• Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde
  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde
  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde
  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde
  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde
  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde
  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde

Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde

Buch (Gebundene Ausgabe)

150,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung


Nur wenige Künstlerinnen sind in die Kunstgeschichte eingegangen und keine stieg so kometenhaften auf wie die mexikanische Malerin Frida Kahlo (1907–1954). Ihr unverwechselbares Antlitz hielt sie in über fünfzig außergewöhnlichen Selbstporträts fest, die seit Generationen bewundert werden. Diese Werke und zahlreiche Aufnahmen namhafter Fotokünstler wie Edward Weston, Manuel und Lola Álvarez Bravo, Nickolas Muray und Martin Munkácsi machten Frida Kahlo zu einer Ikone der Kunst des 20. Jahrhunderts.

Nach einem Unfall in ihrer frühen Jugend entschied sich Frida, Malerin zu werden. Ihre Heirat mit Diego Rivera im Jahr 1929 katapultierte sie an die Spitze der Kunstszene, nicht nur in Mexiko, sondern auch in den Vereinigten Staaten und in Europa. Kein geringerer als André Breton lobte ihr Werk und nahm die Malerin in den internationalen Kreis der Surrealisten auf. 1939 stellte er ihre Arbeiten in Paris aus, wo Picasso, Kandinsky und Duchamp sie bewunderten.

Dieser großformatige XXL-Band bietet Gelegenheit, Frida Kahlos Gemälden nahe wie nie zuvor zu kommen – in brillanten Reproduktionen, in Formaten, die teilweise über die Größe der Originalwerke hinausgehen, und im Zusammenspiel mit berühmten Fotografien. Das Buch präsentiert Werke aus Privatsammlungen, die für die breite Öffentlichkeit schwer zugänglich sind, und zeigt Arbeiten, die bislang als verschollen galten oder seit mehr als 80 Jahren nicht mehr ausgestellt waren. Der Band stellt die bisher umfangreichste Studie zu Frida Kahlos Gemälden dar.

Zeichnungen, Tagebuchseiten, Briefe sowie eine umfangreich illustrierte Biografie mit Fotos von Frida, Diego und der Casa Azul – Fridas Zuhause – erlauben einen intimen Einblick in Frida Kahlos Leben und ihr künstlerisches Universum.

"Nichts ist absolut. Alles verändert sich, alles bewegt sich, alles dreht sich, alles fliegt und verschwindet." Frida Kahlo

Luis-Martín Lozano ist Kunsthistoriker und Kurator für moderne und zeitgenössische Kunst Mexikos und Lateinamerikas. Er erhielt ein Fulbright-Stipendium, um über das Werk von Rivera und Kahlo zu arbeiten, über die er umfangreiche Publikationen vorgelegt hat. Lozano war Direktor des Museo de Arte Moderno de México in Mexiko-Stadt sowie als Gastkurator für viele Institutionen in den Vereinigten Staaten, Europa, Asien und Lateinamerika, insbesondere in Mexiko, tätig..
Andrea Kettenmann (geb. 1956) studierte Kunstgeschichte in Göttingen und Hamburg, und arbeitete anschließend am Kunstgeschichtlichen Seminar in Hamburg. Sie hat umfassend über Frida Kahlo publiziert und an zahlreichen Ausstellungen und Katalogen mitgearbeitet. Sie lebt seit vielen Jahren in Mexiko-Stadt und ist dort freiberuflich als Kunsthistorikerin tätig..
Marina Vázquez Ramos ist Kunsthistorikerin und spezialisiert auf moderne mexikanische Kunst. Sie ist Universitätsprofessorin, Wissenschaftlerin sowie Ausstellungskuratorin und hat mehrere Publikationen in und außerhalb Mexikos herausgegeben. Sie war stellvertretende Generaldirektorin des Museo de Arte Moderno de México in Mexiko-Stadt und ist jetzt Direktorin der Fotografiesammlung und des Zeitungsarchivs der Bibliothek Mario Vázquez Raña..
Luis-Martín Lozano ist Kunsthistoriker und Kurator für moderne und zeitgenössische Kunst Mexikos und Lateinamerikas. Er erhielt ein Fulbright-Stipendium, um über das Werk von Rivera und Kahlo zu arbeiten, über die er umfangreiche Publikationen vorgelegt hat. Lozano war Direktor des Museo de Arte Moderno de México in Mexiko-Stadt sowie als Gastkurator für viele Institutionen in den Vereinigten Staaten, Europa, Asien und Lateinamerika, insbesondere in Mexiko, tätig.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.08.2021

Herausgeber

Luis-Martín Lozano

Verlag

Taschen

Seitenzahl

624

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.08.2021

Herausgeber

Luis-Martín Lozano

Verlag

Taschen

Seitenzahl

624

Maße (L/B/H)

47,9/33,3/8 cm

Gewicht

5415 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8365-7421-1

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Muss!

ADS aus Wien am 18.04.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch enthält wirklich alle Werke und ist hervorragend layoutiert und editiert. Einfach ein Muss für jeden Frida-Kahlo-Fan! Und bitte ein besonders stabiles Regal für das Buch suchen, denn es wiegt einiges und ist dementsprechend groß - was wunderbar ist, da hier die Bilder auch groß gedruckt sind. Das Ganze in einem speziellen Karton. Hervorragende Edition, die jeden Cent wert ist.

Ein Muss!

ADS aus Wien am 18.04.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch enthält wirklich alle Werke und ist hervorragend layoutiert und editiert. Einfach ein Muss für jeden Frida-Kahlo-Fan! Und bitte ein besonders stabiles Regal für das Buch suchen, denn es wiegt einiges und ist dementsprechend groß - was wunderbar ist, da hier die Bilder auch groß gedruckt sind. Das Ganze in einem speziellen Karton. Hervorragende Edition, die jeden Cent wert ist.

Gigantisch schön und einmalig!

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 08.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

!ein Lesehighlight 2022! Was soll man zu diesem Meisterwerk groß sagen? Es ist einfach nur perfekt! Dieses gewaltige Schwergewicht (wir reden hier von knapp 6,5kg!) und 624 Seiten ist DAS Coffetable-Book für alle Kunstliebhaber und Fan‘s von Frida Kahlo. Der stolze Preis von 150.-€ wirft viele Fragen auf und die möchte ich hier gern beantworten. Ja, es ist ein hoher Preis aber allein die Bindung des Buches ist es einfach wert und ebenso die Größe. Die Buchdeckel sind hervorragend geleimt, der Buchrücken ist mit Leinen gespannt und mit tiefer Goldprägung des Titels versehen, die Seiten haben eine fantastische Stärke (ich empfehle hier Handschuhe beim blättern!), die Farben sind brilliant, es gibt keinerlei Druckfehler und die generelle Gestaltung zwischen sämtlichen!!! Werken Kahlos und gelungenen und informativen Texten dazu ist einfach nur ein Traum. Wir finden in diesem Buch wirklich alle Gemälde der Künstlerin wieder. Teilweise sogar in Originalgröße und genau das macht diese Größe dann eben auch aus. Das ist bislang einmalig! Es gab bisher keinen Kunstkatalog oder ein Coffetable-Book das alle Werke der Künstlerin aufgelistet hat! Viele Bilder waren bislang der Öffentlichkeit verborgen bzw. wurden nur in Mexico einer ausgewählten Masse gezeigt. Man spürt von Bild zu Bild Kahlos Zauber, hört leicht mexikanische Klänge in Gedanken, hat das Gefühl ihren Blumenschmuck im Haar zu riechen und wenn man sich dann noch mehr in ihren Bildern verliert als ohnehin, meint man, hinter einem raschelt ihr opulenter Rock und sie grinst über die Begeisterung des Lesers. Man spürt ihren gemalten Schmerz…es ist unbeschreiblich dieses Werk zu genießen! Ganz tolles Extra: das Buch kommt in einem Umkarton/ Schutzkarton mit dem Konterfei Kahlos daher und allein dieser Umkarton ist schon ein Highlight. Hier hat der Taschen-Verlag alles, aber wirklich alles richtig gemacht. Ergebnis: dieses Buch ist seinen Preis definitiv wert! Mein Fazit: dieses Buch ist einfach nur gigantisch! Ich vergebe hier voller Stolz 5 von 5 Sterne und freue mich so ein Meisterwerk mein Eigen nennen zu dürfen!

Gigantisch schön und einmalig!

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 08.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

!ein Lesehighlight 2022! Was soll man zu diesem Meisterwerk groß sagen? Es ist einfach nur perfekt! Dieses gewaltige Schwergewicht (wir reden hier von knapp 6,5kg!) und 624 Seiten ist DAS Coffetable-Book für alle Kunstliebhaber und Fan‘s von Frida Kahlo. Der stolze Preis von 150.-€ wirft viele Fragen auf und die möchte ich hier gern beantworten. Ja, es ist ein hoher Preis aber allein die Bindung des Buches ist es einfach wert und ebenso die Größe. Die Buchdeckel sind hervorragend geleimt, der Buchrücken ist mit Leinen gespannt und mit tiefer Goldprägung des Titels versehen, die Seiten haben eine fantastische Stärke (ich empfehle hier Handschuhe beim blättern!), die Farben sind brilliant, es gibt keinerlei Druckfehler und die generelle Gestaltung zwischen sämtlichen!!! Werken Kahlos und gelungenen und informativen Texten dazu ist einfach nur ein Traum. Wir finden in diesem Buch wirklich alle Gemälde der Künstlerin wieder. Teilweise sogar in Originalgröße und genau das macht diese Größe dann eben auch aus. Das ist bislang einmalig! Es gab bisher keinen Kunstkatalog oder ein Coffetable-Book das alle Werke der Künstlerin aufgelistet hat! Viele Bilder waren bislang der Öffentlichkeit verborgen bzw. wurden nur in Mexico einer ausgewählten Masse gezeigt. Man spürt von Bild zu Bild Kahlos Zauber, hört leicht mexikanische Klänge in Gedanken, hat das Gefühl ihren Blumenschmuck im Haar zu riechen und wenn man sich dann noch mehr in ihren Bildern verliert als ohnehin, meint man, hinter einem raschelt ihr opulenter Rock und sie grinst über die Begeisterung des Lesers. Man spürt ihren gemalten Schmerz…es ist unbeschreiblich dieses Werk zu genießen! Ganz tolles Extra: das Buch kommt in einem Umkarton/ Schutzkarton mit dem Konterfei Kahlos daher und allein dieser Umkarton ist schon ein Highlight. Hier hat der Taschen-Verlag alles, aber wirklich alles richtig gemacht. Ergebnis: dieses Buch ist seinen Preis definitiv wert! Mein Fazit: dieses Buch ist einfach nur gigantisch! Ich vergebe hier voller Stolz 5 von 5 Sterne und freue mich so ein Meisterwerk mein Eigen nennen zu dürfen!

Unsere Kund*innen meinen

Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde

von Luis-Martín Lozano, Andrea Kettenmann, Marina Vázquez Ramos

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde
  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde
  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde
  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde
  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde
  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde
  • Frida Kahlo. Sämtliche Gemälde