Baskischer Tod
Rafael Ibara ermittelt Band 1

Baskischer Tod

Rafael Ibara ermittelt. Kriminalroman

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Baskischer Tod

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 12,99 €

Beschreibung


Der Tag von Comisario Rafael Ibara beginnt ungewohnt dramatisch: Bei einem Routineeinsatz findet er die Leiche einer jungen Frau - gebettet auf Menschenknochen. Nach Jahren in Brüssel und Hamburg der Liebe halber im spanischen Baskenland gestrandet, kümmert sich der alleinerziehende Vater normalerweise um die Sorgen und Nöte argloser Touristen in den Küstenorten. Da scheint ein Mordfall eine Nummer zu groß für ihn. Und so schickt Rafas Chef eilig nach einem erfahrenen Mord-Ermittler aus Bilbao, der schnell einen Tatverdächtigen präsentieren kann - zu schnell für Rafas Geschmack. Und so beschließt er zusammen mit seiner Kollegin Casta Zamora, den Tod der jungen Frau und das Geheimnis der Knochen auf eigene Faust aufzuklären.

Julen Zabache ist das Pseudonym eines deutschen Autors, der bereits einige Romane veröffentlicht hat. Er arbeitet als Hochschuldozent, reist gern und hält das Baskenland für eine der unterschätztesten Regionen Europas. Sein Spanisch ist ausbaufähig, doch sich die richtigen „pintxos“ zu bestellen, bekommt er anstandslos hin. Zabache lebt mit seiner Familie in einem kleinen Ort, in dem die Menschen noch eher Bücher lesen, als Filme zu streamen – und das nicht nur, weil schnelles Internet fehlt.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.03.2020

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

18,5/12,3/2,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.03.2020

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

18,5/12,3/2,7 cm

Gewicht

247 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95967-417-1

Weitere Bände von Rafael Ibara ermittelt

  • Baskischer Tod
    Baskischer Tod Julen Zabache
    Band 1

    Baskischer Tod

    von Julen Zabache

    Buch

    12,00 €

    (3)

  • Baskischer Neid
    Baskischer Neid Julen Zabache
    Band 2

    Baskischer Neid

    von Julen Zabache

    Buch

    12,00 €

    (5)

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Es ist nicht einfach, einen Mord aufzuklären

Gerhard S. aus Erlangen am 03.10.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vier junge Burschen auf dem Weg ins Abenteuer bekommen es zuerst mit einer Leiche, danach mit einem barschen spanischen Inquisitor und schließlich mit einer agilen baskischen Drachentöterin zu tun. Comisario Ibara indes ist zufrieden, wenn er die Probleme der kleinen Leute lösen und für ein wenig Frieden auf den Straßen sorgen kann.

Es ist nicht einfach, einen Mord aufzuklären

Gerhard S. aus Erlangen am 03.10.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vier junge Burschen auf dem Weg ins Abenteuer bekommen es zuerst mit einer Leiche, danach mit einem barschen spanischen Inquisitor und schließlich mit einer agilen baskischen Drachentöterin zu tun. Comisario Ibara indes ist zufrieden, wenn er die Probleme der kleinen Leute lösen und für ein wenig Frieden auf den Straßen sorgen kann.

Etwas zu polötzich zu Ende

Bewertung aus Euskirchen am 05.05.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

der "Baskische Tod" hat mich nicht so vom Hocker gehauen. Eine im Prinzip gute Geschichte, aber die Auflösung kommt ein wenig unmotiviert und zu plötzlich. Ein wenig mehr Entwicklung hätte dem Buch gut getan.

Etwas zu polötzich zu Ende

Bewertung aus Euskirchen am 05.05.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

der "Baskische Tod" hat mich nicht so vom Hocker gehauen. Eine im Prinzip gute Geschichte, aber die Auflösung kommt ein wenig unmotiviert und zu plötzlich. Ein wenig mehr Entwicklung hätte dem Buch gut getan.

Unsere Kund*innen meinen

Baskischer Tod

von Julen Zabache

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Franziska Lauszus

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Franziska Lauszus

Thalia Göttingen - Kauf Park

Zum Portrait

2/5

Zu wenig kriminelle Spannung

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Solider Reihenauftakt, der - mich als Krimivielleser - leider nicht überzeugte. Auch ein Urlaubskrimi sollte ein gewisses Maß an Spannung und Ermittlertätigkeit aufweisen. Das Setting und die Figuren bringen auf jeden Fall noch mehr Potential mit. Trotzdem könnte ich mir den Titel für alle Krimieinsteiger und Leser, die es zwar kriminell, aber absolut unblutig und spannungsseicht mögen, als nette Abendlektüre vorstellen.
2/5

Zu wenig kriminelle Spannung

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Solider Reihenauftakt, der - mich als Krimivielleser - leider nicht überzeugte. Auch ein Urlaubskrimi sollte ein gewisses Maß an Spannung und Ermittlertätigkeit aufweisen. Das Setting und die Figuren bringen auf jeden Fall noch mehr Potential mit. Trotzdem könnte ich mir den Titel für alle Krimieinsteiger und Leser, die es zwar kriminell, aber absolut unblutig und spannungsseicht mögen, als nette Abendlektüre vorstellen.

Franziska Lauszus
  • Franziska Lauszus
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Baskischer Tod

von Julen Zabache

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Baskischer Tod