Living Legends
Living Legends Band 3

Living Legends

Des Todes Sünden

Buch (Taschenbuch)

14,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Living Legends

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,90 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

»Eine gestorbene Seele. Gespalten in Licht und Dunkelheit. Ummantelt von Rachsucht und Habgier.«
Der Tod ist unumkehrbar. Ein unsichtbarer Feind, dem wir uns alle stellen müssen.
Dass ausgerechnet Nics Leben ein viel zu frühes Ende gefunden hat, ist einzig und allein Lynns Schuld. Das einsame Dasein auf der Erde ohne ihren Seelenpartner treibt sie in tiefe Schuldgefühle und Rachegelüste. In ihrer Verzweiflung sucht sie nach einem Weg, um Nic von den Toten zurückzuholen und sich an seinem kaltblütigen Mörder Fra Mauro zu rächen. Doch ist Lynn bereit dazu, die großen Opfer, welche mit diesem Wunsch einhergehen, zu erbringen? Oder zerbricht sie schlussendlich an der Herausforderung?

Band 1: Des Teufels Träume
Band 2: Des Räubers Gewissen
Band 3: Des Todes Sünden

Maja Köllinger, geboren 1997, ist der Welt der Buchstaben schon verfallen, seitdem sie denken kann.
Das Rascheln von hauchdünnem Papier und das Versinken in anderen Welten und Zeiten zieht sie schon seit Langem in ihren Bann…
Die Leidenschaft zum geschriebenen Wort spornt die junge Studentin dazu an, ihre eigenen Geschichten aufs Papier zu bringen und sie mit der Welt zu teilen.
Sie will den Menschen, die im tristen Alltag gefangen sind, einen Blick auf das Magische und Ungreifbare dieser Wirklichkeit ermöglichen und sie für kurze Zeit in andere Realitäten entführen.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.10.2019

Verlag

Drachenmond Verlag GmbH

Seitenzahl

300

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.10.2019

Verlag

Drachenmond Verlag GmbH

Seitenzahl

300

Maße (L/B/H)

21,1/14,9/2,7 cm

Gewicht

345 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95991-453-6

Weitere Bände von Living Legends

  • Living Legends
    Living Legends Maja Köllinger
    Band 1

    Living Legends

    von Maja Köllinger

    Buch

    14,90 €

    (24)

  • Living Legends
    Living Legends Maja Köllinger
    Band 2

    Living Legends

    von Maja Köllinger

    Buch

    14,90 €

    (24)

  • Living Legends
    Living Legends Maja Köllinger
    Band 3

    Living Legends

    von Maja Köllinger

    Buch

    14,90 €

    (24)

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

24 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein tolles Finale

Emma´s Bookhouse aus Berlin am 13.10.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Living Legends – Maja Köllinger Band 3 – Des Todes Sünden Verlag: Drachenmond Taschenbuch: 14,90 € eBook: 4,99 € ISBN: 9783959914536 Erscheinungsdatum: 16. Oktober 2019 Genre: Urban Fantasy Seiten: 300 Alter: Ab 14 Jahren Inhalt: »Eine gestorbene Seele. Gespalten in Licht und Dunkelheit. Ummantelt von Rachsucht und Habgier.« Der Tod ist unumkehrbar. Ein unsichtbarer Feind, dem wir uns alle stellen müssen. Dass ausgerechnet Nics Leben ein viel zu frühes Ende gefunden hat, ist einzig und allein Lynns Schuld. Das einsame Dasein auf der Erde ohne ihren Seelenpartner treibt sie in tiefe Schuldgefühle und Rachegelüste. In ihrer Verzweiflung sucht sie nach einem Weg, um Nic von den Toten zurückzuholen und sich an seinem kaltblütigen Mörder Fra Mauro zu rächen. Doch ist Lynn bereit dazu, die großen Opfer, welche mit diesem Wunsch einhergehen, zu erbringen? Oder zerbricht sie schlussendlich an der Herausforderung? Mein Fazit: Zum Cover: Das Cover passt so von der Farbe her, gar nicht zu seinen Vorgängern. Die Aufmachung passt aber zum abschließenden Band. Mir gefällt es trotzdem ganz gut. Zum Buch: Auch hier geht es direkt weiter, wo Band 2 endete und ich kann euch leider nichts sagen, ohne zu spoilern. Bei Reihen finde ich es tatsächlich immer schwierig. Aber ihr werdet hier einige Überraschungen erleben, so viel kann ich euch definitiv verraten. Da ich Maja tatsächlich am Ende von Band 2 verfluchen wollte, hat sie mit Band 3 alles wieder gut gemacht. Vielleicht ist es hier auch nicht ganz das Ende, das ich mir gewünscht hätte, aber trotzdem passt es sehr gut. Die Charaktere werden hier noch ein klein wenig weiter herausgearbeitet. Lynn muss schwierige Entscheidungen treffen, doch ob sie auch alle so richtig sind, dass müsst ihr selbst entscheiden. Auch treffen wir hier wieder auf Alte Bekannte und der ein oder andere neu Charakter kommt zum Vorschein. Nic ist einer meiner liebsten, doch kommt er hier ein wenig zu kurz, aber ist auch nicht anders machbar in der Geschichte. Die bildliche Darstellung ist hier wieder gut gelungen, ich habe mitgefiebert, mitgelitten und wollte die Geschichte umschreiben. Es war traurig und doch spannend und hin und wieder musste ich schmunzeln. Eine Geschichte, die alles hat, was man benötigt, um gut unterhalten zu werden. Die Länge der Kapitel empfand ich wieder als sehr angenehm, meistens gehören die Kapitel Lynn. Wer nah am Wasser gebaut ist, sollte hier die Taschentücher bereithalten, denn hier sind einige Szenen wirklich traurig. Ich empfand das Finale wieder ein wenig besser als Band 2. Ich gebe hier 4,5 von 5 Sternen und bin schon ein wenig traurig darüber, dass diese Reihe nun zu Ende ist.

Ein tolles Finale

Emma´s Bookhouse aus Berlin am 13.10.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Living Legends – Maja Köllinger Band 3 – Des Todes Sünden Verlag: Drachenmond Taschenbuch: 14,90 € eBook: 4,99 € ISBN: 9783959914536 Erscheinungsdatum: 16. Oktober 2019 Genre: Urban Fantasy Seiten: 300 Alter: Ab 14 Jahren Inhalt: »Eine gestorbene Seele. Gespalten in Licht und Dunkelheit. Ummantelt von Rachsucht und Habgier.« Der Tod ist unumkehrbar. Ein unsichtbarer Feind, dem wir uns alle stellen müssen. Dass ausgerechnet Nics Leben ein viel zu frühes Ende gefunden hat, ist einzig und allein Lynns Schuld. Das einsame Dasein auf der Erde ohne ihren Seelenpartner treibt sie in tiefe Schuldgefühle und Rachegelüste. In ihrer Verzweiflung sucht sie nach einem Weg, um Nic von den Toten zurückzuholen und sich an seinem kaltblütigen Mörder Fra Mauro zu rächen. Doch ist Lynn bereit dazu, die großen Opfer, welche mit diesem Wunsch einhergehen, zu erbringen? Oder zerbricht sie schlussendlich an der Herausforderung? Mein Fazit: Zum Cover: Das Cover passt so von der Farbe her, gar nicht zu seinen Vorgängern. Die Aufmachung passt aber zum abschließenden Band. Mir gefällt es trotzdem ganz gut. Zum Buch: Auch hier geht es direkt weiter, wo Band 2 endete und ich kann euch leider nichts sagen, ohne zu spoilern. Bei Reihen finde ich es tatsächlich immer schwierig. Aber ihr werdet hier einige Überraschungen erleben, so viel kann ich euch definitiv verraten. Da ich Maja tatsächlich am Ende von Band 2 verfluchen wollte, hat sie mit Band 3 alles wieder gut gemacht. Vielleicht ist es hier auch nicht ganz das Ende, das ich mir gewünscht hätte, aber trotzdem passt es sehr gut. Die Charaktere werden hier noch ein klein wenig weiter herausgearbeitet. Lynn muss schwierige Entscheidungen treffen, doch ob sie auch alle so richtig sind, dass müsst ihr selbst entscheiden. Auch treffen wir hier wieder auf Alte Bekannte und der ein oder andere neu Charakter kommt zum Vorschein. Nic ist einer meiner liebsten, doch kommt er hier ein wenig zu kurz, aber ist auch nicht anders machbar in der Geschichte. Die bildliche Darstellung ist hier wieder gut gelungen, ich habe mitgefiebert, mitgelitten und wollte die Geschichte umschreiben. Es war traurig und doch spannend und hin und wieder musste ich schmunzeln. Eine Geschichte, die alles hat, was man benötigt, um gut unterhalten zu werden. Die Länge der Kapitel empfand ich wieder als sehr angenehm, meistens gehören die Kapitel Lynn. Wer nah am Wasser gebaut ist, sollte hier die Taschentücher bereithalten, denn hier sind einige Szenen wirklich traurig. Ich empfand das Finale wieder ein wenig besser als Band 2. Ich gebe hier 4,5 von 5 Sternen und bin schon ein wenig traurig darüber, dass diese Reihe nun zu Ende ist.

Wunderbarer Abschluss einer tollen Trilogie

Bewertung aus Markranstädt am 24.09.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein letzter Kampf gegen den Teufel. Ein letztes Mal Lynn und Nic. Ein letztes Mal der Kampf um die große Liebe. Aber wieviel ist Lynn bereit dafür aufzugeben? Nach Nics Tod hat Lynn nur eine Chance ihn wieder ins Leben zu holen. Aber auch Fra Mauro ist noch nicht besiegt und so muss der ehemalige Schutzgeist nun an zwei Fronten kämpfen und allein damit zurechtkommen, ohne Nic, der sie immer unterstützt hat. Aber ganz allein ist sie nicht und im Laufe des Bandes findet sie treue Verbündete, die sie im Kampf für die Liebe und gegen das Böse unterstützen. Aber wird es reichen, um Nic ins Leben zu holen und das Böse dieses Mal für immer zu bekämpfen? Der Abschlussband dieser wunderbaren Trilogie hat mich vollends überzeugt und Lynn und Nic für immer einen Platz in meinem Bücherherz gesichert. Die Autorin hat einen wunderbaren Schreibstil, in den ich mich jedes Mal wieder verliebe. Auch in diesem Band gibt es so viel Fantasie, Poesie, Liebe und Schmerz. Sie lässt nichts aus und zeigt wieder einmal, dass sie eine wundervolle Schriftstellerin ist. Besonders gut gefällt mir, dass sie beweist, dass nicht alles böse ist, was auf den ersten Blick scheint. Egal wie aussichtslos etwas scheint: es lohnt sich immer, für das zu kämpfen, was man liebt. Definitiv eine wunderbare Trilogie, die ich nur jedem ans Herz legen möchte!

Wunderbarer Abschluss einer tollen Trilogie

Bewertung aus Markranstädt am 24.09.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein letzter Kampf gegen den Teufel. Ein letztes Mal Lynn und Nic. Ein letztes Mal der Kampf um die große Liebe. Aber wieviel ist Lynn bereit dafür aufzugeben? Nach Nics Tod hat Lynn nur eine Chance ihn wieder ins Leben zu holen. Aber auch Fra Mauro ist noch nicht besiegt und so muss der ehemalige Schutzgeist nun an zwei Fronten kämpfen und allein damit zurechtkommen, ohne Nic, der sie immer unterstützt hat. Aber ganz allein ist sie nicht und im Laufe des Bandes findet sie treue Verbündete, die sie im Kampf für die Liebe und gegen das Böse unterstützen. Aber wird es reichen, um Nic ins Leben zu holen und das Böse dieses Mal für immer zu bekämpfen? Der Abschlussband dieser wunderbaren Trilogie hat mich vollends überzeugt und Lynn und Nic für immer einen Platz in meinem Bücherherz gesichert. Die Autorin hat einen wunderbaren Schreibstil, in den ich mich jedes Mal wieder verliebe. Auch in diesem Band gibt es so viel Fantasie, Poesie, Liebe und Schmerz. Sie lässt nichts aus und zeigt wieder einmal, dass sie eine wundervolle Schriftstellerin ist. Besonders gut gefällt mir, dass sie beweist, dass nicht alles böse ist, was auf den ersten Blick scheint. Egal wie aussichtslos etwas scheint: es lohnt sich immer, für das zu kämpfen, was man liebt. Definitiv eine wunderbare Trilogie, die ich nur jedem ans Herz legen möchte!

Unsere Kund*innen meinen

Living Legends

von Maja Köllinger

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Living Legends