Quick Guide KI-Projekte – einfach machen

Inhaltsverzeichnis



1 Bauchgefühl unterfüttern - KI zwischen Glaskugel und Kalbsschnitzel


1.1 Die KI-Taschenlampe im Datenwald der Dinge


1.2 KI kämpft an der Kundenfront


2 Einfach machen – Customer Lifecycle in Marketing, Vertrieb und Service


2.1 Discovery – Entdecken mit Lead-Filtern


2.2 Explore – Erkunden mit Targeting


2.3 Buy – Kaufen auf Empfehlung


2.4 Use – Anreichern mit Content Marketing


2.5 Ask – Antworten mit Chatbots


2.6 Engage – Halten mit Churn Management


3 Größer denken – Konversations-Kommerz konzentriert Macht


3.1 Bots im Gespräch


3.2 Bot-Ökonomie setzt neue Regeln


3.3 Emotion stärkt Vertrauen in Automatisierung


4 Erst das Anliegen, dann die Technik – den richtigen Anwendungsfall finden


4.1 Schatzkiste voller Kundenbedürfnisse


4.2 Ungewollten Kontakt vermeiden und ungeliebten vereinfachen


4.3 Wirtschaftlichkeit realistisch rechnen


4.4 Auftrag im Detail klären


4.5 Projekt strukturiert aufsetzen


5 Der kleine Bot schmeckt am besten – je einfacher, desto Quick Win


5.1 Chatbots mit Mehrwert werden mehr


5.2 Von Schnittstellen, Plattformen und Baukästen


5.3 Checkliste für Bot-Erfolg


6 Die Guten ins Töpfchen – Daten essen die Welt


6.1 Big Data ist jetzt Cloud


6.2 Datensalat sortieren


7 Überwachen oder bestärken – Lernverfahren im Vergleich


7.1 Schokoriegel mit Bier – symbolische Lernverfahren


7.2 Katzen oder Marder – sub-symbolische Lernverfahren


7.3 Von Bäumen und Netzen – Lernverfahren auswählen


7.4 Open-Source und Public Cloud – die passende Anwendung finden


8 Trainingskultur mit Lauschangriff – Bots und Sprach-Skills entwickeln


8.1 Eierlegende IT-Psychologen im Trainingsteam


8.2 In sieben Schritten zu Ihrem ersten Chatbot


8.3 Sozialer Zuhörer fördert Vertrieb


8.4 Bots für Fortgeschrittene


8.5 Sprachassistenten-Skill mit Slang


9 Kontrolle ist besser – Transparenz werteorientiert gestalten


9.1 Blackbox mutig durchleuchten


9.2 Datenhunger rechtskonform regeln


9.3 Wertesystem international klären


10 Willkommenskultur für Roboter – soziale Integration ins Team


10.1 Fruchtbaren Boden bereiten


10.2 Flexible Grenzen setzen


10.2.1 KI-Designer


10.2.2 KI-Trainer


10.2.3 KI-Versteher


10.3 Fluide Co-Kreation modellieren




Quick Guide KI-Projekte – einfach machen

Künstliche Intelligenz in Service, Marketing und Sales erfolgreich einführen

Buch (Taschenbuch)

24,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Quick Guide KI-Projekte – einfach machen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 24,99 €
eBook

eBook

ab 19,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.01.2020

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

149

Maße (L/B/H)

21/14,8/1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.01.2020

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

149

Maße (L/B/H)

21/14,8/1 cm

Gewicht

221 g

Auflage

1. Auflage 2020

Reihe

Quick Guide

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-658-28864-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Quick Guide KI-Projekte – einfach machen


  • 1 Bauchgefühl unterfüttern - KI zwischen Glaskugel und Kalbsschnitzel


    1.1 Die KI-Taschenlampe im Datenwald der Dinge


    1.2 KI kämpft an der Kundenfront


    2 Einfach machen – Customer Lifecycle in Marketing, Vertrieb und Service


    2.1 Discovery – Entdecken mit Lead-Filtern


    2.2 Explore – Erkunden mit Targeting


    2.3 Buy – Kaufen auf Empfehlung


    2.4 Use – Anreichern mit Content Marketing


    2.5 Ask – Antworten mit Chatbots


    2.6 Engage – Halten mit Churn Management


    3 Größer denken – Konversations-Kommerz konzentriert Macht


    3.1 Bots im Gespräch


    3.2 Bot-Ökonomie setzt neue Regeln


    3.3 Emotion stärkt Vertrauen in Automatisierung


    4 Erst das Anliegen, dann die Technik – den richtigen Anwendungsfall finden


    4.1 Schatzkiste voller Kundenbedürfnisse


    4.2 Ungewollten Kontakt vermeiden und ungeliebten vereinfachen


    4.3 Wirtschaftlichkeit realistisch rechnen


    4.4 Auftrag im Detail klären


    4.5 Projekt strukturiert aufsetzen


    5 Der kleine Bot schmeckt am besten – je einfacher, desto Quick Win


    5.1 Chatbots mit Mehrwert werden mehr


    5.2 Von Schnittstellen, Plattformen und Baukästen


    5.3 Checkliste für Bot-Erfolg


    6 Die Guten ins Töpfchen – Daten essen die Welt


    6.1 Big Data ist jetzt Cloud


    6.2 Datensalat sortieren


    7 Überwachen oder bestärken – Lernverfahren im Vergleich


    7.1 Schokoriegel mit Bier – symbolische Lernverfahren


    7.2 Katzen oder Marder – sub-symbolische Lernverfahren


    7.3 Von Bäumen und Netzen – Lernverfahren auswählen


    7.4 Open-Source und Public Cloud – die passende Anwendung finden


    8 Trainingskultur mit Lauschangriff – Bots und Sprach-Skills entwickeln


    8.1 Eierlegende IT-Psychologen im Trainingsteam


    8.2 In sieben Schritten zu Ihrem ersten Chatbot


    8.3 Sozialer Zuhörer fördert Vertrieb


    8.4 Bots für Fortgeschrittene


    8.5 Sprachassistenten-Skill mit Slang


    9 Kontrolle ist besser – Transparenz werteorientiert gestalten


    9.1 Blackbox mutig durchleuchten


    9.2 Datenhunger rechtskonform regeln


    9.3 Wertesystem international klären


    10 Willkommenskultur für Roboter – soziale Integration ins Team


    10.1 Fruchtbaren Boden bereiten


    10.2 Flexible Grenzen setzen


    10.2.1 KI-Designer


    10.2.2 KI-Trainer


    10.2.3 KI-Versteher


    10.3 Fluide Co-Kreation modellieren