28m²

28m²

Die Probandenstudie

Buch (Taschenbuch)

16,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Sydney, eine junge Studentin aus Greenville meldet sich zu einer Probandenstudie an und wird in einem Raum ohne Fenster und Türen gesperrt. Sie muss sechs Wochen lang für ihr Essen kämpfen und die Zeit überleben. Den einzigen Kontakt kann sie über einen alten Computer zu weiteren vier Probanden herstellen. Als die Zeit endlich um ist, beginnt ihr wahrer Kampf.

»Die Realität verbirgt sich weit hinter der Auffassungsgabe des Menschen.«
Perry Payne, geboren 1967 lebte bereits in jungen Jahren seine kreative Ader mit Zeichnen und Erzählen von Geschichten aus. Das Studium zum Pressezeichner öffnete ihm die Türen zur ersten Selbstständigkeit. Er ist im schönen Thüringer Wald aufgewachsen und lebt heute in Paraguay. 2012 verfasste er seinen ersten Roman. In den folgenden fünf Jahren kamen weitere elf Romane hinzu. Sein Repertoire ist vielschichtig. Doch bei all seinen Charakterdarstellungen traten stets die zwischenmenschlichen Beziehungen und die Liebe hervor. Als Kolumnist und Onlineredakteur stellt er sich sozialkritischen und kulturellen Themen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.10.2020

Verlag

Franzius Verlag GmbH

Seitenzahl

360

Maße (L/B/H)

19/13,2/2,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.10.2020

Verlag

Franzius Verlag GmbH

Seitenzahl

360

Maße (L/B/H)

19/13,2/2,2 cm

Gewicht

374 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96050-168-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

spannend

Bewertung aus Leipzig am 17.10.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mir hat das Buch wirklich gut gefallen. In der ersten Hälfte gab es wenig Action, aber das brauchte man auch gar nicht. Der psychologische Aspekt machte es wirklich spannend und man fiebert und leidet einfach mit. Man frag sich immer: "Was zur Hölle ist hier los und was soll das?" Ab der Mitte wirkt es etwas übertrieben und die Action ist dann doch etwas zu viel und etwas unlogisch. Auch das Ende lässt mich etwas unbefriedigt zurück. Aber im großen und ganzen ist es ein super Buch, spannend und interessant. Man merkt, dass der Autor sich Gedanken über das herrschente Thema des Buches und der Studie, in der es in dem Buch geht, gemacht hat.

spannend

Bewertung aus Leipzig am 17.10.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mir hat das Buch wirklich gut gefallen. In der ersten Hälfte gab es wenig Action, aber das brauchte man auch gar nicht. Der psychologische Aspekt machte es wirklich spannend und man fiebert und leidet einfach mit. Man frag sich immer: "Was zur Hölle ist hier los und was soll das?" Ab der Mitte wirkt es etwas übertrieben und die Action ist dann doch etwas zu viel und etwas unlogisch. Auch das Ende lässt mich etwas unbefriedigt zurück. Aber im großen und ganzen ist es ein super Buch, spannend und interessant. Man merkt, dass der Autor sich Gedanken über das herrschente Thema des Buches und der Studie, in der es in dem Buch geht, gemacht hat.

Unsere Kund*innen meinen

28m²

von Perry Payne

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • 28m²