PS: Du fehlst mir

Hannah Siebern

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

***Auf der Shortlist zum Deutschen Selfpublishing-Preis 2019***

Stell dir vor, du hast die Liebe deines Lebens verloren und weißt nichts davon.

Zwei Jahre ist es her, seit Noah Sarah das letzte Mal gesehen hat. Zwei Jahre, in denen sie einander nur Briefe schreiben konnten, um sich ihre Liebe zu versichern. Doch als Noah zurückkehrt, erwartet ihn eine böse Überraschung. Sarah ist weggezogen und als er sie endlich findet, sieht er sie mit einem anderen.

Was ist passiert? Hat sie ihn all die Zeit belogen? Oder ist das Ganze nur ein riesiges Missverständnis?

PS: Du fehlst mir ist ein Liebesroman voller Tiefe und Gefühl. Herzzerreißend und absolut überraschend.

Produktdetails

Sprecher Maya Poghosyan, Robert Braun
Spieldauer 597 Minuten
Fassung ungekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Erscheinungsdatum 20.01.2020
Verlag Miss Motte Audio
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4057664901965

Das meinen unsere Kund*innen

4.9/5.0

8 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Emotionen von Anfang bis Ende

AC´s bunte Bücherwelt aus Kassel am 06.04.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für eine gefühlvolle und emotionale Geschichte. Nachdem ich die Barfuß Reihe gelesen habe wollte ich unbedingt auch dieses Buch lesen. Nun muss ich mich fragen wieso ich so lange überhaupt damit gewartet habe. Durch dieses Buch wird einem vor Augen geführt das man jeden Moment genießen sollte, denn von jetzt auf gleich kann sich das Leben komplett ändern und es lässt sich nicht wieder rückgängig machen. Die Protagonisten welche Hannah hier zum Leben erweckt lassen uns durch die Geschichte fliegen, immer wieder gibt es humorvolle Momente die einem ein lächeln ins Gesicht zaubern. Doch gab es auch die traurigen und emotionalen Momente welche uns zum Taschentuch greifen lassen. Sarah, das Mädchen das wie es scheint alles kann. Summer, die kleine Schwester welche unbedingt so sein möchte wie die große Schwester und sich dabei fast selbstverliert. Noah, der nach zwei Jahren Abwesenheit endlich zu seiner großen Liebe zurück möchte und mit ihr die gemeinsamen Träume in die Tat um zusetzten. Liebe, Verlust, Vertrauen, Geheimnisse und der alltägliche Wahnsinn machen dieses Buch zu etwas ganz Besonderem. Als Märzlesehighlight gibt es eine absolute Leseempfehlung

5/5

Emotionen von Anfang bis Ende

AC´s bunte Bücherwelt aus Kassel am 06.04.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für eine gefühlvolle und emotionale Geschichte. Nachdem ich die Barfuß Reihe gelesen habe wollte ich unbedingt auch dieses Buch lesen. Nun muss ich mich fragen wieso ich so lange überhaupt damit gewartet habe. Durch dieses Buch wird einem vor Augen geführt das man jeden Moment genießen sollte, denn von jetzt auf gleich kann sich das Leben komplett ändern und es lässt sich nicht wieder rückgängig machen. Die Protagonisten welche Hannah hier zum Leben erweckt lassen uns durch die Geschichte fliegen, immer wieder gibt es humorvolle Momente die einem ein lächeln ins Gesicht zaubern. Doch gab es auch die traurigen und emotionalen Momente welche uns zum Taschentuch greifen lassen. Sarah, das Mädchen das wie es scheint alles kann. Summer, die kleine Schwester welche unbedingt so sein möchte wie die große Schwester und sich dabei fast selbstverliert. Noah, der nach zwei Jahren Abwesenheit endlich zu seiner großen Liebe zurück möchte und mit ihr die gemeinsamen Träume in die Tat um zusetzten. Liebe, Verlust, Vertrauen, Geheimnisse und der alltägliche Wahnsinn machen dieses Buch zu etwas ganz Besonderem. Als Märzlesehighlight gibt es eine absolute Leseempfehlung

5/5

Eine packende Geschichte …

Unsere Bücherwelt am 04.07.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Meinung … über Liebe, Vergangenes, Neuanfänge, Trauer und Veränderungen. Wiedermal eine Geschichte, die mich durch und durch überzeugt hat. Oh mein Gott, wie soll ich nach dieser Geschichte dem Leben mit den gleichen Augen entgegenblicken, wie zuvor? Okay, das klingt jetzt etwas übertrieben, aber genauso tragisch, packend, emotional und überraschend ist diese Story. Ich bin absolut sprachlos, in welcher Balance die Autorin diese Geschichte ausgearbeitet hat. Die Protagonisten sind mir so sehr ans Herz gewachsen, dass ich an ihnen zu keiner Zeit gezweifelt habe und sie für mich absolut authentisch waren. Bei vielen Büchern in dieser Sparte, habe ich das ein oder andere mal die Augen verdreht, denn da waren mir die Charaktere nicht glaubhaft genug, aber nicht bei diesem, denn hier ist alles absolut stimmig. Noah hat schwierige Familienverhältnisse und Sarah und ihre Familie helfen ihm, den richtigen Weg zu finden. Doch er kommt trotz dieser Unterstützung auf die schiefe Bahn und muss sich von Sarah trennen, was schwerwiegende Folgen hat … Wirklich, wirklich unglaublich und ich hoffe, dass dies niemand durchleben muss. Ich bin geschockt, frustriert, froh und voller Liebe. So viel widersprüchliches verspricht diese Geschichte und zum Schluss bleiben wir einfach nur gelöst zurück. Einiges war überraschend und einiges war vorhersehbar, was aber zu keiner Zeit meinen Lesefluss gestört hat. Fazit Die Geschichte bekommt eine klare Leseempfehlung von mir und ich hoffe, dass dieses Buch noch von vielen gelesen wird. Schockmomente, Gefühlsausbrüche und viele weitere bewegende Momente erwarten einen bei dieser Geschichte.

5/5

Eine packende Geschichte …

Unsere Bücherwelt am 04.07.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Meinung … über Liebe, Vergangenes, Neuanfänge, Trauer und Veränderungen. Wiedermal eine Geschichte, die mich durch und durch überzeugt hat. Oh mein Gott, wie soll ich nach dieser Geschichte dem Leben mit den gleichen Augen entgegenblicken, wie zuvor? Okay, das klingt jetzt etwas übertrieben, aber genauso tragisch, packend, emotional und überraschend ist diese Story. Ich bin absolut sprachlos, in welcher Balance die Autorin diese Geschichte ausgearbeitet hat. Die Protagonisten sind mir so sehr ans Herz gewachsen, dass ich an ihnen zu keiner Zeit gezweifelt habe und sie für mich absolut authentisch waren. Bei vielen Büchern in dieser Sparte, habe ich das ein oder andere mal die Augen verdreht, denn da waren mir die Charaktere nicht glaubhaft genug, aber nicht bei diesem, denn hier ist alles absolut stimmig. Noah hat schwierige Familienverhältnisse und Sarah und ihre Familie helfen ihm, den richtigen Weg zu finden. Doch er kommt trotz dieser Unterstützung auf die schiefe Bahn und muss sich von Sarah trennen, was schwerwiegende Folgen hat … Wirklich, wirklich unglaublich und ich hoffe, dass dies niemand durchleben muss. Ich bin geschockt, frustriert, froh und voller Liebe. So viel widersprüchliches verspricht diese Geschichte und zum Schluss bleiben wir einfach nur gelöst zurück. Einiges war überraschend und einiges war vorhersehbar, was aber zu keiner Zeit meinen Lesefluss gestört hat. Fazit Die Geschichte bekommt eine klare Leseempfehlung von mir und ich hoffe, dass dieses Buch noch von vielen gelesen wird. Schockmomente, Gefühlsausbrüche und viele weitere bewegende Momente erwarten einen bei dieser Geschichte.

Unsere Kund*innen meinen

PS: Du fehlst mir

von Hannah Siebern

4.9/5.0

8 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0