Ray & Grace

Annika Kastner

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

»Du musst kämpfen. Für mich, für uns.«

Grace´ Leben ist von vorne bis hinten durchgeplant. Sie weiß, welchen Platz sie einzunehmen hat und wie ihre Zukunft aussehen wird - zumindest denkt sie das, denn erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Durch eine fatale und ebenso absurde Wette ihres Freundes gerät ihre Welt völlig aus den Fugen. Das Blatt wendet sich und ihr Dasein verläuft in ganz andere Bahnen, als sie ursprünglich angedacht hat. Aber will sie das, die Sicherheit verlassen und sich in ein Abenteuer stürzen?

Ray ist ein Bad Boy, wie er im Buche steht – jedenfalls nimmt er das bis zu dem Tag, als er Grace das erste Mal in die Augen sieht, an. Dieser Moment ändert alles für ihn: Andere Frauen sind plötzlich uninteressant und haben keinerlei Chance, denn seine volle Aufmerksamkeit schenkt er ausschließlich ihr. Eine egomane Wette mit ihrem Freund erweist sich als perfekte Gelegenheit. Nicht nur, dass er seinem Ziel näher kommt, auch kann er dadurch seine wohl größte Lüge aufrechterhalten.

Annika Kastner wurde 1987 in Niedersachen geboren, wo sie noch heute mit ihrem Mann und Sohn lebt. Beide teilen ihre Leidenschaft für Bücher, worüber sie wahnsinnig froh und dankbar ist. Geschichten und Märchen hat sie schon immer geliebt und liest sie nicht, nein, sie verschlingt sie.

Viele Jahre hatte sie auf Fanfiktionseiten geschrieben sowie gelesen, ehe eine Freundin sie dazu drängte, ihr eigenes Buch an einen Verlag zu senden.

Sie hofft, dass ihre Geschichten den Menschen genauso viel Freude machen wie ihr andere Bücher - dass sie in die von ihr erschaffenen Werke eintauchen können, den Alltag vergessen und etwas träumen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 13.02.2020
Verlag Booklounge Verlag
Seitenzahl 420
Maße (L/B/H) 19,9/12,3/3,5 cm
Gewicht 431 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-947115-15-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.7/5.0

49 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Liebesgeschichte mit Startschwierigkeiten

Eine Kundin/ein Kunde am 22.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Grace Leben ist durchgeplant und sie hat sich damit arrangiert, auch wenn nicht alles so ist wie sie es gerne hätte. Sie geht auf das gleiche College wie ihr Freund, welcher sie ständig im Blick behält. Wegen einer verlorenen Wette soll sie die Freundin von Ray spielen. Welcher seiner indischen Familie seit einem Jahr eine Freundin vorspielt. Jedoch ist zwischen den Zwei deutlich mehr als nur Freundschaft, und jeder um sie herum kann dies deutlich sehen. Durch wechselnde Sichtweisen, kann man sich sowohl in Ray als auch in Grace hineinversetzten und ihre Sichtweisen/Handlungen nachvollziehen. Was folgt sind die zu erwartenden Komplikationen, Probleme und Schwierigkeiten. Man kann sagen, dass es zu Teilen erwartungsgemäß vorangeht. Trotzdem wird es nicht langweilig oder langatmig zu lesen. Man fiebert mit den Hauptpersonen mit und wünscht ihnen das Beste.

5/5

Liebesgeschichte mit Startschwierigkeiten

Eine Kundin/ein Kunde am 22.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Grace Leben ist durchgeplant und sie hat sich damit arrangiert, auch wenn nicht alles so ist wie sie es gerne hätte. Sie geht auf das gleiche College wie ihr Freund, welcher sie ständig im Blick behält. Wegen einer verlorenen Wette soll sie die Freundin von Ray spielen. Welcher seiner indischen Familie seit einem Jahr eine Freundin vorspielt. Jedoch ist zwischen den Zwei deutlich mehr als nur Freundschaft, und jeder um sie herum kann dies deutlich sehen. Durch wechselnde Sichtweisen, kann man sich sowohl in Ray als auch in Grace hineinversetzten und ihre Sichtweisen/Handlungen nachvollziehen. Was folgt sind die zu erwartenden Komplikationen, Probleme und Schwierigkeiten. Man kann sagen, dass es zu Teilen erwartungsgemäß vorangeht. Trotzdem wird es nicht langweilig oder langatmig zu lesen. Man fiebert mit den Hauptpersonen mit und wünscht ihnen das Beste.

5/5

tolles Leseerlebnis

Eine Kundin/ein Kunde aus Berlin am 11.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wieder einmal durfte ich eine Geschichte von der lieben Annika Kastner lesen. Das ich bereits Fan von ihren Büchern und ihrem Schreibstil bin, wisst ihr vielleicht schon! Und definitiv wurde ich bei diesem Buch auch nicht enttäuscht! Es hat mir durchweg richtig gut gefallen und die beiden Hauptprotagonisten, Ray und Grace, sind mir schnell ans Herz gewachsen. Ich konnte durch die Zeilen hinweg das Prickeln zwischen den beiden spüren und konnte mich nur sehr schwer an die zuvor eingeteilten Leseabschnitte halten. In dem Buch gibt es auch einige Charaktere, die mich richtig wütend gemacht haben: Ganz oben dabei sind Liam und Graces Mutter! An manchen Stellen hätte ich mir zwar noch ein wenig mehr Ausführung gewünscht, aber ich durchlebte in dem gesamten Buch eine Achterbahn der Gefühle! Besonders gefallen hat mir der Ausflug nach Indien! Ich habe richtig Fernweh bekommen. Vielen Dank für die tollen Lesestunden!

5/5

tolles Leseerlebnis

Eine Kundin/ein Kunde aus Berlin am 11.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wieder einmal durfte ich eine Geschichte von der lieben Annika Kastner lesen. Das ich bereits Fan von ihren Büchern und ihrem Schreibstil bin, wisst ihr vielleicht schon! Und definitiv wurde ich bei diesem Buch auch nicht enttäuscht! Es hat mir durchweg richtig gut gefallen und die beiden Hauptprotagonisten, Ray und Grace, sind mir schnell ans Herz gewachsen. Ich konnte durch die Zeilen hinweg das Prickeln zwischen den beiden spüren und konnte mich nur sehr schwer an die zuvor eingeteilten Leseabschnitte halten. In dem Buch gibt es auch einige Charaktere, die mich richtig wütend gemacht haben: Ganz oben dabei sind Liam und Graces Mutter! An manchen Stellen hätte ich mir zwar noch ein wenig mehr Ausführung gewünscht, aber ich durchlebte in dem gesamten Buch eine Achterbahn der Gefühle! Besonders gefallen hat mir der Ausflug nach Indien! Ich habe richtig Fernweh bekommen. Vielen Dank für die tollen Lesestunden!

Unsere Kund*innen meinen

Ray & Grace

von Annika Kastner

4.7/5.0

49 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1