Über das Opfer

Inversionen

Rudolf Altrichter

eBook
eBook
19,50
19,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Die Ausführungen in diesem Buch zu Religion und Philosophie beinhalten eine Theorie des Opfers im Zeitalter der Maschinen, dessen Ideal die opferlose Gesellschaft ist.

Rudolf Altrichter ist freier Autor und lebt in Bern/Schweiz. Veröffentlichung mehrerer philosophischer Bücher und Aufsätze, zuletzt »Spiegelungen« und »Versuch über das Wirkliche« (Athena 2016, 2018); »Das Mysterium der Moderne. Über das Geheimnis als Betriebsgeheimnis der Kunst im Werk von Paul Klee« (Zwitscher-Maschine Nr 3 / 2017)

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 01.11.2019
Verlag Athena
Seitenzahl 72 (Printausgabe)
Dateigröße 484 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783898969130

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0