Bloom

Bloom

Die Apokalypse beginnt in deinem Garten

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Bloom

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26496

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.03.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

26496

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.03.2020

Verlag

Beltz

Seitenzahl

345 (Printausgabe)

Dateigröße

1731 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzer

Inge Wehrmann

Sprache

Deutsch

EAN

9783407755629

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

79 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Beängstigend

Bewertung am 12.04.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Nach einem heftigen Regen wachsen auf der ganzen Welt schwarze Pflanzen. Auf der Insel von Anaya, Petra und Seth werden von den Pflanzen Menschen angegriffen. Aber diese drei sind immun und plötzlich auch nicht mehr allergisch. Mich hat das Cover angesprochen und dass es nicht zu brutal ist, weil es für Jugendliche ist. Ich mochte die drei Hauptpersonen. Auch deren Entwicklung und Beziehung zueinander fand ich interessant. Trotzdem blieb eine gewisse Distanz zu den Dreien. Manches konnte ich nicht ganz nachvollziehen. Beispielsweise warum erlaubt wird, dass die Kinder mit zu einer Rettungsaktion dürfen. Oder die Pflegeeltern von Seth, deren Verhalten ich einmal nicht verstanden habe. Die Idee ist auf jeden Fall gut. Schade, dass nicht erkenntlich ist, dass es eine Trilogie ist. Ich hätte eine in sich geschlossene Geschichte besser gefunden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die nächsten Bücher die Spannung halten können. Fazit: Ich schwanke zwischen 3 und 4 Sternen, aber wegen des letzt genannten Punkts bleibt es bei 3 Sternen. Ich hatte mehr erwartet, nachdem die Leseprobe so spannend war.

Beängstigend

Bewertung am 12.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Nach einem heftigen Regen wachsen auf der ganzen Welt schwarze Pflanzen. Auf der Insel von Anaya, Petra und Seth werden von den Pflanzen Menschen angegriffen. Aber diese drei sind immun und plötzlich auch nicht mehr allergisch. Mich hat das Cover angesprochen und dass es nicht zu brutal ist, weil es für Jugendliche ist. Ich mochte die drei Hauptpersonen. Auch deren Entwicklung und Beziehung zueinander fand ich interessant. Trotzdem blieb eine gewisse Distanz zu den Dreien. Manches konnte ich nicht ganz nachvollziehen. Beispielsweise warum erlaubt wird, dass die Kinder mit zu einer Rettungsaktion dürfen. Oder die Pflegeeltern von Seth, deren Verhalten ich einmal nicht verstanden habe. Die Idee ist auf jeden Fall gut. Schade, dass nicht erkenntlich ist, dass es eine Trilogie ist. Ich hätte eine in sich geschlossene Geschichte besser gefunden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die nächsten Bücher die Spannung halten können. Fazit: Ich schwanke zwischen 3 und 4 Sternen, aber wegen des letzt genannten Punkts bleibt es bei 3 Sternen. Ich hatte mehr erwartet, nachdem die Leseprobe so spannend war.

Gelungener gruseliger Auftakt

eleisou aus Düsseldorf am 12.04.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Anaya wird sein langem von Allergien geplagt und es ist schwierig für sie ihren Alltag damit zu gestalten. So geht es auch ihrer ehemaligen Freundin Petra. Seth hat auch etwas zu verbergen. Nach einem heftigen, drei Tage lang anhaltendem Regen wächst plötzlich überall auf der Welt schwarzes Gras und in kürzester Zeit ist alles überwuchert. Gleichzeitig entdecken Anaya, Petra und Seth besondere Kräfte an sich mit denen sie nicht gerechnet haben. Sogar ihre Allergien verschwinden und die drei Freunden beginnen zu ahnen, dass dies mit dem seltsamen Graswuchs zu tun hat. Sie alle gemeinsam verbinden sich im Kampf gegen das Verschwinden der Menschheit und erleben ein riesiges Abenteuer. Ein gelungener Auftakt einer neuen Trilogie. Das Buch liest sich spannend und flüssig und ist, gerade für die jüngere Zielgruppe absolut ansprechend.

Gelungener gruseliger Auftakt

eleisou aus Düsseldorf am 12.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Anaya wird sein langem von Allergien geplagt und es ist schwierig für sie ihren Alltag damit zu gestalten. So geht es auch ihrer ehemaligen Freundin Petra. Seth hat auch etwas zu verbergen. Nach einem heftigen, drei Tage lang anhaltendem Regen wächst plötzlich überall auf der Welt schwarzes Gras und in kürzester Zeit ist alles überwuchert. Gleichzeitig entdecken Anaya, Petra und Seth besondere Kräfte an sich mit denen sie nicht gerechnet haben. Sogar ihre Allergien verschwinden und die drei Freunden beginnen zu ahnen, dass dies mit dem seltsamen Graswuchs zu tun hat. Sie alle gemeinsam verbinden sich im Kampf gegen das Verschwinden der Menschheit und erleben ein riesiges Abenteuer. Ein gelungener Auftakt einer neuen Trilogie. Das Buch liest sich spannend und flüssig und ist, gerade für die jüngere Zielgruppe absolut ansprechend.

Unsere Kund*innen meinen

Bloom

von Kenneth Oppel

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Bloom