Annes wundersame Reise nach Green Gables

Annes wundersame Reise nach Green Gables

Inspiriert von Anne auf Green Gables

Buch (Gebundene Ausgabe)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Annes wundersame Reise nach Green Gables

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

35314

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 5 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.03.2020

Illustrator

Abigail Halpin

Verlag

Atrium Verlag AG

Seitenzahl

144

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

35314

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 5 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.03.2020

Illustrator

Abigail Halpin

Verlag

Atrium Verlag AG

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

24,1/17,2/1,7 cm

Gewicht

486 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Anne of Green Gables

Übersetzer

Yvonne Hergane

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-85535-632-4

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Abenteuer von Anne auf Green Gables zum vorlesen

Stella aus Dresden am 09.05.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bei dieser wunderschönen Ausgabe handlet es sich um einen Teil der Geschichte von Anne auf Green Gables. Die Texte sind kurz, die Schrift ausreichend groß, zum vorlesen geeignet und man bekommt den Charm der Geschichte auf jeden Fall vermittelt. Ich hoffe natürlich, dass dies nur das Buch mit dem ersten Abenteuer von Anne war und dass es weiter geht! Meiner Meinung nach wurde Anne auch illustrativ sehr gut getroffen. Wer Anne auf Green Gables liebt, der sollte sich dieses Buch auf jeden Fall gönnen, ob mit oder ohne Kind.

Ein Abenteuer von Anne auf Green Gables zum vorlesen

Stella aus Dresden am 09.05.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bei dieser wunderschönen Ausgabe handlet es sich um einen Teil der Geschichte von Anne auf Green Gables. Die Texte sind kurz, die Schrift ausreichend groß, zum vorlesen geeignet und man bekommt den Charm der Geschichte auf jeden Fall vermittelt. Ich hoffe natürlich, dass dies nur das Buch mit dem ersten Abenteuer von Anne war und dass es weiter geht! Meiner Meinung nach wurde Anne auch illustrativ sehr gut getroffen. Wer Anne auf Green Gables liebt, der sollte sich dieses Buch auf jeden Fall gönnen, ob mit oder ohne Kind.

Traumhaft schön!

CorniHolmes am 13.03.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich liebe die „Anne auf Green Gables“ - Reihe über alles, daher war meine Freude riesengroß, als ich hörte, dass dieses Jahr ein Vorlesebuch dieses zauberhaften kanadischen Klassikers im Atrium Verlag erscheinen wird. Da stellte sich mir gar nicht erst die Frage, ob ich das Buch lesen möchte. Natürlich ließ ich es nur zu gerne bei mir einziehen! Ich war ja schon ganz hin und weg von dem Buch, als ich das Cover zum ersten Mal sah. Sieht es nicht wunderhübsch aus? Also ich bin total verliebt in diese hinreißende Einbandgestaltung. Die Farben, diese entzückenden rosafarbenen Blüten, die süße Zeichnung von Anne – hach, wundervoll. Was bin ich froh, dass das Cover der englischen Ausgabe übernommen wurde. Als mein Exemplar schließlich bei mir eintraf und ich es voller Freude aufschlug, war es komplett um mich geschehen. Das vordere und hintere Vorsatzblatt ist so unglaublich hübsch gestaltet und beim erstmaligen Durchblättern sind die mir die vielen fantastischen farbigen Illustrationen von Abigail Haplin sofort ins Auge gesprungen. Bilder gibt es in dem Buch wahrlich eine Menge! Zu jedem Kapitelanfang gibt es eine ganzseitige Illustration und auch während der Kapitel gibt es zahlreiche Zeichnungen. Manchmal sogar doppelseitige! Die Aufmachung des Buches ist einfach nur umwerfend, sag ich euch. Die Bilder von Abigail Haplin sind so wunderwunderschön und so herrlich nostalgisch. Also ich bin vollkommen verliebt in den wunderbaren Charme, den die Illustrationen verströmen. Eine bessere Illustratorin für die „Anne auf Green Gables“ - Geschichten hätte man meiner Ansicht nach gar nicht finden können. Der Zeichenstil von Abigail Haplin passt einfach nur perfekt zu dieser zeitlosen Reihe und bringt diesen besonderen „Anne auf Green Gables“ - Zauber hervorragend rüber. Von der Gestaltung des Buches könnte ich euch wirklich endlos etwas vorschwärmen. Da ist es bei mir ganz große Liebe. An den Bildern konnte ich mich gar nicht sattsehen. Beim Lesen der Geschichte wurde mir aber auch so richtig warm ums Herz. In meinen Augen ist es der Autorin Kallie George großartig gelungen, den Beginn der „Anne Green Gables“ - Reihe für jüngere Kinder nachzuerzählen. An alle, denen es nicht bewusst war: Bei diesem Buch handelt es sich nicht um das Original. Es beruht nur darauf. Die ursprüngliche Ausgabe ist viel umfangreicher und sprachlich nicht so einfach gehalten wie es hier der Fall ist. Die Geschichte, die uns hier erwartet, umfasst in etwa das erste Drittel von „Anne auf Green Gables“ und dies in sehr gekürzter Form. Ich persönlich finde die Idee, diese erfolgreiche Klassiker-Serie für jüngere Leser neu zu erzählen, einfach nur große Klasse. Schade dabei ist nur, dass das Lesevergnügen so schnell wieder vorbei ist. Da die Schrift sehr groß ist, die Kapitel super kurz sind und es viele, viele Bilder gibt (und somit nicht allzu viel Text) hat man das Buch im Nu durchgeschmökert. Ich habe es für mich alleine gelesen und hatte es in gut 20 Minuten wieder beendet. Mein Lesespaß mag zwar sehr kurz gewesen sein, zugleich war er aber auch traumhaft schön. Zum Vorlesen eignet sich „Annes wundersame Reise nach Green Gables“ aber natürlich vortrefflich. Das Buch ist einfach das perfekte Vorlesebuch für die ganze Familie. Ich habe die große Hoffnung, dass Kinder dank dieser tollen Nacherzählung ihre Liebe für Anne entdecken werden und auch noch die Original-Bücher lesen möchten. Dieses quirlige Waisenmädchen mit dem karottenroten Haar und der lebhaften Fantasie muss man aber auch einfach lieben. Die Geschichten um sie wurden definitiv zurecht zu Klassikern. Also ich kann in die Bücher gar nicht oft genug abtauchen und auch „Annes wundersame Reise nach Green Gables“ wird noch viele, viele Male von mir in die Hand genommen und gelesen werden. Im Englischen gibt es von der „An Anne Chapter Book“ - Serie, wie die Reihe auf Englisch heißt, bereits einen zweiten Band, allerdings ist dieser in der deutschen Ausgabe mit enthalten. „Annes wundersame Reise nach Green Gables“ enthält also sowohl „Anne Arrives“ als auch „Anne`s Kindred Spirits“. Ich hoffe nun sehr, dass es noch weitere Fortsetzungen geben wird und diese dann auch ins Deutsche übersetzt werden. Über weitere Anne-Vorlesebücher würde ich mich wirklich riesig freuen! Noch kurz was zur Handlung und zu den Charakteren: Wie oben bereist erwähnt, wurde der Originaltext von Kallie George stark gekürzt. Die einmalige Anne-Atmosphäre hat sie aber, wie ich finde, dennoch fabelhaft beibehalten, und das auf nur gut 144 Seiten. Anne ist hier genau so, wie wir sie kennen und lieben: Sie redet für ihr Leben gerne, sie gibt Dingen Namen, sie hat eine blühende Fantasie, ihr Haar ist karottenrot (was sie sehr wurmt),...Anne ist einfach einzigartig. Die mürrische, aber herzensgute Marilla, der superliebe Mathew, die unnachahmliche Mrs Rachel Lynde, die fröhliche Diana – auch diese Figuren haben ihre besonderen Charakterzüge natürlich beibehalten. Ich kann mich da nur immer wieder wiederholen: Kallie George ist mit „Annes wundersame Reise nach Green Gables“ so ein richtiges Schätzchen gelungen, welches ich jedem, egal ob Groß oder Klein, wärmstens empfehlen kann. Und für „Anne auf Green Gables“ - Fans ist das Buch auf jeden Fall ein absolutes Muss! Fazit: Ein wunderschönes Kinderbuch, welches von den ersten Seiten an zum Träumen einlädt! Ich bin total verzaubert von „Annes wundersame Reise nach Green Gables“. Kallie George ist es ganz famos gelungen, den Beginn des bekannten kanadischen Klassikers auf eine kindgerechte und märchenhafte Weise neu zu erzählen. Mir hat das Buch ein unvergessliches Leseerlebnis beschert. Die Geschichte liest sich so bezaubernd und die vielen, vielen unfassbar tollen farbigen Illustrationen von Abigail Haplin sind einfach nur ein Traum und verströmen einen ganz besonderen, nostalgischen Zauber. Was bin ich froh, dass ich auf diesen Buchschatz gestoßen bin. Nach Green Gables kann ich gar nicht oft genug zurückkehren. Ich kann Anne da nur zustimmen: Green Gables ist der schönste Ort auf der ganzen Welt. Egal ob Jung oder Alt, ob zum Vor- oder zum Selberlesen, ob Anne-Liebhaber oder Anne-Liebhaber in spe – ich kann „Annes wundersame Reise nach Green Gables“ jedem nur ans Herz legen! Von mir gibt es 5 von 5 begeisterten Sternen!

Traumhaft schön!

CorniHolmes am 13.03.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich liebe die „Anne auf Green Gables“ - Reihe über alles, daher war meine Freude riesengroß, als ich hörte, dass dieses Jahr ein Vorlesebuch dieses zauberhaften kanadischen Klassikers im Atrium Verlag erscheinen wird. Da stellte sich mir gar nicht erst die Frage, ob ich das Buch lesen möchte. Natürlich ließ ich es nur zu gerne bei mir einziehen! Ich war ja schon ganz hin und weg von dem Buch, als ich das Cover zum ersten Mal sah. Sieht es nicht wunderhübsch aus? Also ich bin total verliebt in diese hinreißende Einbandgestaltung. Die Farben, diese entzückenden rosafarbenen Blüten, die süße Zeichnung von Anne – hach, wundervoll. Was bin ich froh, dass das Cover der englischen Ausgabe übernommen wurde. Als mein Exemplar schließlich bei mir eintraf und ich es voller Freude aufschlug, war es komplett um mich geschehen. Das vordere und hintere Vorsatzblatt ist so unglaublich hübsch gestaltet und beim erstmaligen Durchblättern sind die mir die vielen fantastischen farbigen Illustrationen von Abigail Haplin sofort ins Auge gesprungen. Bilder gibt es in dem Buch wahrlich eine Menge! Zu jedem Kapitelanfang gibt es eine ganzseitige Illustration und auch während der Kapitel gibt es zahlreiche Zeichnungen. Manchmal sogar doppelseitige! Die Aufmachung des Buches ist einfach nur umwerfend, sag ich euch. Die Bilder von Abigail Haplin sind so wunderwunderschön und so herrlich nostalgisch. Also ich bin vollkommen verliebt in den wunderbaren Charme, den die Illustrationen verströmen. Eine bessere Illustratorin für die „Anne auf Green Gables“ - Geschichten hätte man meiner Ansicht nach gar nicht finden können. Der Zeichenstil von Abigail Haplin passt einfach nur perfekt zu dieser zeitlosen Reihe und bringt diesen besonderen „Anne auf Green Gables“ - Zauber hervorragend rüber. Von der Gestaltung des Buches könnte ich euch wirklich endlos etwas vorschwärmen. Da ist es bei mir ganz große Liebe. An den Bildern konnte ich mich gar nicht sattsehen. Beim Lesen der Geschichte wurde mir aber auch so richtig warm ums Herz. In meinen Augen ist es der Autorin Kallie George großartig gelungen, den Beginn der „Anne Green Gables“ - Reihe für jüngere Kinder nachzuerzählen. An alle, denen es nicht bewusst war: Bei diesem Buch handelt es sich nicht um das Original. Es beruht nur darauf. Die ursprüngliche Ausgabe ist viel umfangreicher und sprachlich nicht so einfach gehalten wie es hier der Fall ist. Die Geschichte, die uns hier erwartet, umfasst in etwa das erste Drittel von „Anne auf Green Gables“ und dies in sehr gekürzter Form. Ich persönlich finde die Idee, diese erfolgreiche Klassiker-Serie für jüngere Leser neu zu erzählen, einfach nur große Klasse. Schade dabei ist nur, dass das Lesevergnügen so schnell wieder vorbei ist. Da die Schrift sehr groß ist, die Kapitel super kurz sind und es viele, viele Bilder gibt (und somit nicht allzu viel Text) hat man das Buch im Nu durchgeschmökert. Ich habe es für mich alleine gelesen und hatte es in gut 20 Minuten wieder beendet. Mein Lesespaß mag zwar sehr kurz gewesen sein, zugleich war er aber auch traumhaft schön. Zum Vorlesen eignet sich „Annes wundersame Reise nach Green Gables“ aber natürlich vortrefflich. Das Buch ist einfach das perfekte Vorlesebuch für die ganze Familie. Ich habe die große Hoffnung, dass Kinder dank dieser tollen Nacherzählung ihre Liebe für Anne entdecken werden und auch noch die Original-Bücher lesen möchten. Dieses quirlige Waisenmädchen mit dem karottenroten Haar und der lebhaften Fantasie muss man aber auch einfach lieben. Die Geschichten um sie wurden definitiv zurecht zu Klassikern. Also ich kann in die Bücher gar nicht oft genug abtauchen und auch „Annes wundersame Reise nach Green Gables“ wird noch viele, viele Male von mir in die Hand genommen und gelesen werden. Im Englischen gibt es von der „An Anne Chapter Book“ - Serie, wie die Reihe auf Englisch heißt, bereits einen zweiten Band, allerdings ist dieser in der deutschen Ausgabe mit enthalten. „Annes wundersame Reise nach Green Gables“ enthält also sowohl „Anne Arrives“ als auch „Anne`s Kindred Spirits“. Ich hoffe nun sehr, dass es noch weitere Fortsetzungen geben wird und diese dann auch ins Deutsche übersetzt werden. Über weitere Anne-Vorlesebücher würde ich mich wirklich riesig freuen! Noch kurz was zur Handlung und zu den Charakteren: Wie oben bereist erwähnt, wurde der Originaltext von Kallie George stark gekürzt. Die einmalige Anne-Atmosphäre hat sie aber, wie ich finde, dennoch fabelhaft beibehalten, und das auf nur gut 144 Seiten. Anne ist hier genau so, wie wir sie kennen und lieben: Sie redet für ihr Leben gerne, sie gibt Dingen Namen, sie hat eine blühende Fantasie, ihr Haar ist karottenrot (was sie sehr wurmt),...Anne ist einfach einzigartig. Die mürrische, aber herzensgute Marilla, der superliebe Mathew, die unnachahmliche Mrs Rachel Lynde, die fröhliche Diana – auch diese Figuren haben ihre besonderen Charakterzüge natürlich beibehalten. Ich kann mich da nur immer wieder wiederholen: Kallie George ist mit „Annes wundersame Reise nach Green Gables“ so ein richtiges Schätzchen gelungen, welches ich jedem, egal ob Groß oder Klein, wärmstens empfehlen kann. Und für „Anne auf Green Gables“ - Fans ist das Buch auf jeden Fall ein absolutes Muss! Fazit: Ein wunderschönes Kinderbuch, welches von den ersten Seiten an zum Träumen einlädt! Ich bin total verzaubert von „Annes wundersame Reise nach Green Gables“. Kallie George ist es ganz famos gelungen, den Beginn des bekannten kanadischen Klassikers auf eine kindgerechte und märchenhafte Weise neu zu erzählen. Mir hat das Buch ein unvergessliches Leseerlebnis beschert. Die Geschichte liest sich so bezaubernd und die vielen, vielen unfassbar tollen farbigen Illustrationen von Abigail Haplin sind einfach nur ein Traum und verströmen einen ganz besonderen, nostalgischen Zauber. Was bin ich froh, dass ich auf diesen Buchschatz gestoßen bin. Nach Green Gables kann ich gar nicht oft genug zurückkehren. Ich kann Anne da nur zustimmen: Green Gables ist der schönste Ort auf der ganzen Welt. Egal ob Jung oder Alt, ob zum Vor- oder zum Selberlesen, ob Anne-Liebhaber oder Anne-Liebhaber in spe – ich kann „Annes wundersame Reise nach Green Gables“ jedem nur ans Herz legen! Von mir gibt es 5 von 5 begeisterten Sternen!

Unsere Kund*innen meinen

Annes wundersame Reise nach Green Gables

von Kallie George

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Clara Brückner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Clara Brückner

Thalia Leipzig - Grimmaische Straße

Zum Portrait

5/5

Der Klassiker wunderschön illustriert!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Kennen Sie Anne mit einem "e"? Das Mädchen, das mutige Träume lebt und sich nicht verbiegen lässt? Nicht? Dann wird es aber höchste Zeit! Anne ist ein Waisenkind, das fälschlicherweise nach Green Gables kommt. Denn eigentlich hatten Mathew und Marilla Cuthbert einen Jungen gewollt, da der doch mit anpacken kann. Allerdings gewinnen sie das Mädchen mit den roten Haaren und den tausend Fantasien im Kopf von Herzen lieb und ihr Leben ist nicht mehr, wie es einmal war. Anne erlebt echte Freundschaft, lustige Abenteuer aber auch das Gefühl, wie es ist anders zu sein und dadurch Probleme zu bekommen. Und doch geliebt zu werden und in alledem Selbstbewusstsein zu entwickeln. Der Kinderbuchklassiker ist nun in dieser wunderschönen, illustrierten Ausgabe erhältlich und eignet sich hervorragend zum Vorlesen! Kurze Kapitel, aussagekräftige Bilder und trotzdem genug Text, damit die Geschichte nicht an Zauber verliert.
5/5

Der Klassiker wunderschön illustriert!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Kennen Sie Anne mit einem "e"? Das Mädchen, das mutige Träume lebt und sich nicht verbiegen lässt? Nicht? Dann wird es aber höchste Zeit! Anne ist ein Waisenkind, das fälschlicherweise nach Green Gables kommt. Denn eigentlich hatten Mathew und Marilla Cuthbert einen Jungen gewollt, da der doch mit anpacken kann. Allerdings gewinnen sie das Mädchen mit den roten Haaren und den tausend Fantasien im Kopf von Herzen lieb und ihr Leben ist nicht mehr, wie es einmal war. Anne erlebt echte Freundschaft, lustige Abenteuer aber auch das Gefühl, wie es ist anders zu sein und dadurch Probleme zu bekommen. Und doch geliebt zu werden und in alledem Selbstbewusstsein zu entwickeln. Der Kinderbuchklassiker ist nun in dieser wunderschönen, illustrierten Ausgabe erhältlich und eignet sich hervorragend zum Vorlesen! Kurze Kapitel, aussagekräftige Bilder und trotzdem genug Text, damit die Geschichte nicht an Zauber verliert.

Clara Brückner
  • Clara Brückner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von M. Wowes

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

M. Wowes

Thalia Darmstadt - Boulevard

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich bin total dem Anne-Fieber verfallen. Diese Ausgabe ist besonders schön illustriert, der Stil der Zeichnungen ist so wild und verspielt wie Anne selbst. Hier passt einfach alles! Meiner Meinung nach ein echter Klassiker, der Potenzial zu einem lebenslangen Lieblingsbuch hat!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich bin total dem Anne-Fieber verfallen. Diese Ausgabe ist besonders schön illustriert, der Stil der Zeichnungen ist so wild und verspielt wie Anne selbst. Hier passt einfach alles! Meiner Meinung nach ein echter Klassiker, der Potenzial zu einem lebenslangen Lieblingsbuch hat!

M. Wowes
  • M. Wowes
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Annes wundersame Reise nach Green Gables

von Kallie George

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Annes wundersame Reise nach Green Gables