Living Legends
Living Legends Band 2

Living Legends

Des Räubers Gewissen

eBook

6,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Living Legends

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,90 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

"Ein Herz.Belegt mit dem Fluch der Trauer.Gestohlen durch die Hand eines Unbekannten."Nic und Lynn können es nicht fassen. Mit vereinten Kräften haben sie es tatsächlich geschafft, Fra Mauro in die Knie zu zwingen. Doch jeder Sieg hat seinen Preis: Der Herrscher der Dunkelheit hat Lynns übernatürlichen Kräfte getilgt und ihr den Fluch einer menschlichen Hülle auferlegt.Zur gleichen Zeit ereignen sich in der Stadt der tausend Brücken unerklärliche Morde, die von unmenschlicher Brutalität und Grausamkeit zeugen. Die Opfer sind allesamt junge Frauen, denen bei lebendigem Leibe das Herz aus der Brust gerissen wurde.Wer ist in der Lage, derartige Verbrechen zu begeheneine verlorene Seele, ein Dämon oder ein rachsüchtiger Geist?Nic und Lynn haben keine andere Wahl: Sie müssen sich der neuen Gefahr stellen.

Band 1: Des Teufels Träume
Band 2: Des Räubers Gewissen
Band 3: Titel wird noch bekannt gegeben (erscheint Oktober 2019)

Maja Köllinger, geboren 1997, ist der Welt der Buchstaben schon verfallen, seitdem sie denken kann.Das Rascheln von hauchdünnem Papier und das Versinken in anderen Welten und Zeiten zieht sie schon seit Langem in ihren BannDie Leidenschaft zum geschriebenen Wort spornt die junge Studentin dazu an, ihre eigenen Geschichten aufs Papier zu bringen und sie mit der Welt zu teilen.Sie will den Menschen, die im tristen Alltag gefangen sind, einen Blick auf das Magische und Ungreifbare dieser Wirklichkeit ermöglichen und sie für kurze Zeit in andere Realitäten entführen.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.07.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.07.2019

Verlag

Drachenmond Verlag

Seitenzahl

300 (Printausgabe)

Dateigröße

1371 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783959914390

Weitere Bände von Living Legends

  • Living Legends
    Living Legends Maja Köllinger
    Band 1

    Living Legends

    von Maja Köllinger

    eBook

    6,99 €

    (24)

  • Living Legends
    Living Legends Maja Köllinger
    Band 2

    Living Legends

    von Maja Köllinger

    eBook

    6,99 €

    (24)

  • Living Legends
    Living Legends Maja Köllinger
    Band 3

    Living Legends

    von Maja Köllinger

    eBook

    6,99 €

    (24)

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

24 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wenn sich eine neue Tür öffnet … wirst du bereit sein hindurchzugehen?

Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 13.09.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Kampf der noch nicht gewonnen scheint … Genau dieser Kampf tobt in Lynns Brust. Ihre Gefühle und auch die Idee wie es in Band zwei weiter geht haben mich dieses Mal bildhaft mitnehmen können und ich freu mich jetzt schon nach den dramatischen Ereignissen auf Band drei. Meine Meinung Was für eine gelungene Fortsetzung. Bin ich im ersten Band nicht so wirklich bildhaft in die Story gekommen, war ich hier mitten drin. Zum einen gefällt mir die Idee, wie die Geschichte hier weitergeht mit den Rückblenden und auch wie sich die Protas weiterentwickelt haben. Man fühlt mit beiden mit und fiebert ihren Entscheidungen entgegen. Zum anderen finde ich dieses Band zwischen den beiden einfach wunderbar erläutert. Dazu weitere spannende Geheimnisse die es zu lüften gilt, wie die Morde die um sie herum geschehen, sind wunderbar in Szene gesetzt worden. Denn das Böse schläft nie. Für mich ein Lese-Highlight. Jetzt bin ich nach dem Cliffhanger auf Band drei gespannt.

Wenn sich eine neue Tür öffnet … wirst du bereit sein hindurchzugehen?

Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 13.09.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Kampf der noch nicht gewonnen scheint … Genau dieser Kampf tobt in Lynns Brust. Ihre Gefühle und auch die Idee wie es in Band zwei weiter geht haben mich dieses Mal bildhaft mitnehmen können und ich freu mich jetzt schon nach den dramatischen Ereignissen auf Band drei. Meine Meinung Was für eine gelungene Fortsetzung. Bin ich im ersten Band nicht so wirklich bildhaft in die Story gekommen, war ich hier mitten drin. Zum einen gefällt mir die Idee, wie die Geschichte hier weitergeht mit den Rückblenden und auch wie sich die Protas weiterentwickelt haben. Man fühlt mit beiden mit und fiebert ihren Entscheidungen entgegen. Zum anderen finde ich dieses Band zwischen den beiden einfach wunderbar erläutert. Dazu weitere spannende Geheimnisse die es zu lüften gilt, wie die Morde die um sie herum geschehen, sind wunderbar in Szene gesetzt worden. Denn das Böse schläft nie. Für mich ein Lese-Highlight. Jetzt bin ich nach dem Cliffhanger auf Band drei gespannt.

Eine düstere und spannende Fortsetzung mit unerwarteten Wendungen

Leseratte JaBaDi am 23.11.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Living Legends: "Des Räubers Gewissen" von Maja Köllinger ist eine düstere und fesselnde Fortsetzung ihrer Trilogie. Der zweite Band steigt direkt da ein, wo der erste Band aufgehört hat. In den ersten Kapiteln werden immer wieder kleinere Rückblicke aus dem ersten Band in den aktuellen Handlungsstrang eingebunden, die das Geschehen nochmals auffrischen und somit den Einstieg in die Geschichte erleichtern. Majas Schreibstil ist locker, bildhaft und fesselnd und hat mich direkt wieder in die Geschichte und in Venedig eintauchen lassen. Die Charaktere waren wieder sehr schön und detailreich ausgearbeitet und Lynn und Nic bilden zusammen wieder eine perfekte Einheit, auch wenn Lynns menschlicher Körper für beide eine Umstellung im Leben darstellt. Neben dem neuen Serienkiller der in Venedig grausam sein Unwesen treibt, müssen Lynn und Nic gegen ihre inneren Dämonen ankämpfen und dadurch wird der Alltag zu einer nie endenden Fahrt auf einer Achterbahn der Gefühle. Die Gedanken und diese Gefühlsachterbahn zwischen Lynn und Nic kommen wirklich gut rüber, nehmen aber in vielen Sequenzen zu viel Raum ein, so dass sich das Lesen teilweise etwas anstrengend und langatmig gestaltete und dadurch streckenweise Spannung verloren ging. Jedoch schafft es Maja den Spannungsbogen durch überraschende Wendungen und neuen Details, die ans Licht kamen, immer wieder aufzubauen. Maja beschreibt die Szenerien wunderbar düster und bildhaft. Der Hauptplot war spannend ausgearbeitet mit in sich schlüssiger Handlung und die Enthüllungen waren unerwartet mit wirklich sehr gelungenen Ideen, was mir außerordentlich gut gefallen hat. Zum Ende des zweiten Bandes erhält der Spannungsbogen seinen Höhepunkt und entlädt sich durch unerwartete Ereignisse in einem gelungenen Showdown, der nochmal alles aus der Geschichte herausholt. Ein Ende, was mich dann völlig umgehauen, verstört und fassungslos zurückgelassen hat. Tolle Charaktere, eine fesselnde Handlung, sowie außergewöhnliche Ideen machen diese Fortsetzung so besonders. Einziger Kritikpunkt sind die sich wiederholend emotionsbelasteten Szenen zwischen Lynn und Nic die das Lesevergnügen durch den dadurch entstehenden Spannungsabfall etwas schmälern. Jedoch hat mir die Fortsetzung wieder wirklich sehr gut gefallen und ich freue mich schon sehr auf den finalen Band und wie die Geschichte um Lynn und Nic weitergeht. Aus diesem Grund vergebe ich 4 von 5 Sterne

Eine düstere und spannende Fortsetzung mit unerwarteten Wendungen

Leseratte JaBaDi am 23.11.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Living Legends: "Des Räubers Gewissen" von Maja Köllinger ist eine düstere und fesselnde Fortsetzung ihrer Trilogie. Der zweite Band steigt direkt da ein, wo der erste Band aufgehört hat. In den ersten Kapiteln werden immer wieder kleinere Rückblicke aus dem ersten Band in den aktuellen Handlungsstrang eingebunden, die das Geschehen nochmals auffrischen und somit den Einstieg in die Geschichte erleichtern. Majas Schreibstil ist locker, bildhaft und fesselnd und hat mich direkt wieder in die Geschichte und in Venedig eintauchen lassen. Die Charaktere waren wieder sehr schön und detailreich ausgearbeitet und Lynn und Nic bilden zusammen wieder eine perfekte Einheit, auch wenn Lynns menschlicher Körper für beide eine Umstellung im Leben darstellt. Neben dem neuen Serienkiller der in Venedig grausam sein Unwesen treibt, müssen Lynn und Nic gegen ihre inneren Dämonen ankämpfen und dadurch wird der Alltag zu einer nie endenden Fahrt auf einer Achterbahn der Gefühle. Die Gedanken und diese Gefühlsachterbahn zwischen Lynn und Nic kommen wirklich gut rüber, nehmen aber in vielen Sequenzen zu viel Raum ein, so dass sich das Lesen teilweise etwas anstrengend und langatmig gestaltete und dadurch streckenweise Spannung verloren ging. Jedoch schafft es Maja den Spannungsbogen durch überraschende Wendungen und neuen Details, die ans Licht kamen, immer wieder aufzubauen. Maja beschreibt die Szenerien wunderbar düster und bildhaft. Der Hauptplot war spannend ausgearbeitet mit in sich schlüssiger Handlung und die Enthüllungen waren unerwartet mit wirklich sehr gelungenen Ideen, was mir außerordentlich gut gefallen hat. Zum Ende des zweiten Bandes erhält der Spannungsbogen seinen Höhepunkt und entlädt sich durch unerwartete Ereignisse in einem gelungenen Showdown, der nochmal alles aus der Geschichte herausholt. Ein Ende, was mich dann völlig umgehauen, verstört und fassungslos zurückgelassen hat. Tolle Charaktere, eine fesselnde Handlung, sowie außergewöhnliche Ideen machen diese Fortsetzung so besonders. Einziger Kritikpunkt sind die sich wiederholend emotionsbelasteten Szenen zwischen Lynn und Nic die das Lesevergnügen durch den dadurch entstehenden Spannungsabfall etwas schmälern. Jedoch hat mir die Fortsetzung wieder wirklich sehr gut gefallen und ich freue mich schon sehr auf den finalen Band und wie die Geschichte um Lynn und Nic weitergeht. Aus diesem Grund vergebe ich 4 von 5 Sterne

Unsere Kund*innen meinen

Living Legends

von Maja Köllinger

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Living Legends