Wächter der Runen (Band 2)
Wächter der Runen Band 2

Wächter der Runen (Band 2)

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wächter der Runen (Band 2)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,90 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Trotz der schweren Verluste, die Ravaneas Seele gebrochen haben, beschließt sie, ihren Auftrag auszuführen und den Erbauer zu suchen.
Sie hat sich geschworen, diese Reise allein anzutreten, doch ihre Wege kreuzen die eines Runenschmiedlehrlings, der ihr seine Hilfe anbietet. Dabei ahnt sie nicht, dass er sie in noch größere Schwierigkeiten stürzt, denn das Imperium ist nicht die einzige Macht, die Ravaneas Kräfte für sich nutzen will.

Details

Verkaufsrang

37319

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

23.08.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

37319

Erscheinungsdatum

23.08.2019

Verlag

Sternensand Verlag

Seitenzahl

500 (Printausgabe)

Dateigröße

1618 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783038960621

Weitere Bände von Wächter der Runen

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Nicht ganz so überzeugende Fortführung

Bewertung aus Castrop-Rauxel am 15.11.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt: Trotz der schweren Verluste, die Ravanea gebrochen haben, beschließt sie den Erbauer weiterhin zu suchen. Als sie auf ihrer Reise einem Runenschmiedlehrling begegnet, ahnt sie noch nicht, dass er sie in noch größere Schwierigkeiten bringt. Denn nicht nur das Imperium möchte sich Ravaneas Kräfte aneignen. Meinung: Die Geschichte startet ohne Umschweife genau da, wo sie aufgehört hat. Ravanea ist gebrochen und denkt, dass sie auf sich gestellt ist. Jedoch wird sie immer wieder von anderen Charakteren unterstützt. Ich muss leider sagen, dass, auch wenn der Schreibstil der Autorin super ist, ich der Geschichte an manchen Stellen müde war. Die andauernden Verfolgungen und Rückschläge waren mir irgendwann zu viel. Dazu kamen neue Charaktere, die für mich komplett überflüssig waren. Diese Charaktere schienen nur dafür da zu sein, um die Geschichte in eine bestimmte Richtung zu lenken und man einfach keine andere Idee hatte, um gewisse Szenen anders zu beenden. Manche Stellen waren dann wieder so emotional, dass ich fast Tränen verdrücken musste. Das Ende fand ich dann doch wieder etwas zu überspitzt und die Geschichte um die Runen und Teilschöpfungen kamen meiner Meinung nach etwas zu kurz. Fazit: Dieses Buch lässt mich mit sehr gemischten Gefühlen zurück. Teilweise fand ich die Geschichte zu sehr unnütz in die Länge gezogen und mit zu vielen Wiederholungen. Andererseits hatte die Geschichte auch viele Gute und spannende Momente. Ich bin sehr gespannt, wo die Geschichte in Band 3 hinführt und wie sie endet.

Nicht ganz so überzeugende Fortführung

Bewertung aus Castrop-Rauxel am 15.11.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt: Trotz der schweren Verluste, die Ravanea gebrochen haben, beschließt sie den Erbauer weiterhin zu suchen. Als sie auf ihrer Reise einem Runenschmiedlehrling begegnet, ahnt sie noch nicht, dass er sie in noch größere Schwierigkeiten bringt. Denn nicht nur das Imperium möchte sich Ravaneas Kräfte aneignen. Meinung: Die Geschichte startet ohne Umschweife genau da, wo sie aufgehört hat. Ravanea ist gebrochen und denkt, dass sie auf sich gestellt ist. Jedoch wird sie immer wieder von anderen Charakteren unterstützt. Ich muss leider sagen, dass, auch wenn der Schreibstil der Autorin super ist, ich der Geschichte an manchen Stellen müde war. Die andauernden Verfolgungen und Rückschläge waren mir irgendwann zu viel. Dazu kamen neue Charaktere, die für mich komplett überflüssig waren. Diese Charaktere schienen nur dafür da zu sein, um die Geschichte in eine bestimmte Richtung zu lenken und man einfach keine andere Idee hatte, um gewisse Szenen anders zu beenden. Manche Stellen waren dann wieder so emotional, dass ich fast Tränen verdrücken musste. Das Ende fand ich dann doch wieder etwas zu überspitzt und die Geschichte um die Runen und Teilschöpfungen kamen meiner Meinung nach etwas zu kurz. Fazit: Dieses Buch lässt mich mit sehr gemischten Gefühlen zurück. Teilweise fand ich die Geschichte zu sehr unnütz in die Länge gezogen und mit zu vielen Wiederholungen. Andererseits hatte die Geschichte auch viele Gute und spannende Momente. Ich bin sehr gespannt, wo die Geschichte in Band 3 hinführt und wie sie endet.

es geht spannend weiter

Beate am 15.10.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Band 1 von Wächter der Runen fand ich toll und daher musste ich natürlich wissen, wie die Geschichte von J.K. Bloom weitergeht. Kann der zweite Band das halten, was der erste hat versprechen lassen? Auf jeden Fall ist dieses Buch um einiges ruhiger und die Action kommt erst gegen Ende des Buches. Auch wenn es schon etwas her ist, dass ich den Auftakt las, kam ich doch gut in die Geschichte hinein. Allerdings hatte ich vorher schon das Problem, dass mich die Wiederholungen der Gedanken und Gefühle von Ravanea und Finn störten. Das ist leider nicht besser geworden. Ich kann natürlich verstehen, dass uns gerade die Gefühle/Gedanken von Rave näher gebracht werden sollen und wir wirklich nachempfinden sollen, wie sehr der Tod von Finn sie mitnimmt, aber mir war das einfach zu viel des Guten. So konnte ich leider nicht gebannt an den Zeilen hängen und tief in die Geschichte abtauchen. Natürlich war es spannend, aber das letzte Quenchen zum totalen Gefesseltsein hat mir dadurch gefehlt. Nichts destotrotz ist die Geschichte natürlich lesenswert, zumal die jeweiligen Empfindungen der Leser anders ist. Wie bereits angedeutet, ist der Band eher ruhig, plätschert für mein Empfinden aber nicht vor sich hin, sondern liefert eine spannende Handlung. Wir begleiten Ravanea auf ihren Weg zum Erbauer, von Langeweile kann also keineswegs die Rede sein. Der Schreibstil ist einfach und dadurch flüssig zu lesen. Die Darstellung ist sehr bildhaft, so dass ich mir die Gegebenheiten gut vorstellen konnte. Das Cover gefällt mir ebenso wie Band 1 sehr gut. Da es nicht nur zur Geschichte passt, sondern auch zum Auftakt, ist ein Wiedererkennungswert auf jeden Fall gegeben. Den Klappentext hätte ich persönlich nicht gebraucht, da ich wissen wollte, wie Ravaneas weiterer Weg aussieht, finde ihn aber gelungen. Hier möchte ich auch darauf hinweisen, dass Band 2 auf Band 1 aufbaut und ein Neueinstieg ohne Vorkenntnisse nicht möglich ist. Es fehlen dann zu viele Informationen, um mit der Geschichte glücklich zu werden. Ich hatte eine schöne und spannende Lesezeit und vergebe vier Sterne.

es geht spannend weiter

Beate am 15.10.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Band 1 von Wächter der Runen fand ich toll und daher musste ich natürlich wissen, wie die Geschichte von J.K. Bloom weitergeht. Kann der zweite Band das halten, was der erste hat versprechen lassen? Auf jeden Fall ist dieses Buch um einiges ruhiger und die Action kommt erst gegen Ende des Buches. Auch wenn es schon etwas her ist, dass ich den Auftakt las, kam ich doch gut in die Geschichte hinein. Allerdings hatte ich vorher schon das Problem, dass mich die Wiederholungen der Gedanken und Gefühle von Ravanea und Finn störten. Das ist leider nicht besser geworden. Ich kann natürlich verstehen, dass uns gerade die Gefühle/Gedanken von Rave näher gebracht werden sollen und wir wirklich nachempfinden sollen, wie sehr der Tod von Finn sie mitnimmt, aber mir war das einfach zu viel des Guten. So konnte ich leider nicht gebannt an den Zeilen hängen und tief in die Geschichte abtauchen. Natürlich war es spannend, aber das letzte Quenchen zum totalen Gefesseltsein hat mir dadurch gefehlt. Nichts destotrotz ist die Geschichte natürlich lesenswert, zumal die jeweiligen Empfindungen der Leser anders ist. Wie bereits angedeutet, ist der Band eher ruhig, plätschert für mein Empfinden aber nicht vor sich hin, sondern liefert eine spannende Handlung. Wir begleiten Ravanea auf ihren Weg zum Erbauer, von Langeweile kann also keineswegs die Rede sein. Der Schreibstil ist einfach und dadurch flüssig zu lesen. Die Darstellung ist sehr bildhaft, so dass ich mir die Gegebenheiten gut vorstellen konnte. Das Cover gefällt mir ebenso wie Band 1 sehr gut. Da es nicht nur zur Geschichte passt, sondern auch zum Auftakt, ist ein Wiedererkennungswert auf jeden Fall gegeben. Den Klappentext hätte ich persönlich nicht gebraucht, da ich wissen wollte, wie Ravaneas weiterer Weg aussieht, finde ihn aber gelungen. Hier möchte ich auch darauf hinweisen, dass Band 2 auf Band 1 aufbaut und ein Neueinstieg ohne Vorkenntnisse nicht möglich ist. Es fehlen dann zu viele Informationen, um mit der Geschichte glücklich zu werden. Ich hatte eine schöne und spannende Lesezeit und vergebe vier Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

Wächter der Runen (Band 2)

von J. K. Bloom

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von N. Zieger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

N. Zieger

Thalia Großpösna - Pösna Park

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ravanea muss allein weiterziehen und weiß nicht mehr was sie tun soll? Alte Feinde und neue Verbündete tauchen auf. Aber ist das wirklich so? Von Kapitel zu Kapitel war ich immer der Meinung zu wissen was passiert, und dann hat die Autorin mich wieder überrascht. Wahnsinnig gut.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ravanea muss allein weiterziehen und weiß nicht mehr was sie tun soll? Alte Feinde und neue Verbündete tauchen auf. Aber ist das wirklich so? Von Kapitel zu Kapitel war ich immer der Meinung zu wissen was passiert, und dann hat die Autorin mich wieder überrascht. Wahnsinnig gut.

N. Zieger
  • N. Zieger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Wächter der Runen (Band 2)

von J. K. Bloom

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wächter der Runen (Band 2)