Ein Traum vom Glück
Band 1
Die Ruhrpott-Saga Band 1

Ein Traum vom Glück

Roman

Buch (Taschenbuch)

14,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

9,99 €

Ein Traum vom Glück

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.03.2020

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

464

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.03.2020

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

21,6/13,5/4,5 cm

Gewicht

554 g

Auflage

8. Auflage 2020

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7857-2670-9

Weitere Bände von Die Ruhrpott-Saga

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

42 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Berührender und toll recherchierter Roman

Bewertung aus Haan am 28.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein Roman! Ein solider Liebesroman, gut recherchiert, mit einem fulminanten Ende, das mich sehr überrascht und zu Tränen gerührt hat - was nicht häufig vorkommt. Essen 1951: Katharina lebt mit ihren beiden Töchtern bei ihrer Schwiegermutter. Ihr Mann Karl ist seit dem Krieg nicht heimgekehrt und sie wähnt ihn tot, hat ihn jedoch nur noch nicht für tot erklären lassen. Sie sehnt sich nach einem besseren Lesen und schneidert Kleider nach der neusten Mode, und bekommt immer neue Kundinnen. Nur die bürokratischen Hürden hindern sie daran, ein eigenes Atelier zu eröffnen. Dann taucht ihr Neffe Johannes auf und bringt ihre Gefühlswelt ganz schön durcheinander. Ein hervorragend recherchierter Roman, der die Leser in die Welt der 50er Jahre entführt mit einer ordentlichen Portion Ruhrpott-Slang. Toll gezeichnete Figuren und eine schöne Sprache. Die Figuren geraten richtig in eine Zwickmühle, man fiebert richtig mit. Das Ende war sehr überraschend und berührend. Daher eine absolute Leseempfehlung.

Berührender und toll recherchierter Roman

Bewertung aus Haan am 28.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein Roman! Ein solider Liebesroman, gut recherchiert, mit einem fulminanten Ende, das mich sehr überrascht und zu Tränen gerührt hat - was nicht häufig vorkommt. Essen 1951: Katharina lebt mit ihren beiden Töchtern bei ihrer Schwiegermutter. Ihr Mann Karl ist seit dem Krieg nicht heimgekehrt und sie wähnt ihn tot, hat ihn jedoch nur noch nicht für tot erklären lassen. Sie sehnt sich nach einem besseren Lesen und schneidert Kleider nach der neusten Mode, und bekommt immer neue Kundinnen. Nur die bürokratischen Hürden hindern sie daran, ein eigenes Atelier zu eröffnen. Dann taucht ihr Neffe Johannes auf und bringt ihre Gefühlswelt ganz schön durcheinander. Ein hervorragend recherchierter Roman, der die Leser in die Welt der 50er Jahre entführt mit einer ordentlichen Portion Ruhrpott-Slang. Toll gezeichnete Figuren und eine schöne Sprache. Die Figuren geraten richtig in eine Zwickmühle, man fiebert richtig mit. Das Ende war sehr überraschend und berührend. Daher eine absolute Leseempfehlung.

Ein Traum vom Glück

Bewertung aus Gudensberg am 09.12.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tolles Buch gut geschrieben man legt es ungerne weg.Interessanter Roman über das Leben im Pott nach dem Krieg mit Liebe und Leidenschaft und Menschlichkeit.Werde das nächste Buch auf jeden Fall kaufen und gerne lesen.

Ein Traum vom Glück

Bewertung aus Gudensberg am 09.12.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tolles Buch gut geschrieben man legt es ungerne weg.Interessanter Roman über das Leben im Pott nach dem Krieg mit Liebe und Leidenschaft und Menschlichkeit.Werde das nächste Buch auf jeden Fall kaufen und gerne lesen.

Unsere Kund*innen meinen

Ein Traum vom Glück

von Eva Völler

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Milana Wagner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Milana Wagner

Thalia Trier - Trier-Galerie

Zum Portrait

4/5

Gute Unterhaltungslektüre

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schnell war ich mittendrin in der Ruhrpott-Saga Familiengeschichte, mit all ihren Höhen und Tiefen. Obwohl ich eine Vorahnung zum weiteren Verlauf der Geschichte hatte, wurde ich dennoch mit einigen Wendungen überrascht. Besonders mochte ich die großen Auftritte einzelner Nebencharaktere, die in den Folgebänden noch mehr hervorstechen werden. Diese Buchreihe ist zum Beispiel auch für Lesefreunde von Carmen Korn, Stephanie Schuster und Brigitte Riebe.
4/5

Gute Unterhaltungslektüre

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schnell war ich mittendrin in der Ruhrpott-Saga Familiengeschichte, mit all ihren Höhen und Tiefen. Obwohl ich eine Vorahnung zum weiteren Verlauf der Geschichte hatte, wurde ich dennoch mit einigen Wendungen überrascht. Besonders mochte ich die großen Auftritte einzelner Nebencharaktere, die in den Folgebänden noch mehr hervorstechen werden. Diese Buchreihe ist zum Beispiel auch für Lesefreunde von Carmen Korn, Stephanie Schuster und Brigitte Riebe.

Milana Wagner
  • Milana Wagner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ingo Roza

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingo Roza

Thalia Velbert - StadtGalerie

Zum Portrait

5/5

Schon wieder so viel Zeit ... Zeit um

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

in der Zeit zu reisen! Eine Zeitreise zurück in die 50er-Jahre, in ein vom Krieg noch traumatisiertes und krisengewohntes Ruhrgebiet. Der tolle und abwechslungsreiche Auftakt einer Ruhrpott-Saga der sehr versierten (und in Velbert gebürtigen) Autorin Eva Völler nimmt uns mit in die Welt der kleinen Leute und vermittelt ein sehr authentisches Bild einer Zeit, die ich nur aus den Schilderungen meiner Eltern kannte - und jetzt verstehe ich sehr viel mehr! Wunderbar, daß im August bereits die Fortsetzung "Ein Gefühl der Hoffnung" erschien, und der dritte Teil "Eine Sehnsucht nach morgen" ist für den März 2021 geplant ist. Und Glück, Hoffnung und Morgen sind doch schöne Perspektiven auch in unserer krisengeplagten Zeit!
5/5

Schon wieder so viel Zeit ... Zeit um

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

in der Zeit zu reisen! Eine Zeitreise zurück in die 50er-Jahre, in ein vom Krieg noch traumatisiertes und krisengewohntes Ruhrgebiet. Der tolle und abwechslungsreiche Auftakt einer Ruhrpott-Saga der sehr versierten (und in Velbert gebürtigen) Autorin Eva Völler nimmt uns mit in die Welt der kleinen Leute und vermittelt ein sehr authentisches Bild einer Zeit, die ich nur aus den Schilderungen meiner Eltern kannte - und jetzt verstehe ich sehr viel mehr! Wunderbar, daß im August bereits die Fortsetzung "Ein Gefühl der Hoffnung" erschien, und der dritte Teil "Eine Sehnsucht nach morgen" ist für den März 2021 geplant ist. Und Glück, Hoffnung und Morgen sind doch schöne Perspektiven auch in unserer krisengeplagten Zeit!

Ingo Roza
  • Ingo Roza
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Ein Traum vom Glück

von Eva Völler

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ein Traum vom Glück