• Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne

Das Lied der Sonne

Romantische Fantasy

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Lied der Sonne

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung


**Verbotene Liebe am Hof des Königs** 

Lanea liebt ihr Leben. Sie genießt es, jeden Morgen mit den Stammesmitgliedern am feinen Sandstrand die Sonne zu begrüßen und mit ihrer besten Freundin, der Häuptlingstochter, unbeschwert zu lachen. Doch von einem Tag auf den anderen ändert sich alles. Der zukünftige Großkönig des Reiches ruft zur Brautschau und Lanea soll als falsche Prinzessin an den Hof reisen. Ein Ort, an dem man ihr nicht nur mit Vorurteilen begegnet, sondern hinter jeder Ecke Intrigen und tödliche Verschwörungen lauern – und mittendrin Prinz Aaren, dessen sanftmütige braune Augen Laneas Herz bei jedem Blick zum Flattern bringen. Doch seine Liebe darf sie nicht für sich gewinnen…

Romantische Fantasy zum Abtauchen und Wohlfühlen 

Endlich eine neue YA Romantasy aus der Feder von Erfolgsautorin Jennifer Wolf! Die fesselnde Liebesgeschichte um dieses ungleiche Paar, das allen Widrigkeiten zum Trotz füreinander bestimmt ist, lässt alle Leserherzen höherschlagen. 

Am Hof des Königs erwacht eine Liebe, die so weit ist wie das Meer – und dennoch nicht sein darf. 

//Hol dir die wunderschön veredelte Print-Ausgabe als Schmuckstück für dein Bücherregal!//

Jennifer Wolf lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in einem kleinen Dorf zwischen Bonn und Köln. Aufgewachsen ist sie bei ihren Großeltern und es war auch ihre Großmutter, die die Liebe zu Büchern in ihr weckte. Aus Platzmangel wurden nämlich alle Bücher in ihrem Kinderzimmer aufbewahrt und so war es unvermeidbar, dass sie irgendwann mal in eins hineinschaute. Als Jugendliche ärgerte sie sich immer häufiger über den Inhalt einiger Bücher, was mit der Zeit zu dem Entschluss führte, einfach eigene Geschichten zu schreiben.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.03.2020

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

400

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.03.2020

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

21,4/14/3,7 cm

Gewicht

502 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-58420-5

Das meinen unsere Kund*innen

3.7

34 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Großartiger Anfang, doch der Verlauf konnte mich leider nicht ganz überzeugen!

Wortklecks am 30.03.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einer der größten Pluspunkte ist der Schreibstil von Jennifer Wolf. Den habe ich inhaliert und mich direkt wohlgefühlt. Am Besten sind ihr die Beschreibungen und die damit einherziehenden Emotionen von Palilan gelungen. Ich habe den Tanz gesehen, die Stimmen gehört und die Sonne auf der Haut gespürt. Auch einige Nebencharaktere hat sie wirklich schön gezeichnet und ihnen ein liebevolles Herz gegeben. Alles in allem wurde es mir einfach zu undurchsichtig und langgezogen. Mir fehlte der Spannungsbogen, der mich vor Nervosität in Atem halten sollte. Meistens geschahen die Szenen, in denen es dazu kommen könnte, außerhalb meines Sichtfeldes. Bis zum Ende habe ich mir gewünscht, dass mehr auf das Königreich eingegangen wird und auch ich mehr mit einbezogen werde. Ich habe so sehr auf die Bewegung im Land gehofft und mir ausgemalt wie sich der Anfang von etwas Neuem bilden würde. Leider kam das Ende ohne großen Knall und war fast zu einfach, um wahr zu sein. Fazit: »Das Lied der Sonne« hat für mich sehr atmosphärisch angefangen, sodass ich große Hoffnung in die Geschichte um Lanea setzte. Der Kontinent hatte viel zu bieten von wunderschönen Sandstränden, bis hin zu der stürmischen See. Doch leider verlief es in eine Richtung, die ich selbst nicht ganz benennen kann. Ich hatte immer das Gefühl, dass in Lanea so viel mehr steckt und sie einfach nicht zu Wort kam. Die Handlung verlief manchmal langgezogen, manchmal aufbrausend. Wenn etwas wirklich aufregendes passierte, dann war es meistens außerhalb des Sichtfeldes. Schade.

Großartiger Anfang, doch der Verlauf konnte mich leider nicht ganz überzeugen!

Wortklecks am 30.03.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einer der größten Pluspunkte ist der Schreibstil von Jennifer Wolf. Den habe ich inhaliert und mich direkt wohlgefühlt. Am Besten sind ihr die Beschreibungen und die damit einherziehenden Emotionen von Palilan gelungen. Ich habe den Tanz gesehen, die Stimmen gehört und die Sonne auf der Haut gespürt. Auch einige Nebencharaktere hat sie wirklich schön gezeichnet und ihnen ein liebevolles Herz gegeben. Alles in allem wurde es mir einfach zu undurchsichtig und langgezogen. Mir fehlte der Spannungsbogen, der mich vor Nervosität in Atem halten sollte. Meistens geschahen die Szenen, in denen es dazu kommen könnte, außerhalb meines Sichtfeldes. Bis zum Ende habe ich mir gewünscht, dass mehr auf das Königreich eingegangen wird und auch ich mehr mit einbezogen werde. Ich habe so sehr auf die Bewegung im Land gehofft und mir ausgemalt wie sich der Anfang von etwas Neuem bilden würde. Leider kam das Ende ohne großen Knall und war fast zu einfach, um wahr zu sein. Fazit: »Das Lied der Sonne« hat für mich sehr atmosphärisch angefangen, sodass ich große Hoffnung in die Geschichte um Lanea setzte. Der Kontinent hatte viel zu bieten von wunderschönen Sandstränden, bis hin zu der stürmischen See. Doch leider verlief es in eine Richtung, die ich selbst nicht ganz benennen kann. Ich hatte immer das Gefühl, dass in Lanea so viel mehr steckt und sie einfach nicht zu Wort kam. Die Handlung verlief manchmal langgezogen, manchmal aufbrausend. Wenn etwas wirklich aufregendes passierte, dann war es meistens außerhalb des Sichtfeldes. Schade.

Abgebrochen

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 31.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da ich viele sehr gute Bücher der Autorin kenne, hat mich auch dieses hier gereizt. Leider konnte es mich nicht packen - weder von der Story her, noch die Charaktere oder der Stil. Auch das Weltenkonzept blieb mir ein bisschen blass, vieles konnte ich mir aufgrund fehlender Karte auch nicht vorstellen. Also hab ich es schlussendlich bei einem guten Viertel abgebrochen.

Abgebrochen

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 31.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da ich viele sehr gute Bücher der Autorin kenne, hat mich auch dieses hier gereizt. Leider konnte es mich nicht packen - weder von der Story her, noch die Charaktere oder der Stil. Auch das Weltenkonzept blieb mir ein bisschen blass, vieles konnte ich mir aufgrund fehlender Karte auch nicht vorstellen. Also hab ich es schlussendlich bei einem guten Viertel abgebrochen.

Unsere Kund*innen meinen

Das Lied der Sonne

von Jennifer Wolf

3.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Margit Leistner-Busch

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Margit Leistner-Busch

Thalia Hof

Zum Portrait

5/5

Pure Romantik und Abenteuer

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jennifer Wolf hat es geschafft in die Liga der ganz Großen aufzusteigen. Mit dieser warmherzigen, bestens geschriebenen Geschichte hat sie mein Herz erorbert und meine Gefühle Achterbahn fahren lassen. Klug und spannend erzählt sie eine große Liebe, die so weit und tief wie das Meer ist und dennoch nicht sein darf. Machthungrige Gegenspieler stellen das Glück auf eine harte Probe. In dieser Geschichte habe ich mich so wohl gefühlt, das ich mir gewünscht habe, ein Teil davon zu sein. Grandios! Muß man unbedingt gelesen haben!
5/5

Pure Romantik und Abenteuer

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jennifer Wolf hat es geschafft in die Liga der ganz Großen aufzusteigen. Mit dieser warmherzigen, bestens geschriebenen Geschichte hat sie mein Herz erorbert und meine Gefühle Achterbahn fahren lassen. Klug und spannend erzählt sie eine große Liebe, die so weit und tief wie das Meer ist und dennoch nicht sein darf. Machthungrige Gegenspieler stellen das Glück auf eine harte Probe. In dieser Geschichte habe ich mich so wohl gefühlt, das ich mir gewünscht habe, ein Teil davon zu sein. Grandios! Muß man unbedingt gelesen haben!

Margit Leistner-Busch
  • Margit Leistner-Busch
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Rebecca Schwarzkönig

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Rebecca Schwarzkönig

Thalia Freudenstadt

Zum Portrait

4/5

Eine Liebe, die nicht sein darf...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

...in einer Welt, die die eine oder andere Parallele zu unsrer eigene Gesellschaft aufzeigt: Ausgrenzung, Fremdenfeindlichkeit, gleichgeschlechtliche Liebe,... Um nur ein paar zu nennen. Mich hat die Geschichte von der ersten Seite an gefesselt, nur fand ich persönlich das Ende etwas unbefriedigend. Für mich kam die Auflösung zu plötzlich und wirkte irgendwie abgehackt. Trotzdem gibt es eine klare Leseempfehlung von mir, da die Geschichte von Lanea und Aaren gut zu lesen ist!
4/5

Eine Liebe, die nicht sein darf...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

...in einer Welt, die die eine oder andere Parallele zu unsrer eigene Gesellschaft aufzeigt: Ausgrenzung, Fremdenfeindlichkeit, gleichgeschlechtliche Liebe,... Um nur ein paar zu nennen. Mich hat die Geschichte von der ersten Seite an gefesselt, nur fand ich persönlich das Ende etwas unbefriedigend. Für mich kam die Auflösung zu plötzlich und wirkte irgendwie abgehackt. Trotzdem gibt es eine klare Leseempfehlung von mir, da die Geschichte von Lanea und Aaren gut zu lesen ist!

Rebecca Schwarzkönig
  • Rebecca Schwarzkönig
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das Lied der Sonne

von Jennifer Wolf

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne
  • Das Lied der Sonne