Weihnachtself backt Zauberkekse

Weihnachtself backt Zauberkekse

Buch (Taschenbuch)

8,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Weihnachtself backt Zauberkekse ist ein Buch über Zauberei und Freundschaft.
Inhalt:
1) Jonas Weihnachtswünsche
2) Das geheimnisvolle Buch
3) Im Zauberland
4) Die Zauberkekse
5) Die Verwandlung
6) Der Plan
7) Der Zauberkeksmarathon
8) Die Rückwandlung
9) Die Heimreise
+
Bastelanleitung für Keksdosen
Zauberhaferflockenplätzchen
Zaubermürbeteigplätzchen
Weihnachtswunschzettel

Bisher hat sie vier Kinderbücher, zwei Fotobände, drei Gedichtbände mit Kunstbildern, ein Erfahrungsbericht und ein eigenes Entspannungsverfahren, eine Erinnerungsfibel für Senioren, eine Anthologie in Kunst und Bild von 20 Künstlern, eine eigene emotionale Klopftechnik entwickelt und veröffentlicht.
Ein Gedicht wurde in dem XXII, XXIII Band, ausgewählte Werke der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte 2019 und 2020, in die Anthologie des 2. b-Bobs-Literaturpreises und Lyrik-Wettbewerb 2020/21 Frieling-Verlag Berlin veröffentlicht. Für einen Kleinverlag schreibt sie kleinere Texte. Weitere Kleintexte sind in verschiedenen Anthologien veröffentlicht.

©Andrea Weihs

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

6 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.10.2019

Verlag

Epubli

Seitenzahl

72

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

6 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.10.2019

Verlag

Epubli

Seitenzahl

72

Maße (L/B/H)

19/12,5/0,4 cm

Gewicht

82 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7502-4024-7

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mit Bastelanleitung für Keksdosen und 2 Zauberplätzchenrezepten

Bewertung aus Genthin am 31.12.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Weihnachtself backt Zauberkekse ist ein Buch über Zauberei und Freundschaft. Inhalt: 1) Jonas Weihnachtswünsche 2) Das geheimnisvolle Buch 3) Im Zauberland 4) Die Zauberkekse 5) Die Verwandlung 6) Der Plan 7) Der Zauberkeksmarathon 8) Die Rückwandlung 9) Die Heimreise + Bastelanleitung für Keksdosen Zauberhaferflockenplätzchen Zaubermürbeteigplätzchen Weihnachtswunschzettel Das Buch ist kindgerecht geschrieben mit kurzen Kapiteln zum selber lesen oder auch zum Vorlesen.Die Sätze sind kurz und einfach.Die Geschichte ist aus der Sichtweise von Jonas in der Ich-Perspektive geschrieben.Das Cover ist liebevoll gestaltet.Es gibt kleine Illustrationen zwischendurch.Im Anhang findet man eine Bastelanleitung für Keksdosen und zwei Zauberplätzchenrezepte die noch mehr Weihnachtsstimmung versprühen.

Mit Bastelanleitung für Keksdosen und 2 Zauberplätzchenrezepten

Bewertung aus Genthin am 31.12.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Weihnachtself backt Zauberkekse ist ein Buch über Zauberei und Freundschaft. Inhalt: 1) Jonas Weihnachtswünsche 2) Das geheimnisvolle Buch 3) Im Zauberland 4) Die Zauberkekse 5) Die Verwandlung 6) Der Plan 7) Der Zauberkeksmarathon 8) Die Rückwandlung 9) Die Heimreise + Bastelanleitung für Keksdosen Zauberhaferflockenplätzchen Zaubermürbeteigplätzchen Weihnachtswunschzettel Das Buch ist kindgerecht geschrieben mit kurzen Kapiteln zum selber lesen oder auch zum Vorlesen.Die Sätze sind kurz und einfach.Die Geschichte ist aus der Sichtweise von Jonas in der Ich-Perspektive geschrieben.Das Cover ist liebevoll gestaltet.Es gibt kleine Illustrationen zwischendurch.Im Anhang findet man eine Bastelanleitung für Keksdosen und zwei Zauberplätzchenrezepte die noch mehr Weihnachtsstimmung versprühen.

niedliche Weihnachtsgeschichte ...

Claudia R. aus Berlin am 17.12.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext: Weihnachtself backt Zauberkekse ist ein Buch über Zauberei und Freundschaft. Inhalt: 1) Jonas Weihnachtswünsche 2) Das geheimnisvolle Buch 3) Im Zauberland 4) Die Zauberkekse 5) Die Verwandlung 6) Der Plan 7) Der Zauberkeksmarathon 8) Die Rückwandlung 9) Die Heimreise + Bastelanleitung für Keksdosen Zauberhaferflockenplätzchen Zaubermürbeteigplätzchen Weihnachtswunschzettel Cover: Das Cover ist sehr niedlich und liebevoll gestaltet, mit vielen tollen Details. Man sieht ein Rentier mit einem Schlitten und auf diesem zwei große Säcke voll mit Geschenken. Darunter sind zwei Weihnachtselfen mit Weihnachtskostüm erkennbar und aus einem Geschenk kommen viele Kekse und Lebkuchen heraus. Der Hintergrund ist in hellblau gehalten. Meinung: Die Geschichte ist aus der Sichtweise von Jonas in der Ich-Perspektive geschrieben. Die Sätze sind kurz und einfach gehalten, entsprechend der Altersstufe. Leider wirkt es dadurch manchmal etwas starr. Es lies sich manchmal nicht ganz so locker lesen. Jedoch hat mir die Idee dahinter und die Geschichte an sich sehr gut gefallen und man merkt, dass sehr viel Herzblut darin steckt. Es ist eine sehr niedliche Geschichte und die Gliederung hat mir sehr gut gefallen. Die Kapitel haben eine angenehme Länge und die Überschriften passen sehr gut zum Text und zum Gelesenen. Die kleinen Illustrationen zwischendurch haben mir auch sehr gut gefallen und sie lockern das Ganze sehr gut auf und runden das Buch sehr gut ab. Auch das Rezept zwischendrin fand ich eine gute Idee. Im Großen und Ganzen hat uns das Buch sehr gut gefallen, nur die Sprachweise hat uns nicht zu 100% überzeugt. Die Idee ist sehr süß und wir wurden sehr gut unterhalten. Auch toll fanden wir die Bastelanleitung und die Rezepte, sowie den Wunschzettel am Ende. Diese Extras waren eine schöne zusätzliche Idee und bringen noch mehr Weihnachtsstimmung hinein. Ein tolles Buch für die Weihnachtszeit und sehr zu empfehlen. Niedliche Idee und gut Umsetzung mit sehr viel Herzblut. Fazit: Niedliche Weihnachtsgeschichte um Freundschaft und Plätzchen backen, bei dem man noch so einiges lernen kann.

niedliche Weihnachtsgeschichte ...

Claudia R. aus Berlin am 17.12.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext: Weihnachtself backt Zauberkekse ist ein Buch über Zauberei und Freundschaft. Inhalt: 1) Jonas Weihnachtswünsche 2) Das geheimnisvolle Buch 3) Im Zauberland 4) Die Zauberkekse 5) Die Verwandlung 6) Der Plan 7) Der Zauberkeksmarathon 8) Die Rückwandlung 9) Die Heimreise + Bastelanleitung für Keksdosen Zauberhaferflockenplätzchen Zaubermürbeteigplätzchen Weihnachtswunschzettel Cover: Das Cover ist sehr niedlich und liebevoll gestaltet, mit vielen tollen Details. Man sieht ein Rentier mit einem Schlitten und auf diesem zwei große Säcke voll mit Geschenken. Darunter sind zwei Weihnachtselfen mit Weihnachtskostüm erkennbar und aus einem Geschenk kommen viele Kekse und Lebkuchen heraus. Der Hintergrund ist in hellblau gehalten. Meinung: Die Geschichte ist aus der Sichtweise von Jonas in der Ich-Perspektive geschrieben. Die Sätze sind kurz und einfach gehalten, entsprechend der Altersstufe. Leider wirkt es dadurch manchmal etwas starr. Es lies sich manchmal nicht ganz so locker lesen. Jedoch hat mir die Idee dahinter und die Geschichte an sich sehr gut gefallen und man merkt, dass sehr viel Herzblut darin steckt. Es ist eine sehr niedliche Geschichte und die Gliederung hat mir sehr gut gefallen. Die Kapitel haben eine angenehme Länge und die Überschriften passen sehr gut zum Text und zum Gelesenen. Die kleinen Illustrationen zwischendurch haben mir auch sehr gut gefallen und sie lockern das Ganze sehr gut auf und runden das Buch sehr gut ab. Auch das Rezept zwischendrin fand ich eine gute Idee. Im Großen und Ganzen hat uns das Buch sehr gut gefallen, nur die Sprachweise hat uns nicht zu 100% überzeugt. Die Idee ist sehr süß und wir wurden sehr gut unterhalten. Auch toll fanden wir die Bastelanleitung und die Rezepte, sowie den Wunschzettel am Ende. Diese Extras waren eine schöne zusätzliche Idee und bringen noch mehr Weihnachtsstimmung hinein. Ein tolles Buch für die Weihnachtszeit und sehr zu empfehlen. Niedliche Idee und gut Umsetzung mit sehr viel Herzblut. Fazit: Niedliche Weihnachtsgeschichte um Freundschaft und Plätzchen backen, bei dem man noch so einiges lernen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Weihnachtself backt Zauberkekse

von Andrea Weihs

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Weihnachtself backt Zauberkekse