Requiem für Miss Artemisia Jones

Requiem für Miss Artemisia Jones

Horror-Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Miss Artemisia Jones, jungfräuliche Bibliothekarin mit ungesunder Vorliebe für okkulte Literatur, kann ihr Glück kaum fassen, als sie ins Landhaus seiner Lordschaft Sir Reginald Bullington eingeladen wird, um dessen berühmte Bibliothek zu ordnen. Sie ahnt nicht, dass sich hinter jenem Auftrag viel mehr verbirgt, als nur einige alte Bücher zu sortieren. Denn der Lord und dessen Freunde hegen finstere Pläne für die arme Artemisia. So schrecklich sind jene Pläne, dass sie selbst den Höllenfürsten aus seiner Lethargie reißen und zu einem folgenschweren Gastauftritt in der Welt der Sterblichen zwingen.

Eine mit ironischem Augenzwinkern erzählte viktorianische Horror-Sinfonie zwischen Jungfrauenopfer, Oberklasse-Satanisten, liebestollen Succubae und dem Teufel selbst.

Isa Theobald, lebt und arbeitet im Saarland, wo sie neben dem Schreiben, Lektorieren und Übersetzen auch noch kocht, Krimi-Dinner veranstaltet, Seifen siedet, mit Feuer tanzt, absonderliche Hobbys und ebensolche Menschen sammelt und im Großen und Ganzen sehr viel Freude am Leben hat. Sie hat mittlerweile mehr als zwei Dutzend Kurzgeschichten in verschiedenen Verlagen veröffentlicht; bei Edition Roter Drache erschien ihre Kurzgeschichtensammlung 19 – Geschichten aus dem Dazwischen sowie im Herbst 2019 Tintenphönix..
David Gray, geboren 1973 in Leipzig, heißt eigentlich Ulf Torreck. Nach dem Abbruch
eines Jurastudiums absolvierte er eine Ausbildung zum Drehbuchautor und arbeitete
anschließend als Script Doctor sowie als Filmkritiker für verschiedene Lokalzeitungen.
In diese Zeit fielen längere Aufenthalte in Frankreich, Irland, Großbritannien und Nepal.
David Gray veröffentlichte bisher vierzehn Romane und eine Kurzgeschichtensammlung,
darunter die von der Kritik gefeierten Polizeithriller Kanakenblues und Sarajevo Disco im Pendragon Verlag. Sein historischer Roman Wolfwechsel hielt sich über ein Jahr in den Amazon Top-100-E-Book-Charts. Unter dem Namen Ulf Torreck veröffentlichte er bei Heyne bislang vier historische Romane.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.03.2020

Verlag

Edition Roter Drache

Seitenzahl

282

Maße (L/B/H)

18,8/12,5/3,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.03.2020

Verlag

Edition Roter Drache

Seitenzahl

282

Maße (L/B/H)

18,8/12,5/3,2 cm

Gewicht

441 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96815-001-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Requiem für Miss Artemisia Jones