Themen sorgen leider dafür, dass ich einen Stern von der Gesamtwertung abziehen muss.

Spannend aber keine leichte Kost

Buechervorhersage aus Dortmund am 06.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe mich sehr auf die Geschichte gefreut, jedoch habe ich schon auf den ersten Seiten gemerkt, dass diese für mich sehr problematisch ist. Ich hätte mir in diesem Buch eine Triggerwarnung gewünscht, da die Charaktere teilweise sehr toxische Verhaltensweisen an den Tag legen und gerade Phina einiges zustößt, was keine leichte Kost ist. Ich habe oft mit mir gehadert, ob ich die Geschichte abbrechen soll, aber meine Neugierde, die Spannung und der gute Schreibstil haben mich überzeugt weiterzulesen und tatsächlich habe ich es an einem Abend durchgelesen. Die Idee an sich fand ich toll, aber die verwendeten Frauen- und Männerstereotypen sowie die potenziell triggernden Themen sorgen leider dafür, dass ich einen Stern von der Gesamtwertung abziehen muss.

Dieses Buch wird immer einen Platz in meinem Herzen haben

Bewertung aus Wesseling am 26.05.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich muss ganz ehrlich sagen: Dieses Buch hat sich zu einem Herzensbuch entwickelt! Die Geschichte wir aus drei verschiedenen Perspektiven geschildert und das macht völlig Sinn. Vor allem die Szenen aus Laras Sicht haben mich jedes Mal berührt. Sie zeigen einfach, wie vergänglich das Leben ist und dass wir manchmal über unseren Stolz springen sollten, um keine Chancen zu verpassen. Aber nicht nur Laras Sicht war sehr spannend und berührend. Auch die Story zwischen Phina und David ist sehr schön zu lesen. Auch wenn es zwischendurch kleine Längen gab, erscheinen alle Wendungen logisch und es gibt spannende Höhepunkte. Alles in allem ein wirklich berührende Buch über Freundschaft, Liebe und den Tod! Die Geschichte berührte mich so sehr. Vor allem, weil die Autorin mir ein Wort geschenkt hat, was die Seelen auf dem Weg in den Himmel beschreibt. Und ich danke ihr so sehr dafür!

Dieses Buch wird immer einen Platz in meinem Herzen haben

Bewertung aus Wesseling am 26.05.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich muss ganz ehrlich sagen: Dieses Buch hat sich zu einem Herzensbuch entwickelt! Die Geschichte wir aus drei verschiedenen Perspektiven geschildert und das macht völlig Sinn. Vor allem die Szenen aus Laras Sicht haben mich jedes Mal berührt. Sie zeigen einfach, wie vergänglich das Leben ist und dass wir manchmal über unseren Stolz springen sollten, um keine Chancen zu verpassen. Aber nicht nur Laras Sicht war sehr spannend und berührend. Auch die Story zwischen Phina und David ist sehr schön zu lesen. Auch wenn es zwischendurch kleine Längen gab, erscheinen alle Wendungen logisch und es gibt spannende Höhepunkte. Alles in allem ein wirklich berührende Buch über Freundschaft, Liebe und den Tod! Die Geschichte berührte mich so sehr. Vor allem, weil die Autorin mir ein Wort geschenkt hat, was die Seelen auf dem Weg in den Himmel beschreibt. Und ich danke ihr so sehr dafür!

Unsere Kund*innen meinen

Spuren von Licht

von Julianna Grohe

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Corinna Götte

Corinna Götte

Thalia Köln - City-Center

Zum Portrait

5/5

empfehlenswertes Lesevergnügen mit Drama, Liebe und Humor

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr süße, charmante und kurzweilige Lovestory, perfekt für entspannte Lesestunden, in denen man abtauchen, mitfiebern, mitleiden, einfach mal seufzen und sich amüsieren will. Zwar präsentiert uns Julianna Grohe eine mehr als dramatische Ausgangssituation, die die Tränen in die Augen treibt, bringt aber später vor allem durch das titelgebende Licht und Phinas Arbeitsplatz (Grundschule - Stichwort: Kindermund) immer wieder zum Lachen. Die Zusammenstöße zwischen ihr und Polizist David haben mir sehr gut gefallen und mich ebenfalls schmunzeln lassen. Ich habe mit großer Freude verfolgt, wie sich die Beziehung der beiden entwickelt. Ein paar Intrigen, Geheimnisse, Offenbarungen, überraschende Wendungen, weitere tolle Figuren, spannende Erlebnisse und eine große Gefahr runden die Story bis zum wohlverdienten Happy End ab. Eine ganz klare Leseempfehlung für alle, die zum Vergnügen lesen!
5/5

empfehlenswertes Lesevergnügen mit Drama, Liebe und Humor

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr süße, charmante und kurzweilige Lovestory, perfekt für entspannte Lesestunden, in denen man abtauchen, mitfiebern, mitleiden, einfach mal seufzen und sich amüsieren will. Zwar präsentiert uns Julianna Grohe eine mehr als dramatische Ausgangssituation, die die Tränen in die Augen treibt, bringt aber später vor allem durch das titelgebende Licht und Phinas Arbeitsplatz (Grundschule - Stichwort: Kindermund) immer wieder zum Lachen. Die Zusammenstöße zwischen ihr und Polizist David haben mir sehr gut gefallen und mich ebenfalls schmunzeln lassen. Ich habe mit großer Freude verfolgt, wie sich die Beziehung der beiden entwickelt. Ein paar Intrigen, Geheimnisse, Offenbarungen, überraschende Wendungen, weitere tolle Figuren, spannende Erlebnisse und eine große Gefahr runden die Story bis zum wohlverdienten Happy End ab. Eine ganz klare Leseempfehlung für alle, die zum Vergnügen lesen!

Corinna Götte
  • Corinna Götte
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Spuren von Licht

von Julianna Grohe

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Spuren von Licht