• Endstation Hölle
Endstation Hölle Band 1

Endstation Hölle

Die dramatischen Jahre eines Drogendealers

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Inhalt und Details

„Für mich war es der Alltag. Für andere musste das ein Überlebenskampf sein, aber wenn man es einmal erlebt hat, dann ist es beim zweiten oder dritten Mal nicht mehr so schlimm. Man gewöhnt sich dran. Jeden Tag aufs Neue.“
Er ist 18, als er die gleichaltrige Noemi kennen lernt. Alles blüht, ist voller Rosen, und er ist glücklich, die große Liebe gefunden zu haben. Noemi geht mit Leon durch dick und dünn. Sie unternehmen viel, sind oft zusammen und haben viele gemeinsame Interessen. Da ist es für ihn nicht wichtig, dass er ein Junge aus gutem Hause ist und Noemi aus der Plattenbausiedlung am Stadtrand kommt. Und es erscheint ihm nicht ungewöhnlich, dass Noemi nicht will, dass er sie dort besucht.
Als er sie eines Abends aber doch überraschen will, entdeckt er ihr dunkles Geheimnis: Sie ist Mitglied einer Gang, die Drogen nimmt. Schneller als er denken kann, hängt Leon mitten im Drogensumpf und wird bei seinem Versuch, Noemi daraus zu befreien, selbst zum abhängigen Drogendealer…
ENDSTATION HÖLLE ist das Tagebuch eines jungen Mannes über einen Ort, den viele die Hölle nennen. Ein packendes, wirklichkeitsnahes und authentisches Sozialdrama aus der Feder von Elias J. Connor ("Hinter unserem Horizont"; "Das Flüstern im Wind"). Elias J. Connor ist Autor in den Genres Fantasy, Drama, Sozialdrama und Thriller, stellenweise auch in weiteren Genres wie Kinder- und Jugendliteratur und Sachbuch.
Schon im frühen Kindesalter beginnt Elias zu schreiben.
Als junger Erwachsener siedelt sich der gebürtige Frankfurter im Erftkreis bei Köln an und beginnt nach einer missglückten Ausbildung als Bürokaufmann Mitte der 90er Jahre das Studium der Sozialen Arbeit in Düsseldorf mit den Schwerpunkten Psychologie, Literatur, Theater und Medienpädagogik.
"Ich schreibe sehr gerne Fantasy. Aber das Drama und Sozialdrama fordert mich als Autor am Meisten heraus."
Elias J. Connor auf Wordpress (Homepage):
https://ebischaeffer.wordpress.com/
  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    08.07.2019

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    212

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    08.07.2019

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    212

  • Maße (L)

    19/12,5/1,2 cm

  • Gewicht

    255 g

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7485-7108-7

Weitere Bände von Endstation Hölle

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0