Kiss me once
Band 1

Kiss me once

Lesung

Hörbuch (MP3-CD)

15,49 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

15,99 €
eBook

eBook

12,99 €
Variante: 2 MP3-CD (ungekürzt, 2020)

Kiss me once

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 11,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,99 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Andreas Hessling + weitere

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Spieldauer

14 Stunden

Erscheinungsdatum

21.02.2020

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Spieldauer

14 Stunden

Erscheinungsdatum

21.02.2020

Hörtyp

Lesung

Medium

MP3-CD

Anzahl

2

Verlag

GOYA libre

Sprache

Deutsch

EAN

9783833741470

Weitere Bände von RTB - Kiss the Bodyguard

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

167 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Unterhaltsam, aber mit einigen Längen

MeRei am 27.07.2020

Bewertungsnummer: 1356381

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Ivy, Tochter eines Wirtschaftmillionäres geht für ihr Studium nach Florida und begegnet dort direkt am ersten Tag dem geheimnisvollen Ryan. Was Ivy zuerst nicht weiss, ist, dass Ryan von ihrem Vater als Bodyguard engagiert wurde... . Das Cover ist toll gestaltet und lädt förmlich zum Zugreifen ein. Auch die Stimmen der Sprecher finde ich gut gewählt. Sie klingen jugendlich frisch und passen gut zu den Charakteren. Bei Ivy merkt man, wie jung und obendrein tollpatschig sie noch ist und dass alles, was in gutem Hause verboten war, nun erstmal nachgeholt werden muss. Sei es klamotten-oder essenstechnisch. Da kann selbst ihr Bodyguard keine Einfluss nehmen. Diese verrückt-tollpatschige Art konnte mich so manches Mal zum Schmunzeln bringen. Ryan, der seinen Vater und sich nicht enttäuschen will, hängt schon bald zwischen den Stühlen, auf der einen Seite, sein Job als Bodyguard, auf der anderen Seite, die Schmetterlinge in seinem Bauch, wenn er Ivy sieht. Er wirkt schon viel reifer als Ivy. Die Idee der Handlung/den Klappentext fand ich wirklich interessant. Auch die Umsetzung ist soweit gut gelungen, wenngleich ich oft dachte, wie einfach alles sein könnte, würden Ivy und Ryan mal mit einander reden. Aber das spiegelt vielleicht einfach eine gewisse unerfahrene Naivität wieder. Leider war mir, auch durch das ständige Hin-und Her zwischen den Beiden, die Geschichte streckenweise zu sehr in die Länge gezogen und die Charaktere und ihr Verhalten etwas zu oberflächlich. Hier fehlte mir leider der Tiefgang. Schade, aber bei mir wollte der Funke leider einfach nicht richtig übergesprungen. Trotzdem ist "Kiss me once" ein unterhaltsamer, leichter Roman, den sicher viele Leser/Hörer lieben werden. Ich vergebe 3/5 Sternen.
Melden

Unterhaltsam, aber mit einigen Längen

MeRei am 27.07.2020
Bewertungsnummer: 1356381
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Ivy, Tochter eines Wirtschaftmillionäres geht für ihr Studium nach Florida und begegnet dort direkt am ersten Tag dem geheimnisvollen Ryan. Was Ivy zuerst nicht weiss, ist, dass Ryan von ihrem Vater als Bodyguard engagiert wurde... . Das Cover ist toll gestaltet und lädt förmlich zum Zugreifen ein. Auch die Stimmen der Sprecher finde ich gut gewählt. Sie klingen jugendlich frisch und passen gut zu den Charakteren. Bei Ivy merkt man, wie jung und obendrein tollpatschig sie noch ist und dass alles, was in gutem Hause verboten war, nun erstmal nachgeholt werden muss. Sei es klamotten-oder essenstechnisch. Da kann selbst ihr Bodyguard keine Einfluss nehmen. Diese verrückt-tollpatschige Art konnte mich so manches Mal zum Schmunzeln bringen. Ryan, der seinen Vater und sich nicht enttäuschen will, hängt schon bald zwischen den Stühlen, auf der einen Seite, sein Job als Bodyguard, auf der anderen Seite, die Schmetterlinge in seinem Bauch, wenn er Ivy sieht. Er wirkt schon viel reifer als Ivy. Die Idee der Handlung/den Klappentext fand ich wirklich interessant. Auch die Umsetzung ist soweit gut gelungen, wenngleich ich oft dachte, wie einfach alles sein könnte, würden Ivy und Ryan mal mit einander reden. Aber das spiegelt vielleicht einfach eine gewisse unerfahrene Naivität wieder. Leider war mir, auch durch das ständige Hin-und Her zwischen den Beiden, die Geschichte streckenweise zu sehr in die Länge gezogen und die Charaktere und ihr Verhalten etwas zu oberflächlich. Hier fehlte mir leider der Tiefgang. Schade, aber bei mir wollte der Funke leider einfach nicht richtig übergesprungen. Trotzdem ist "Kiss me once" ein unterhaltsamer, leichter Roman, den sicher viele Leser/Hörer lieben werden. Ich vergebe 3/5 Sternen.

Melden

Wenn Romanfiguren eine reale Stimme bekommen

Bewertung am 14.05.2020

Bewertungsnummer: 1328281

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

„Kiss Me Once“ ist eine süße kleine Liebesgeschichte mit viel Humor und witzigen Dialogen, wie man es von Autorin Stella Tack gewöhnt ist. Auf 2 mp3 fähigen CDs mit einer Gesamtspielzeit von ca. 13,5 Stunden, aufgeteilt in 52 Kapitel kann man eine ungekürzte Lesung des gleichnamigen Romans erleben. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Ivy und Ryan erzählt. Das wird auch im Hörbuch ganz besonders aufgegriffen, denn die beiden Erzählperspektiven werden von einer Frau und einem Mann gesprochen. Das verleiht der Geschichte noch einmal mehr an Lebendigkeit, da die Protagonisten jeweils eine Stimme bekommen. Die Sprecher sind einfach perfekt ausgesucht und haben für mich Ivy und Ryan zum Leben erweckt. Durch die einzelnen, nicht zu langen Kapitel musste ich nie mitten im Kapitel aufhören oder unterbrechen. Die Abwechselung der Sprecher hat der Geschichte zudem auch noch mal eine ordentliche Portion Spannung verliehen. Ein Hörbuch bietet ja die optimale Freiheit und seine Fähigkeiten im Multitasking auszuprobieren. Ich liebe es ein Buch zu hören und nebenbei meine Hausarbeit zu erledigen. Mit „Kiss Me Once“ habe ich hier zum ersten Mal ein Hörbuch gehört, das mit zwei Sprechern aufwartet. Dadurch fühlte ich mich der Geschichte noch so viel näher und die Figuren wurden für mich zudem so viel lebendiger. Dieses Hörvergnügen wird mir noch lange in Erinnerung bleiben.
Melden

Wenn Romanfiguren eine reale Stimme bekommen

Bewertung am 14.05.2020
Bewertungsnummer: 1328281
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

„Kiss Me Once“ ist eine süße kleine Liebesgeschichte mit viel Humor und witzigen Dialogen, wie man es von Autorin Stella Tack gewöhnt ist. Auf 2 mp3 fähigen CDs mit einer Gesamtspielzeit von ca. 13,5 Stunden, aufgeteilt in 52 Kapitel kann man eine ungekürzte Lesung des gleichnamigen Romans erleben. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Ivy und Ryan erzählt. Das wird auch im Hörbuch ganz besonders aufgegriffen, denn die beiden Erzählperspektiven werden von einer Frau und einem Mann gesprochen. Das verleiht der Geschichte noch einmal mehr an Lebendigkeit, da die Protagonisten jeweils eine Stimme bekommen. Die Sprecher sind einfach perfekt ausgesucht und haben für mich Ivy und Ryan zum Leben erweckt. Durch die einzelnen, nicht zu langen Kapitel musste ich nie mitten im Kapitel aufhören oder unterbrechen. Die Abwechselung der Sprecher hat der Geschichte zudem auch noch mal eine ordentliche Portion Spannung verliehen. Ein Hörbuch bietet ja die optimale Freiheit und seine Fähigkeiten im Multitasking auszuprobieren. Ich liebe es ein Buch zu hören und nebenbei meine Hausarbeit zu erledigen. Mit „Kiss Me Once“ habe ich hier zum ersten Mal ein Hörbuch gehört, das mit zwei Sprechern aufwartet. Dadurch fühlte ich mich der Geschichte noch so viel näher und die Figuren wurden für mich zudem so viel lebendiger. Dieses Hörvergnügen wird mir noch lange in Erinnerung bleiben.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Kiss me once

von Stella Tack

4.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Julia Busik

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Busik

Thalia Stuttgart-Vaihingen – Schwabengalerie

Zum Portrait

2/5

Süß aber das wars auch leider schon.

Bewertet: eBook (ePUB)

Den Hype um "Kiss me once" kann ich tatsächlich nicht wirklich nachvollziehen, ist das Buch bestenfalls süß. Im Vergleich zu Stella Tacks grandiose Fantasyromane, schafft es dieser Romancetitel weder mit Emotionen noch mit Dramatik zu punkten. Der unglaubliche Humor Stella Tacks blieb leider völlig auf der Strecke, die Protagonisten blieben flach und die Handlung war eher mau. Gleich schon zu Beginn - Vorsicht Spoiler - kann ich mir trotz Erklärung im Nachhinein keinen Reim darauf machen wieso zur Hölle ein trainierter und vorbereiteter Personenschützer seine Zielperson nicht erkennt. Sorry... aber was? Die Lovestory ist schon knuffig, doch jetzt nichts mitreißendes. Ein nettes Buch für zwischendurch. Zum Glück sauber in sich abgeschlossen, die Reihe weiterverfolgen werde ich nämlich eher nicht.
2/5

Süß aber das wars auch leider schon.

Bewertet: eBook (ePUB)

Den Hype um "Kiss me once" kann ich tatsächlich nicht wirklich nachvollziehen, ist das Buch bestenfalls süß. Im Vergleich zu Stella Tacks grandiose Fantasyromane, schafft es dieser Romancetitel weder mit Emotionen noch mit Dramatik zu punkten. Der unglaubliche Humor Stella Tacks blieb leider völlig auf der Strecke, die Protagonisten blieben flach und die Handlung war eher mau. Gleich schon zu Beginn - Vorsicht Spoiler - kann ich mir trotz Erklärung im Nachhinein keinen Reim darauf machen wieso zur Hölle ein trainierter und vorbereiteter Personenschützer seine Zielperson nicht erkennt. Sorry... aber was? Die Lovestory ist schon knuffig, doch jetzt nichts mitreißendes. Ein nettes Buch für zwischendurch. Zum Glück sauber in sich abgeschlossen, die Reihe weiterverfolgen werde ich nämlich eher nicht.

Julia Busik
  • Julia Busik
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Cora Köllner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Cora Köllner

Thalia Dresden – Elbe Park

Zum Portrait

4/5

Raus bei den Eltern und der Gatorade Spaß kann beginnen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ivy denkt, die schützenden Mauern ihres Elternhauses verlassen zu haben, um endlich ein freies Leben an der Uni führen zu können. Doch was sie nicht weiß, der unverschämt gut aussehende Ryan ist nicht einfach nur zum studieren an der Uni, sondern auch, um als ihr Bodyguard zu fungieren. Doof nur, dass niemand am Anfang weiß, wer der andere ist.
4/5

Raus bei den Eltern und der Gatorade Spaß kann beginnen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ivy denkt, die schützenden Mauern ihres Elternhauses verlassen zu haben, um endlich ein freies Leben an der Uni führen zu können. Doch was sie nicht weiß, der unverschämt gut aussehende Ryan ist nicht einfach nur zum studieren an der Uni, sondern auch, um als ihr Bodyguard zu fungieren. Doof nur, dass niemand am Anfang weiß, wer der andere ist.

Cora Köllner
  • Cora Köllner
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Kiss Me Once - Kiss The Bodyguard, Band 1 (SPIEGEL-Bestseller, Prickelnde New-Adult-Romance)

von Stella Tack

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Kiss me once