• Ravensburger 26400 - Disney Villainous, Böse bis ins Mark, Strategiespiel
  • Ravensburger 26400 - Disney Villainous, Böse bis ins Mark, Strategiespiel

Ravensburger 26400 - Disney Villainous, Böse bis ins Mark, Strategiespiel

Böse bis ins Mark

30% sparen 22,99 € 32,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

zzgl. Versandkosten

Weitere Formate

Beschreibung

Zum Erfolgsspiel Villainous Böse Miene zum guten Spiel! nun die lang ersehnte 1. Erweiterung mit drei neuen Bösewichten. Ob Böse Königin, Hades oder Dr. Facilier, dem Zwielicht sind keine Grenzen gesetzt. Schlüpft in die Rolle eines Disney Bösewichts und verfolgt euer eigenes, düsteres Ziel, um den Titel des größten Schurken aller Zeiten zu erlangen! Je nach Spieleranzahl, kann das Spiel eigenständig oder in Verbindung mit anderen Bösewichten aus dem Grundspiel gespielt werden.

Inhalt: 3 Spielertafeln, 3 Bösewicht-Spielfiguren, 90 Bösewicht-Karten, 45 Schicksal-Karten, 42 Chips, 3 Spielhilfen, 3 Bösewicht-Handbücher

Spieldauer: 40-60 Minuten

Details

  • Verkaufsrang

    776

  • Altersempfehlung

    10 - 99 Jahr(e)

  • Hersteller Ravensburger
  • Spieleranzahl

    2 - 3

Warnhinweis

Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monate geeignet. Enthält kleine Teile. Erstickungsgefahr. Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    776

  • Altersempfehlung

    10 - 99 Jahr(e)

  • Warnhinweis

    Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monate geeignet. Enthält kleine Teile. Erstickungsgefahr. Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.

  • Hersteller Ravensburger
  • Spieleranzahl

    2 - 3

  • Maße (L/B/H)

    27,1/16,6/6,7 cm

  • Gewicht

    691 g

  • Sprache

    Deutsch

  • Erscheinungsdatum

    01.01.2020

  • EAN

    4005556264001

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ich glaube, ich bin gerne böse!

Temeraire am 03.12.2021

Im Freundeskreis das Hauptspiel entdeckt, haben wir uns schon nach 2-3 Partien selbst eingedeckt. Direkt das erste große Plus: Die Erweiterungen enthalten unabhängig vom Hauptspiel alle benötigten Materialien und können einzeln gespielt werden. Obwohl prinzipiell jede Fraktion mit ihren ganz eigenen Mechaniken für sich spielt, hat man zwischendurch auch mal die Möglichkeit, andere auszubremsen und ihnen Steine in den Weg zu legen. Thematisch ein großer Spaß, mal in die Rolle der bekannten Disney-Bösewichte zu schlüpfen (hier entweder Hades aus Herkules, Die böse Königin aus Schneewittchen oder Dr. Facilier aus Küss den Frosch) und z.B. auf den Einsturz des Olymp hinzuarbeiten (*Muhahahaha*).

Ich glaube, ich bin gerne böse!

Temeraire am 03.12.2021

Im Freundeskreis das Hauptspiel entdeckt, haben wir uns schon nach 2-3 Partien selbst eingedeckt. Direkt das erste große Plus: Die Erweiterungen enthalten unabhängig vom Hauptspiel alle benötigten Materialien und können einzeln gespielt werden. Obwohl prinzipiell jede Fraktion mit ihren ganz eigenen Mechaniken für sich spielt, hat man zwischendurch auch mal die Möglichkeit, andere auszubremsen und ihnen Steine in den Weg zu legen. Thematisch ein großer Spaß, mal in die Rolle der bekannten Disney-Bösewichte zu schlüpfen (hier entweder Hades aus Herkules, Die böse Königin aus Schneewittchen oder Dr. Facilier aus Küss den Frosch) und z.B. auf den Einsturz des Olymp hinzuarbeiten (*Muhahahaha*).

Review-Fazit zu „Disney Villainous – Böse bis ins Mark“, der ersten Erweiterung zum grandiosen Familienspiel „Disney Villainous“.

Bewertung aus Kottgeisering am 22.06.2021

[Infos] für: 2-3 Spieler ab: 10 Jahren ca.-Spielzeit: 40-60min. Autor: Prospero Hall Illustration: n/a Verlag: Ravensburger Anleitung: deutsch Material: deutsch [Fazit] Die erste Erweiterung zum ausgezeichenten Disney Villainous (s. Review), bringt neue Bösewichte („Böse Königin“, „Hades“, „Dr. Facilier“) sowie Helden („Schneewittchen und die sieben Zwerge“, „Tiana-Charlotte-Louis-Ray-…“, „Herkules-Megara-Hera-Phil-…“) und damit neue Karten und Spielkomponenten auf den Tisch und lässt sich obendrein als Standalone spielen, ohne das Grundspiel. Die drei neuen Bösewichter spielen sich hier ebenfalls völlig unterschiedlich, was auch schon im Grundspiel für Motivation sorgte, nur, dass es diesmal doch etwas fordernder zugeht. Es muss schon überlegter gespielt werden, um den neuen Fähigkeiten bzw. Ereignissen Herr zu werden. Da spielt sich Hades noch fast am einfachsten, der „nur“ 3 Titanen auf das letzte Feld bewegen muss – natürlich mit so mancher Hürde. Das Sammeln der nötigen Zutaten für den speziellen Zaubertrank der bösen Königin, um an Schneewittchen zu gelangen, ist da schon aufwendiger. Dr. Facilier versucht möglichst rasch einen Talisman auf seine Seite zu ziehen, um das Spiel direkt zu gewinnen. Die Schwierigkeit in der Erfüllung nötiger Aufgaben hängt natürlich auch etwas vom Glück beim Kartenziehen ab. Die Komponenten sind wieder von bester Qualität und sehen einfach toll aus. Die Regeln und der Spielablauf sind quasi gleich und damit auch leicht zugänglich. Es funktioniert wunderbar als eigenständiges Spiel, lässt sich aber genauso schön ins Grundspiel integrieren. Für Freunde des Grundspiels quasi ein Pflichtkauf für mehr Varianz und für Neulinge ein feiner, wenn auch vielleicht etwas schwierigerer Einstieg. [Note] 5.5 von 6 Punkten.

Review-Fazit zu „Disney Villainous – Böse bis ins Mark“, der ersten Erweiterung zum grandiosen Familienspiel „Disney Villainous“.

Bewertung aus Kottgeisering am 22.06.2021

[Infos] für: 2-3 Spieler ab: 10 Jahren ca.-Spielzeit: 40-60min. Autor: Prospero Hall Illustration: n/a Verlag: Ravensburger Anleitung: deutsch Material: deutsch [Fazit] Die erste Erweiterung zum ausgezeichenten Disney Villainous (s. Review), bringt neue Bösewichte („Böse Königin“, „Hades“, „Dr. Facilier“) sowie Helden („Schneewittchen und die sieben Zwerge“, „Tiana-Charlotte-Louis-Ray-…“, „Herkules-Megara-Hera-Phil-…“) und damit neue Karten und Spielkomponenten auf den Tisch und lässt sich obendrein als Standalone spielen, ohne das Grundspiel. Die drei neuen Bösewichter spielen sich hier ebenfalls völlig unterschiedlich, was auch schon im Grundspiel für Motivation sorgte, nur, dass es diesmal doch etwas fordernder zugeht. Es muss schon überlegter gespielt werden, um den neuen Fähigkeiten bzw. Ereignissen Herr zu werden. Da spielt sich Hades noch fast am einfachsten, der „nur“ 3 Titanen auf das letzte Feld bewegen muss – natürlich mit so mancher Hürde. Das Sammeln der nötigen Zutaten für den speziellen Zaubertrank der bösen Königin, um an Schneewittchen zu gelangen, ist da schon aufwendiger. Dr. Facilier versucht möglichst rasch einen Talisman auf seine Seite zu ziehen, um das Spiel direkt zu gewinnen. Die Schwierigkeit in der Erfüllung nötiger Aufgaben hängt natürlich auch etwas vom Glück beim Kartenziehen ab. Die Komponenten sind wieder von bester Qualität und sehen einfach toll aus. Die Regeln und der Spielablauf sind quasi gleich und damit auch leicht zugänglich. Es funktioniert wunderbar als eigenständiges Spiel, lässt sich aber genauso schön ins Grundspiel integrieren. Für Freunde des Grundspiels quasi ein Pflichtkauf für mehr Varianz und für Neulinge ein feiner, wenn auch vielleicht etwas schwierigerer Einstieg. [Note] 5.5 von 6 Punkten.

Unsere Kund*innen meinen

Ravensburger 26400 - Disney Villainous, Böse bis ins Mark, Strategiespiel

von Prospero Hall

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Julia Steffen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Steffen

Thalia Hamm - Allee-Center

Zum Portrait

4/5

Drei neue Bösewichte

Hier kommen drei neue Bösewichte hinzu. Das wirklich interessante an diesen Spielen ist, das sie komplett eigenstädnig spielbar sind. Falls man mit mehr als 3 Spielern spielen will, holt man sich eine Erweiterung hinzu. Denn in jeder Erweiterung außer dem Basisspiel, gibt es insgesamt drei neue Bösewichte. Ich fand, dass die Bösewichte in diesem Spiel (Die böse Königin, Dr. Facilier & Hades) wirklich schwieriger bzw. anspruchsvoller waren, als die Bösewichte im Basisspiel (Malefiz, Herzkönigin, Prinz John, Ursula, Dschafar & Käpt'n Hook), es hat aber dennoch sehr viel Spaß gemacht. Je mehr Spieler mitspielen, desto interessanter wird das Spiel, jedoch dauert es auch dementsprechend länger. Ich bin wirklich begeistert von dieser Art von Spiel, denn jedes einzelne Spiel von Disney Villainous ist komplett allein spielbar, mit eigener Spielanleitung und mit einer gewissen Anzahl von Machtchips, die man für die jeweiligen Aktionskarten benötigt. Nur zu empfehlen!
4/5

Drei neue Bösewichte

Hier kommen drei neue Bösewichte hinzu. Das wirklich interessante an diesen Spielen ist, das sie komplett eigenstädnig spielbar sind. Falls man mit mehr als 3 Spielern spielen will, holt man sich eine Erweiterung hinzu. Denn in jeder Erweiterung außer dem Basisspiel, gibt es insgesamt drei neue Bösewichte. Ich fand, dass die Bösewichte in diesem Spiel (Die böse Königin, Dr. Facilier & Hades) wirklich schwieriger bzw. anspruchsvoller waren, als die Bösewichte im Basisspiel (Malefiz, Herzkönigin, Prinz John, Ursula, Dschafar & Käpt'n Hook), es hat aber dennoch sehr viel Spaß gemacht. Je mehr Spieler mitspielen, desto interessanter wird das Spiel, jedoch dauert es auch dementsprechend länger. Ich bin wirklich begeistert von dieser Art von Spiel, denn jedes einzelne Spiel von Disney Villainous ist komplett allein spielbar, mit eigener Spielanleitung und mit einer gewissen Anzahl von Machtchips, die man für die jeweiligen Aktionskarten benötigt. Nur zu empfehlen!

Julia Steffen
  • Julia Steffen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von J. Wohlgemut

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Wohlgemut

Thalia Bielefeld - EKZ Loom

Zum Portrait

3/5

Mehr Bösewichte, mehr Spaß

Erweiterungen zu Brettspielen sind ein leidiges Thema in der Szene. Es gibt Verlage, die das rundheraus ablehnen oder sehr strenge Kriterien an Erweiterungen stellen. Andere wiederum veröffentlichen fast zeitgleich schon die erste Erweiterung und selten bleibt es dann dabei. Man kann so eben ungleich mehr daran verdienen, das Risiko ist gering und die Fans meist eh glücklich. In diesem speziellen Fall muss ich die Erweiterung aber auch ausdrücklich loben - auch wenn es einen Beigeschmack hat, den man bei Disney wohl nicht loswird - denn sie ist mit dem Grundspiel kompatibel und auch allein spielbar. Dazu merzt sie die Schwächen des Grundspiels aus, was jeder Erweiterung zunächst mal eine Daseinsberechtigung gibt, auch wenn das hier wohl nie das Ziel war. Überdies sind die neuen Bösewichte reizvoll und liebevoll gestaltet. Wenn man es clever kombiniert, dann balancieren sie das Grundspiel besser aus und erlauben uns noch mehr gutgemeinte Bösartigkeit.
3/5

Mehr Bösewichte, mehr Spaß

Erweiterungen zu Brettspielen sind ein leidiges Thema in der Szene. Es gibt Verlage, die das rundheraus ablehnen oder sehr strenge Kriterien an Erweiterungen stellen. Andere wiederum veröffentlichen fast zeitgleich schon die erste Erweiterung und selten bleibt es dann dabei. Man kann so eben ungleich mehr daran verdienen, das Risiko ist gering und die Fans meist eh glücklich. In diesem speziellen Fall muss ich die Erweiterung aber auch ausdrücklich loben - auch wenn es einen Beigeschmack hat, den man bei Disney wohl nicht loswird - denn sie ist mit dem Grundspiel kompatibel und auch allein spielbar. Dazu merzt sie die Schwächen des Grundspiels aus, was jeder Erweiterung zunächst mal eine Daseinsberechtigung gibt, auch wenn das hier wohl nie das Ziel war. Überdies sind die neuen Bösewichte reizvoll und liebevoll gestaltet. Wenn man es clever kombiniert, dann balancieren sie das Grundspiel besser aus und erlauben uns noch mehr gutgemeinte Bösartigkeit.

J. Wohlgemut
  • J. Wohlgemut
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Ravensburger 26400 - Disney Villainous, Böse bis ins Mark, Strategiespiel

von Prospero Hall

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Ravensburger 26400 - Disney Villainous, Böse bis ins Mark, Strategiespiel
  • Ravensburger 26400 - Disney Villainous, Böse bis ins Mark, Strategiespiel