• Wenn die Dunkelheit endet
  • Wenn die Dunkelheit endet

Wenn die Dunkelheit endet

Roman

Buch (Taschenbuch)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wenn die Dunkelheit endet

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 11,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 29,95 €

Beschreibung

Frankreich im Jahr 1895: Hals über Kopf stürzt sich die junge Juliet LaCompte in eine leidenschaftliche Affäre mit dem verheirateten Maler Auguste Marchant. Juliets Mutter – eine Hexe – belegt Marchant mit einem Fluch, doch dabei macht sie einen fatalen Fehler: Versehentlich bindet sie Juliets Seele an die des Malers und verdammt ihre Tochter dazu, diese unglückliche Liebe wieder und wieder zu durchleben, bevor sie im Alter von 34 Jahren stirbt ...

Amerika im Jahr 2012: Kurz vor ihrem 34. Geburtstag ist Helen Lambert alles andere als zufrieden. Zwar ist die Chefredakteurin eines angesagten Lifestyle-Magazins beruflich erfolgreich, doch ihr Liebesleben liegt in Trümmern. Sie ist frisch geschieden und hat gerade ein Blind Date mit einem Typen namens Luke, der – als ob das alles noch nicht schlimm genug wäre – auch noch behauptet, sie zu kennen, obwohl Helen ihn noch nie gesehen hat. Sie ahnt nicht, dass sie und Luke ein Geheimnis verbindet, das weit in die Vergangenheit zurückreicht – bis ins Jahr 1895 ...

Constance Sayers studierte Englisch an der George Mason University und Kreatives Schreiben an der University of Pittsburgh, das sie mit summa cum laude abschloss. Sie arbeitet erfolgreich in der Medienbranche, gründete das Literaturmagazin »Thoughtful Dog« und wurde bereits zweimal von Folio unter die hundert einflussreichsten Medienleute Amerikas gewählt. Sie lebt in der Nähe von Washington, D.C..
Die Liebe zu Büchern und Sprache brachte Charlotte Lungstrass-Kapfer auf ziemlich direktem Weg zum Übersetzen, sodass sie heute ihre Tage (und manchmal auch Nächte) damit verbringt, Vertreter ihrer Lieblingsgenres Fantasy und Krimi in ein deutsches Gewand zu kleiden. Sie lebt mit Mann, Kind und diversen Haustieren in der Nähe von München. Einblick in ihre Arbeit gibt sie (wenn sie es nicht vergisst) auf Instagram: @clkpages.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.06.2020

Verlag

Heyne

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

20,5/13,5/4,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.06.2020

Verlag

Heyne

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

20,5/13,5/4,5 cm

Gewicht

630 g

Originaltitel

A Witch in Time

Übersetzer

Charlotte Lungstrass-Kapfer

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-32085-7

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Überraschung des Jahres

Bewertung aus Preding am 29.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vorneweg: Ich hab das Buch auf Englisch gelesen, deswegen kann ich nix zur Übersetzung sagen. Aber es hat mich die Geschichte total überrascht mit einigen tollen Twists. Die Liebesgeschichte steht nicht so sehr im Vordergrund wie die verschiedene Zeitalter und die Erlebnisse der Protagonistin. Besonders toll fand ich, dass alle Inkarnationen von Helen/Juliet trotz aller Ähnlichkeiten einen eigenen Charakter hatten. Die eigentliche Fantasy ist allerdings nicht so spürbar, aber das hat mich persönlich nicht gestört. Also eine absolute Leseempfehlung von mir. 5 volle Punkte

Überraschung des Jahres

Bewertung aus Preding am 29.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vorneweg: Ich hab das Buch auf Englisch gelesen, deswegen kann ich nix zur Übersetzung sagen. Aber es hat mich die Geschichte total überrascht mit einigen tollen Twists. Die Liebesgeschichte steht nicht so sehr im Vordergrund wie die verschiedene Zeitalter und die Erlebnisse der Protagonistin. Besonders toll fand ich, dass alle Inkarnationen von Helen/Juliet trotz aller Ähnlichkeiten einen eigenen Charakter hatten. Die eigentliche Fantasy ist allerdings nicht so spürbar, aber das hat mich persönlich nicht gestört. Also eine absolute Leseempfehlung von mir. 5 volle Punkte

Bewertung am 03.11.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine interessante Liebesgeschichte die nur bedingt etwas mit Hexerei und Magie zu tun hat. Eher was für Fans von Liebesstories als Fantasy geeignet, allerdings sind die Wiederkehrenden Motive und das Thema Wiedergeburt sehr liebevoll dargestellt. Sehr interessant und innovativ!

Bewertung am 03.11.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine interessante Liebesgeschichte die nur bedingt etwas mit Hexerei und Magie zu tun hat. Eher was für Fans von Liebesstories als Fantasy geeignet, allerdings sind die Wiederkehrenden Motive und das Thema Wiedergeburt sehr liebevoll dargestellt. Sehr interessant und innovativ!

Unsere Kund*innen meinen

Wenn die Dunkelheit endet

von Constance Sayers

4.1

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Denise Körner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Denise Körner

Mayersche Kamen

Zum Portrait

4/5

Wenn deine früheren Leben dich einholen!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Frankreich 1895: Juliet's Seele ist durch einen Zauber an die des Malers Auguste gebunden. Dieser Zauber sollte das junge ungestüme Mädchen eigentlich von der Liebe zu dem wesentlich älteren Künstler befreien, doch so sind diese unsterblichen Teile über die Zeiten hinweg miteinander verbunden. Amerika im Jahr 2012 Helen ist zwar eine erfolgreiche Verlegerin, aber sie ist dennoch unglücklich. Ihre Ehe ist am Ende, ihr Mann hat sie für eine jüngere Frau verlassen. Da tritt Luke in ihr Leben und macht sie auf ein paar ungewöhnliche Begebenheiten aufmerksam. Wer ist dieser Luke und wieso beschleicht sie immer mehr das Gefühl ihn zu kennen? Nach und nach kehren Erinnerungsfragmente zuruzund diese reichen bis in das Jahr 1895! Ein toll verstrickter und spannender Fantasy-Schmöcker für alle Fans von Deborah Harkness!
4/5

Wenn deine früheren Leben dich einholen!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Frankreich 1895: Juliet's Seele ist durch einen Zauber an die des Malers Auguste gebunden. Dieser Zauber sollte das junge ungestüme Mädchen eigentlich von der Liebe zu dem wesentlich älteren Künstler befreien, doch so sind diese unsterblichen Teile über die Zeiten hinweg miteinander verbunden. Amerika im Jahr 2012 Helen ist zwar eine erfolgreiche Verlegerin, aber sie ist dennoch unglücklich. Ihre Ehe ist am Ende, ihr Mann hat sie für eine jüngere Frau verlassen. Da tritt Luke in ihr Leben und macht sie auf ein paar ungewöhnliche Begebenheiten aufmerksam. Wer ist dieser Luke und wieso beschleicht sie immer mehr das Gefühl ihn zu kennen? Nach und nach kehren Erinnerungsfragmente zuruzund diese reichen bis in das Jahr 1895! Ein toll verstrickter und spannender Fantasy-Schmöcker für alle Fans von Deborah Harkness!

Denise Körner
  • Denise Körner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Dr. Katrin Rudolphi

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Dr. Katrin Rudolphi

Thalia Stade

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Makellos erzählte bittersüße Geschichte um eine junge Frau, die durch einen Fluch gebunden ist und immer wieder geboren wird, um sich in verschiedenen Zeiten in den gleichen Mann zu verlieben. Geheimnisvoll, opulent und tragisch - ein phantastischer literarischer Schmöker!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Makellos erzählte bittersüße Geschichte um eine junge Frau, die durch einen Fluch gebunden ist und immer wieder geboren wird, um sich in verschiedenen Zeiten in den gleichen Mann zu verlieben. Geheimnisvoll, opulent und tragisch - ein phantastischer literarischer Schmöker!

Dr. Katrin Rudolphi
  • Dr. Katrin Rudolphi
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Wenn die Dunkelheit endet

von Constance Sayers

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wenn die Dunkelheit endet
  • Wenn die Dunkelheit endet