Mord für jede Jahreszeit

Mord für jede Jahreszeit

Krimi-Anthologie

Buch (Taschenbuch)

7,90 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Kleine literarische Morde erhöhen die Lebensqualität. Seit Angelika Lauriel ihre erste Krimikurzgeschichte geschrieben hat, ist sie von der Wahrheit dieses Satzes überzeugt. Dabei geht es ihr insbesondere um die Beweggründe, die Menschen zu Morden aus Rache, im Effekt oder als Job veranlassen. Gern dürfen die Hintergründe vielschichtig, die Verdächtigen am Ende unschuldig sein (oder doch nicht?) Und manchmal ist selbst ein Kommissar sich bis zum Schluss nicht ganz sicher, ob er den Richtigen hat.
Die Frühling-, Sommer-, Herbst- und Winterkrimis wurden bereits in Krimianthologien des Ulrich Burger Verlags abgedruckt. Für die Neuauflage in dieser Anthologie wurden sie überarbeitet. Und für die Zeit "zwischen den Jahren" kommt Lauriels neuester Silvesterkrimi, "Angerichtet", aufs Krimi-Buffet.

Angelika Lauriel schreibt Bücher für Kinder, Ju¬gendliche und Erwachsene in den Genres Krimi, Beziehungsroman, unterhaltender Familienroman und Fantasy für verschiedene Verlage sowie im Selbstverlag. Unter ihrem zweiten Pseu¬donym Laura Albers finden ihre geneigten Leser und Lese¬rinnen berührende Liebesromane.
Im Alltagsleben arbeitet die Autorin in Teilzeit als För-derlehrerin für Deutsch als Zweitsprache und ist Mutter einer fünfköpfigen Familie. Ihre Heimat ist das Saarland. Viele, aber nicht alle ihrer Romane spielen dort.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.02.2020

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

104

Maße (L/B/H)

19/12/0,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.02.2020

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

104

Maße (L/B/H)

19/12/0,7 cm

Gewicht

120 g

Auflage

2

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7504-1818-9

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolle, abwechslungsreiche Krimiunterhaltung

Tina S. aus Mülheim am 21.11.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

"Mord für jede Jahreszeit : Krimi Anthologie" von Angelika Lauriel Ich mag ja Krimis. Und ich mag die Bücher von Angelika Lauriel. Also, war es nur eine Sache der Logik das die Anthologie auf meinem E Book Reader gelandet ist. Ich wollte das Buch bei einem entspannenden Schaumbad angefangen zu lesen. Was soll ich sagen? Ich hab die Wanne nicht verlassen bis ich nicht den letzen Krimi inhaliert hatte. Eine gelungene Mischung verschiedener "Mordshäppchen" die nicht zuletzt durch den flüssigen Schreibstil der Autorin zum Miträtseln und Nachdenken anregen. Die Spannung in den einzelnen Kurzgeschichten wird von der Autorin geschickt ausgebaut, gehalten und zieht den Leser in ihren Bann. Ich finde das die Geschichten gut ausgewählt sind und obwohl sie grundverschieden sind, gut miteinander harmonieren und zu einer besonderen Anthologie verschmelzen. Ich hab mich super unterhalten gefühlt, die Zeit ist beim Lesen nur so verflogen und ich kann nur eine Empfehlung sowie volle Sterne für dieses tolle Buch vergeben! Denn der einziger Kritikpunkt, den ich anbringen könnte, wäre der, das ich gerne noch einige Kurz-Krimis mehr gelesen hätte. Das Cover gefällt mir. Ich finde es passt super zum Thema der Anthologie. Ein echter Hingucker! Zum Inhalt: Kleine literarische Morde erhöhen die Lebensqualität. Mordshäppchen für jede Jahreszeit erfreuen die Leser und Leserinnen mit unterhaltsamen Gemeinheiten, und am Ende (oder Anfang) steht immer ein Mord. Gern dürfen die Hintergründe vielschichtig, die Verdächtigten am Ende unschuldig sein - oder doch nicht? Manchmal ist selbst ein Kommissar sich bis zum Schluss nicht ganz sicher, ob er den Richtigen hat. Fünf Mal Mord, einen für jede Jahreszeit und den fünften für die Tage »zwischen den Jahren«. Die Frühling-, Sommer-, Herbst- und Winterkrimis wurden bereits in Krimianthologien des Ulrich Burger Verlags abgedruckt. Für die Neuauflage in dieser Anthologie wurden sie überarbeitet. Und für die Zeit "zwischen den Jahren" kommt Lauriels neuester Silvesterkrimi, "Angerichtet", aufs Krimi-Buffet. Krimis für jede Jahreszeit und jeden Geschmack, alle aus einer Feder. Von der Autorin von „Bei Tränen Mord“, „Der Tod steht mir nicht“ und „Tote Frauen lügen nicht“.

Tolle, abwechslungsreiche Krimiunterhaltung

Tina S. aus Mülheim am 21.11.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

"Mord für jede Jahreszeit : Krimi Anthologie" von Angelika Lauriel Ich mag ja Krimis. Und ich mag die Bücher von Angelika Lauriel. Also, war es nur eine Sache der Logik das die Anthologie auf meinem E Book Reader gelandet ist. Ich wollte das Buch bei einem entspannenden Schaumbad angefangen zu lesen. Was soll ich sagen? Ich hab die Wanne nicht verlassen bis ich nicht den letzen Krimi inhaliert hatte. Eine gelungene Mischung verschiedener "Mordshäppchen" die nicht zuletzt durch den flüssigen Schreibstil der Autorin zum Miträtseln und Nachdenken anregen. Die Spannung in den einzelnen Kurzgeschichten wird von der Autorin geschickt ausgebaut, gehalten und zieht den Leser in ihren Bann. Ich finde das die Geschichten gut ausgewählt sind und obwohl sie grundverschieden sind, gut miteinander harmonieren und zu einer besonderen Anthologie verschmelzen. Ich hab mich super unterhalten gefühlt, die Zeit ist beim Lesen nur so verflogen und ich kann nur eine Empfehlung sowie volle Sterne für dieses tolle Buch vergeben! Denn der einziger Kritikpunkt, den ich anbringen könnte, wäre der, das ich gerne noch einige Kurz-Krimis mehr gelesen hätte. Das Cover gefällt mir. Ich finde es passt super zum Thema der Anthologie. Ein echter Hingucker! Zum Inhalt: Kleine literarische Morde erhöhen die Lebensqualität. Mordshäppchen für jede Jahreszeit erfreuen die Leser und Leserinnen mit unterhaltsamen Gemeinheiten, und am Ende (oder Anfang) steht immer ein Mord. Gern dürfen die Hintergründe vielschichtig, die Verdächtigten am Ende unschuldig sein - oder doch nicht? Manchmal ist selbst ein Kommissar sich bis zum Schluss nicht ganz sicher, ob er den Richtigen hat. Fünf Mal Mord, einen für jede Jahreszeit und den fünften für die Tage »zwischen den Jahren«. Die Frühling-, Sommer-, Herbst- und Winterkrimis wurden bereits in Krimianthologien des Ulrich Burger Verlags abgedruckt. Für die Neuauflage in dieser Anthologie wurden sie überarbeitet. Und für die Zeit "zwischen den Jahren" kommt Lauriels neuester Silvesterkrimi, "Angerichtet", aufs Krimi-Buffet. Krimis für jede Jahreszeit und jeden Geschmack, alle aus einer Feder. Von der Autorin von „Bei Tränen Mord“, „Der Tod steht mir nicht“ und „Tote Frauen lügen nicht“.

Unsere Kund*innen meinen

Mord für jede Jahreszeit

von Angelika Lauriel

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mord für jede Jahreszeit