• Die Öko-Katastrophe
  • Die Öko-Katastrophe

Die Öko-Katastrophe

Den Planeten zu retten, heißt die herrschenden Eliten zu stürzen

Buch (Taschenbuch)

24,80 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Öko-Katastrophe

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 24,80 €
eBook

eBook

ab 14,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 22,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.11.2019

Herausgeber

Jens Wernicke + weitere

Verlag

Rubikon

Seitenzahl

384

Beschreibung

Rezension

"Das Thema Umwelt treibt viele um und ist zugleich hochexplosiv. Ich finde es wichtig und richtig, dass sich der Rubikon hier klar positioniert und sagt, dass der Klimawandel eine große Herausforderung darstellt und wir mehr erneuerbare Energien benötigen."
Dr. Daniele Ganser, Friedensforscher

"Die aktuell größten Bedrohungen für das Überleben der Menschheit stellen die beständig wachsende Gefahr eines großen Krieges sowie die immer gravierendere Zerstörung unserer Lebensgrundlagen dar. Zeit, dass entschlossen gegen die Propaganda in beiden Bereichen vorgegangen und so immens wichtige Aufklärung geleistet wird."
Prof. Rainer Mausfeld, Kognitionsforscher

"In Zeiten massiver sozialer Kämpfe und medial organisierter Massenverwirrung ist es das besondere Verdienst des Online-Magazins Rubikon, der Umweltdebatte neue Impulse zu geben. Die katastrophalen Langzeit-Trends weltweit kollabierender Ökosysteme zeigen in aller Deutlichkeit, dass ein begrenzter Planet mit hirnrissigen Wachstumsideologien marktradikaler Herrschaftscliquen unvereinbar ist. Rubikon leistet hier wichtige Aufklärungsarbeit."
Ullrich Mies, Politikwissenschaftler und Publizist

"Menschen traumatisieren ihre Mitwelt, weil ihre Innenwelt traumatisiert ist. Sie stellen das Chaos in ihrem Inneren in ihrer Außenwelt her. Umweltzerstörung ist Ausdruck ihrer Destruktivität als Folge ihrer Traumabiografie. Wer jedoch seinen inneren Frieden findet, muss auch seine Mitwelt nicht mehr zerstören. Frieden findet, wer seinen Schmerz in Mitgefühl für sich selbst und andere verwandelt."
Prof. Franz Ruppert, Traumaforscher

"Es sind wirklich alle in diesem Rubikon-Buch über Medien-Manipulation in Sachen Klimawandel dabei, die sich zur deutschsprachigen Gegenöffentlichkeit zählen. All die, die schon immer gewillt waren, um die Ecke zu denken. Und noch konkreter: alle, die aus einem Mediensystem ausgestiegen sind, das ihrer Meinung nach viel zu sehr von den Interessen geleitet wird, die genau in diesem Moment dabei sind, unsere Welt zu zerstören."
Lennard Cramer auf Medienrealität - Blog des Forschungs- und Lehrbereichs von Michael Meyen

"Der Untertitel des ersten Buches des Online-Magazins Rubikon überzeugt: 'Den Planeten zu retten, heißt, die herrschenden Eliten zu stürzen'. Es ist der Titel eines Artikels des Pulitzer-Preisträgers Chris Hedges, der in dem 380 Seiten starken Buch mit mehreren Texten vertreten ist. Die insgesamt 40 Texte von über 30 Autorinnen und Autoren befassen sich mit den Manipulationen, den Realitäten und den Hoffnungen in Bezug auf die Klimakrise, die ja letztlich nicht bloß auf einen Überschuss an Kohlendioxid zurückgeht - das ist nur das Symptom -, sondern auf die großflächige Zerstörung der Umwelt und des Humanismus durch den neoliberalen Kapitalismus."
Christoph Pfluger im Zeitpunkt-Magazin

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.11.2019

Herausgeber

Verlag

Rubikon

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

20,3/13,8/3 cm

Gewicht

506 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96789-000-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Öko-Katastrophe
  • Die Öko-Katastrophe