• Spider-Man: Cadaverous
  • Spider-Man: Cadaverous
  • Spider-Man: Cadaverous
  • Spider-Man: Cadaverous
  • Spider-Man: Cadaverous
  • Spider-Man: Cadaverous
  • Spider-Man: Cadaverous

Spider-Man: Cadaverous

Buch (Taschenbuch)

17,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

17,00 €

Spider-Man: Cadaverous

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 17,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

DER SOHN VON SPIDER-MAN
Der Cyborg-Schurke Cadaverous reißt ein gewaltiges Loch in Spider-Mans Leben. Peters und Mary Janes Sohn Ben wächst deshalb bei seiner Großtante May auf – und hat als Teenager viele Probleme. Es wird nicht leichter, als sich seine geerbten Superkräfte zeigen und er das alte Spidey-Kostüm seines Vaters auf dem Dachboden findet. Denn die Vergangenheit holt einen immer ein.

Die unabhängige, sensationelle Spider-Man-Geschichte von Superstar J. J. Abrams (Star Wars, Star Trek, Lost), seinem Sohn Henry Abrams und Top-Zeichnerin Sara Pichelli (MILES MORALES: SPIDER-MAN).

ENTHÄLT: SPIDER-MAN (2019) 1-5

J. J. ABRAMS wurde 1966 in New York geboren, wuchs aber in Los Angeles auf. Er half bei der Erschaffung von Fernsehserien wie Felicity, Alias – Die Agentin und Fringe – Die Grenzfälle des FBI, außerdem war er einer der kreativen Hauptverantwortlichen hinter Lost. Während er an den Drehbüchern zu Filmen wie Forever Young und Armageddon mitschrieb, verwirklichte er später als Drehbuchautor und vor allem Regisseur viele Blockbuster, darunter Mission: Impossible III und die Steven Spielberg-Hommage Super 8. Als Produzent realisierte er neben seinen eigenen Projekten aber z. B. auch den Film Cloverfield und Serien wie Person of Interest, Almost Human und Westworld. Und natürlich spielte Abrams eine entscheidende Rolle beim Reboot des Star Trek-Film-Universums und bei den Star Wars-Fortsetzungen Das Erwachen der Macht und Der Aufstieg Skywalkers, an denen er Regie führte und in deren Drehbücher er involviert war..
HENRY ABRAMS ist der Sohn von J. J. Abrams und ein großer Comic-Fan. Er arbeitete als Produktionsassistent an einigen Filmen seines Vaters mit, etwa Star Wars: Das Erwachen der Macht oder The Cloverfield Paradox. Zudem gehörte er zum Design-Team am Film Ready Player One und am Kurzfilm La Sirena..
SARA PICHELLI begann ihre Karriere als Storyboard-Zeichnerin und Charakter-Designerin im Animationsbereich. 2007 veröffentlichte sie erste Comic-Kurzgeschichten in ihrer italienischen Heimat. Auf dem US-Markt debütierte die Römerin 2007 mit einigen Star Trek-Comics. 2008 gewann sie Marvels Chesterquest-Talentwettbewerb, danach arbeitete sie an X-MEN: PIXIE SCHLÄGT ZURÜCK!, NYX: No Way Home und Runaways. 2011 erhielt Pichelli als beste Newcomerin den Eagle Award. Zusammen mit Bestsellerautor Brian Michael Bendis setzte sie das Debüt und viele Soloabenteuer von Nachwuchsnetzschwinger Miles Morales, die beiden SPIDER-MEN-Crossover und GUARDIANS OF THE GALAXY um. Zuletzt inszenierte Pichelli Storys für AVENGERS, FANTASTIC FOUR und allerhand Comic-Titelbilder.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.02.2021

Verlag

Panini

Seitenzahl

140

Maße (L/B/H)

25,5/16,7/1,1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.02.2021

Verlag

Panini

Seitenzahl

140

Maße (L/B/H)

25,5/16,7/1,1 cm

Gewicht

427 g

Auflage

1

Originaltitel

Spider-Man (2019) #1-#5

Übersetzer

Michael Strittmatter

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7416-1643-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

VORWORT von Christian Endres
Im Sommer 1962 führten Stan Lee und Steve Ditko in einer Kurzgeschichte für Amazing Fantasy 15 den erstaunlichen Spider-Man ein. Mehr als ein halbes Jahrhundert später ist Spideys Geschichte allgemein bekannt, um nicht zu sagen, weltbekannt: Der Biss einer radioaktiv verstrahlten Spinne verlieh dem Teenager, Bücherwurm und Wissenschaftsass Peter Parker, der bei seinem Onkel Ben und seiner Tante May im New Yorker Stadtteil Queens aufwuchs, Superstärke, einen vor Gewahr warnenden Spinnensinn und die Fähigkeit, an Oberflächen zu haften und zu krabbeln. Doch erst der Tod seines Onkels, den Pete mit etwas weniger Egoismus hätte verhindern können, lehrte ihn, dass mit großer Kraft große Verantwortung einhergeht. Daraufhin nutzte er seine Superkräfte, sein selbst geschneidertes Kostüm und seine Netzdüsen der Marke Eigenbau im Kampf für das Gute. Er duellierte sich mit Superschurken wie dem Green Goblin Norman Osborn, verliebte sich in Mary Jane Watson und tat stets alles, um seiner Verantwortung gerecht zu werden. Über die Jahre sind in verschiedenen Medien unzählige Geschichten über Marvels wandkrabbelnde Ikone erschienen - auch solche, die seine mögliche Zukunft beleuchten oder in einer alternativen Realität einsetzen (etwa jener, in der Petes und MJs Tochter Mayday überlebte und ihrem Vater als Spider-Girl folgte). Obwohl schon so viele Storys mit Spidey erzählt wurden, war die Aufregung groß, als Marvel 2019 verkündete, dass TV- und Filmemacher J. J. Abrams und sein Sohn Henry eine neue Spider-Man-Geschichte schreiben würden. Die Italienerin Sara Pichelli, die bereits das Debüt von Nachwuchsnetzschwinger Miles Morales in Szene gesetzt hatte, wurde als entsprechende Top-Zeichnerin für Abrams' Spider-Man-Saga auserkoren. Viel Vergnügen mit einer denkwürdigen, eigenständigen Spidey-Alternativwelt-Story, die jeder ohne Vorwissen lesen kann: ein packender, ergreifender Comic eines Vater-Sohn-Gespanns, in dem es um eine dysfunktionale Vater-Sohn-Beziehung, das Böse, Verlust und Heldentum geht ...
  • Spider-Man: Cadaverous
  • Spider-Man: Cadaverous
  • Spider-Man: Cadaverous
  • Spider-Man: Cadaverous
  • Spider-Man: Cadaverous
  • Spider-Man: Cadaverous
  • Spider-Man: Cadaverous