Alternativlos

oder Warum wir selbst am Abgrund nicht stehen bleiben dürfen

S. C. Fröhlich

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,49
7,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Geht's Ihnen so wie mir? Wundern Sie sich auch, warum wir Otto=Normal-(Strom) Verbraucher die Erneuerbare Energie (EEG) Umlage zahlen, die strom-fressenden Industrieunternehmen aber nicht? Oder warum das für den Kunden vorgesehene Sonderkündigungsrecht in Bausparverträgen plötzlich für den Vertragspartner gilt? Oder warum die Steuerzahler jetzt verantwortlich für den Atommüll sind, obwohl jahrzehntelang die Energiekonzerne Milliarden Euro pro Quartal an Gewinnen eingefahren haben? Zugegeben, mittlerweile kenne ich die Antworten, aber ich vermute, dass dies noch längst nicht bei allen von Ihnen der Fall ist. Ich glaube, Aufstände in Hong Kong, Baumhäuser in Hambach und selbst das neue AfD-wählende Wutbürgertum sind auf diese Sachverhalte zurückzuführen, selbst wenn das dem Demonstrierenden in dem Augenblick vielleicht gar nicht bewusst ist. Wir sollten uns aber mit dem heutigen Zustand von Geldsystem, Politik und Industrieinteresse auseinandersetzen, denn der Rahmen wird täglich neu definiert, und das, was uns gestern noch absurd erschien, ist morgen bereits Grundgesetz und unsere Gedanken dann vielleicht verfassungswidrig. Wenn Sie also den Eindruck haben, dass viele Dinge momentan keinen Sinn ergeben, dann ist das Lesen meines kleinen Buches für Sie ALTERNATIVLOS.

Der Autor ist Jahrgang 67 (letztes Jahrhundert), hat in verschiedenen Europäischen Ländern, drei Jahre in Nordamerika und fünf Jahre in Asien gelebt. Seine Vorbelastungen sind betriebs- und volkswirtschaftlicher Natur, wobei natur natürlich kleingeschrieben und das wirtschaftliche Verständnis erst im Anschluss an die Universitäten autodidaktisch erreicht wurde. Der Autor glaubt, er hätte was zu sagen. Nicht allzu viel, deshalb sind die 60 Seiten „Alternativlos“ gleichzeitig als sein Debut und auch als sein Vermächtnis zu sehen. Es wird keine anderen Bücher geben.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 14.11.2019
Verlag Epubli
Seitenzahl 128
Maße (L) 19/12,5/0,7 cm
Gewicht 161 g
Auflage 6. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7502-5240-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0