Ein Dutzend Dates

Online-Dating, männlicher Narzissmus und andere Dramen. Ein Selbstversuch

Corinna Busch

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In ihrem Buch "Ein Dutzend Dates" plaudert die ehemalige Redakteurin der Harald-Schmidt-Show und Adolf-Grimme-Preisträgerin Corinna Busch in amüsanter Weise über ihre Dating-Erfahrungen als "Best Ager"-Single-Frau.

Nach dem Abitur und einer Ausbildung zur Verwaltungsangestellten im Bundeskanzleramt absolvierte sie das Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Von 1999 bis Dezember 2003 war Corinna Busch Pressesprecherin und Abteilungsleiterin der Online-Redaktion der Harald-Schmidt-Show. Seit 2004 arbeitet sie als selbstständige PR-Beraterin für Prominente und Marken, als Coach sowie freie Autorin. Corinna Busch lebt in Bonn und Paris.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 26.08.2019
Verlag BoD – Books on Demand
Seitenzahl 180
Maße 19,3/12,3/1,5 cm
Gewicht 198 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7494-7320-5

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Heiter und ernst
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 26.02.2020

Manchmal bleibt einem das Lachen im Hals stecken. Sehr nah an der Realität mit viel Humor beschrieben. Der letzte psychologische Teil bringt mich zum ersten Mal in meinem Leben mit dem Thema Kriegsenkel in Kontakt, sehr interessant

Ein Mann gibt überrascht zu
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 24.02.2020

....ein wirklich amüsantes und auch nachdenklich stimmendes Buch! Besonders den letzten Teil und die verschiedenen Interviews mit den Psychologen fand ich gelungen. Wir müssen wohl über einige Dinge in unserer Gesellschaft nachdenken. Gratulation an die Autorin

  • artikelbild-0