• Noris Spiele - Escape Room Panic on the Titanic
  • Noris Spiele - Escape Room Panic on the Titanic
  • Noris Spiele - Escape Room Panic on the Titanic
  • Noris Spiele - Escape Room Panic on the Titanic
  • Noris Spiele - Escape Room Panic on the Titanic

Noris Spiele - Escape Room Panic on the Titanic

Erweiterung. Es wird das Grundspiel (606101546) benötigt.

Spielwaren

28% sparen

10,00 € UVP 13,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Escape Room Panic on the Titanic

Ihr seid Teil der Crew der „unsinkbaren" Titanic, die sich auf ihrer Jungfernfahrt von Lockholm nach Escapetown befindet. Als die Titanic plötzlich einen Eisberg rammt, bricht innerhalb kürzester Zeit Panik auf dem Schiff aus. Entkommt gemeinsam aus diesem Schlamassel!

Details

Verkaufsrang

646

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Hersteller

Noris Spiele

Spieleranzahl

2 - 5

Warnhinweis

"ACHTUNG! Bitte bewahren Sie diese Hinweise für eine eventuelle Korrespondenz auf. Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Es besteht Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile!"

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

646

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Warnhinweis

"ACHTUNG! Bitte bewahren Sie diese Hinweise für eine eventuelle Korrespondenz auf. Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Es besteht Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile!"

Hersteller

Noris Spiele

Spieleranzahl

2 - 5

Maße (L/B/H)

20,4/20,6/3,6 cm

Gewicht

227 g

Sprache

Deutsch

Erscheinungsdatum

Oktober 2019

EAN

4000826002772

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ingbert Edenhofer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingbert Edenhofer

Thalia Essen - Allee-Center

Zum Portrait

4/5

Großzügig nach unten bewertet vom Schwierigkeitsgrad

Ich bin nicht der geborene Escape Room-Spieler, weil ich es teilweise sehr konstruiert finde, was man so lösen soll. Auf der anderen Seite wird es mit der Zeit auch einsichtiger, was so die Mechanismen sind, auf die man schauen muss. Und ich habe inzwischen bei der Lösung manches Escape Room-Spiels mitgeholfen. Deshalb finde ich bei "Panic on the Titanic" die 2,5-Stern-Schwierigkeit etwas unrealistisch, da ich im Vergleich zu anderen Spielen hier das Gefühl hatte, dass es sehr viel war, das man in einer Stunde schaffen sollte. Von daher scheiterten wir diesmal - bei einer Aufgabe half es allerdings auch nicht, dass ich ein Teil zu wenig aus der Packung gelöst hatte - also ein bisschen selbst schuld. Und trotz des Frustgefühls wegen des Scheiterns waren hier einige doch sehr kreative Aufgaben dabei, die innerhalb von 75 Minuten vermutlich keinerlei Problem dargestellt hätten. Na ja, vielleicht sind es aber auch Erlebnisse wie diese, die dazu verleiten, am Ball zu bleiben - denn so sehr wie diesmal wollte ich nicht zeitnah das nächste Spiel aus der Reihe spielen, um zu beweisen, dass ich das eigentlich kann!
4/5

Großzügig nach unten bewertet vom Schwierigkeitsgrad

Ich bin nicht der geborene Escape Room-Spieler, weil ich es teilweise sehr konstruiert finde, was man so lösen soll. Auf der anderen Seite wird es mit der Zeit auch einsichtiger, was so die Mechanismen sind, auf die man schauen muss. Und ich habe inzwischen bei der Lösung manches Escape Room-Spiels mitgeholfen. Deshalb finde ich bei "Panic on the Titanic" die 2,5-Stern-Schwierigkeit etwas unrealistisch, da ich im Vergleich zu anderen Spielen hier das Gefühl hatte, dass es sehr viel war, das man in einer Stunde schaffen sollte. Von daher scheiterten wir diesmal - bei einer Aufgabe half es allerdings auch nicht, dass ich ein Teil zu wenig aus der Packung gelöst hatte - also ein bisschen selbst schuld. Und trotz des Frustgefühls wegen des Scheiterns waren hier einige doch sehr kreative Aufgaben dabei, die innerhalb von 75 Minuten vermutlich keinerlei Problem dargestellt hätten. Na ja, vielleicht sind es aber auch Erlebnisse wie diese, die dazu verleiten, am Ball zu bleiben - denn so sehr wie diesmal wollte ich nicht zeitnah das nächste Spiel aus der Reihe spielen, um zu beweisen, dass ich das eigentlich kann!

Ingbert Edenhofer
  • Ingbert Edenhofer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Noris Spiele - Escape Room Panic on the Titanic

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Noris Spiele - Escape Room Panic on the Titanic
  • Noris Spiele - Escape Room Panic on the Titanic
  • Noris Spiele - Escape Room Panic on the Titanic
  • Noris Spiele - Escape Room Panic on the Titanic
  • Noris Spiele - Escape Room Panic on the Titanic