Geheime Quellen
Commissario Brunetti Band 29

Geheime Quellen

Commissario Brunettis neunundzwanzigster Fall

24,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Beschreibung

Als Vittorio Fadalto in einer Sommernacht auf dem Rückweg von der Arbeit mit dem Motorrad verunglückt, glauben alle an einen Unfall. Nur nicht seine Frau, die Brunetti um Hilfe bittet. Wollte tatsächlich jemand Fadalto etwas Böses? Oder sind das nur Hirngespinste seiner schwerkranken Frau? Brunetti braucht all seine Intuition – und enthüllt schließlich ein Verbrechen größeren Ausmaßes mit Folgen für die Gewässer des ganzen Veneto.

Details

  • Verkaufsrang

    9341

  • Einband

    gebundene Ausgabe

  • Erscheinungsdatum

    27.05.2020

  • Verlag Diogenes
  • Seitenzahl

    320

  • Maße (L/B/H)

    18,9/12,4/2,8 cm

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    9341

  • Einband

    gebundene Ausgabe

  • Erscheinungsdatum

    27.05.2020

  • Verlag Diogenes
  • Seitenzahl

    320

  • Maße (L/B/H)

    18,9/12,4/2,8 cm

  • Gewicht

    342 g

  • Auflage

    3. Auflage

  • Originaltitel Trace Elements
  • Übersetzer

    Werner Schmitz

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-257-07099-6

Weitere Bände von Commissario Brunetti

Das meinen unsere Kund*innen

3.5

8 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Geheime Quellen von Donna Leon

Bewertung aus Ober-Grafendorf am 10.11.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Sehr zu empfehlenfür Krimi Fans und Fans von Donna Leon

Geheime Quellen von Donna Leon

Bewertung aus Ober-Grafendorf am 10.11.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Sehr zu empfehlenfür Krimi Fans und Fans von Donna Leon

Geheime Quellen

Bewertung aus Bern am 17.03.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Wie üblich ein Donna Leon, den man nicht aus der Hand gibt bis zur letzten Zeile.

Geheime Quellen

Bewertung aus Bern am 17.03.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Wie üblich ein Donna Leon, den man nicht aus der Hand gibt bis zur letzten Zeile.

Unsere Kund*innen meinen

Geheime Quellen

von Donna Leon

3.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Michael Flath

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Michael Flath

Thalia Darmstadt - Boulevard

Zum Portrait

5/5

Liebgewonnene Gewohnheit

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Es gibt Dinge, an die gewöhnt man sich nie (wie z.B. den Besuch beim Zahnarzt). Und es gibt Donna Leon! Es gibt Dinge, die machen einen angespannt (wie z.B. ein anstehender Besuch beim Zahnarzt). Und es gibt Dinge, die entspannen einen: Die Venedig-Krimis von Donna Leon! Und das Jahr für Jahr, mit beruhigender Regelmäßigkeit. Und man möchte sie nicht mehr missen. So ist es auch in diesem 29. Fall von Commissario Brunetti. Er bietet wieder entspannende und doch spannende Lektüre. Diesmal geht es um einen toten Motorradfahrer, um Umweltfrevel und diebische Roma. Aber auch, wie üblich, um Venedig und die Venezianer und den mediterranen Lebensstil. „Geheime Quellen“ ist also wieder eine typische Donna Leon. Und ich werde, das weiß ich schon jetzt, im nächsten Jahr, wie gewohnt, ganz sicher Fall Nummer dreißig lesen, was zur Nachahmung unbedingt empfohlen sei. Ich jedenfalls freue mich darauf!
5/5

Liebgewonnene Gewohnheit

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Es gibt Dinge, an die gewöhnt man sich nie (wie z.B. den Besuch beim Zahnarzt). Und es gibt Donna Leon! Es gibt Dinge, die machen einen angespannt (wie z.B. ein anstehender Besuch beim Zahnarzt). Und es gibt Dinge, die entspannen einen: Die Venedig-Krimis von Donna Leon! Und das Jahr für Jahr, mit beruhigender Regelmäßigkeit. Und man möchte sie nicht mehr missen. So ist es auch in diesem 29. Fall von Commissario Brunetti. Er bietet wieder entspannende und doch spannende Lektüre. Diesmal geht es um einen toten Motorradfahrer, um Umweltfrevel und diebische Roma. Aber auch, wie üblich, um Venedig und die Venezianer und den mediterranen Lebensstil. „Geheime Quellen“ ist also wieder eine typische Donna Leon. Und ich werde, das weiß ich schon jetzt, im nächsten Jahr, wie gewohnt, ganz sicher Fall Nummer dreißig lesen, was zur Nachahmung unbedingt empfohlen sei. Ich jedenfalls freue mich darauf!

Michael Flath
  • Michael Flath
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Julia Joachimmeyer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Joachimmeyer

Thalia Osnabrück

Zum Portrait

4/5

Krimiunterhaltung auf hohem Niveau

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Der sympathische Commissario Brunetti bekommt es in seinem neuen spannenden und hochpolitischen Fall mit einem brandaktuellen Problem zu tun: der gefährlichen Verschmutzung unseres Trinkwassers. Begleitet von seinen treuen Gefährten versucht er einen mysteriösen Todesfall aufzuklären.
4/5

Krimiunterhaltung auf hohem Niveau

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Der sympathische Commissario Brunetti bekommt es in seinem neuen spannenden und hochpolitischen Fall mit einem brandaktuellen Problem zu tun: der gefährlichen Verschmutzung unseres Trinkwassers. Begleitet von seinen treuen Gefährten versucht er einen mysteriösen Todesfall aufzuklären.

Julia Joachimmeyer
  • Julia Joachimmeyer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Geheime Quellen

von Donna Leon

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Geheime Quellen