Maike, Martha und die Männer

Birgit Schlieper

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,00
9,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eigentlich läuft alles bestens für Maike: Mit Arne hat sie einen sexy Sportler an Land gezogen, der sogar mit ihr in den Urlaub fahren will – leider in den Schwarzwald, wo er Haus und Oma hüten muss. Maike verzichtet auf kühle Cocktails am Strand und hofft auf romantische Picknicks auf grünen Wiesen.
Doch bereits am zweiten Tag wird sie neben einem Zettel wach: Arne ist sich seiner Gefühle nicht mehr sicher und deswegen aufgebrochen, um über die Beziehung nachzudenken. Und damit nicht genug: Maike erfährt schnell, dass Arne sich jedes Jahr eine neue Freundin sucht, um diese als „Oma-Sitterin“ alleine bei der alten Dame zurückzulassen! Aber da hat er sich in Maike getäuscht, denn: Rache schmeckt besser als ein Sekt-Sorbet im Sommer!
Und auch Oma Martha steckt noch voller Überraschungen...

Der Auftakt eines aberwitzigen Roadtrips quer über Frankreichs Autobahnen, in dem Verfolgungsjagden und emotionale Berg- und Talfahrten weder eine Frage des Alters noch des Geschlechts sind.

Birgit Schlieper ist Journalistin und Buchautorin im Bereich Frauen-, Jugend- und Kinderliteratur. Sie wohnt in Zürich, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Mit ihrem Roman „Maike, Martha und die Männer“ ist Birgit Schlieper Gewinnerin des „Bestseller von morgen“-Schreibwettbewerbs des Kirschbuch Verlags und der QualiFiction GmbH anlässlich der Frankfurter Buchmesse 2019.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 23.03.2020
Verlag Kirschbuch Verlag
Seitenzahl 250
Maße (L/B/H) 19/12/1,1 cm
Gewicht 206 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-948736-00-2

Das meinen unsere Kund*innen

4.5/5.0

26 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

4/5

Einfach anders

J. Kaiser am 02.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klapptext: Vor meinem geistigen Auge lösen sich die Bilder von Strand und Sonnenuntergängen langsam auf. Plötzlich stehen da kauende Kühe auf sattem Grün. Eigentlich läuft alles bestens für Maike: Mit Arne hat sie einen sexy Sportler an Land gezogen, der sogar mit ihr in den Urlaub fahren will, leider in den Schwarzwald, wo er Haus und Oma hüten muss. Doch schon bald wird Maike klar, dass hier noch etwas ganz anderes gründlich schief läuft … Fazit: Es ist eine Geschichte, welche sich sicher alle etwas anders gedacht haben. Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Auch die Einflechtung von Sarkasmus und viel Ironie. Beginnt man mit dem Lesen kann man fast nicht mehr aufhören. Allen voran Oma Martha hat bei mir sofort ein Stein im Brett. Beim Lesen kommen immer wieder kleinere Überraschungen zu Tage. Das macht das Ganze so spannend. Ich habe hier eine tolle Urlaubslektüre gefunden. Das Lesen und Eintauchen in die Geschichte lohnt sich sehr.

4/5

Einfach anders

J. Kaiser am 02.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klapptext: Vor meinem geistigen Auge lösen sich die Bilder von Strand und Sonnenuntergängen langsam auf. Plötzlich stehen da kauende Kühe auf sattem Grün. Eigentlich läuft alles bestens für Maike: Mit Arne hat sie einen sexy Sportler an Land gezogen, der sogar mit ihr in den Urlaub fahren will, leider in den Schwarzwald, wo er Haus und Oma hüten muss. Doch schon bald wird Maike klar, dass hier noch etwas ganz anderes gründlich schief läuft … Fazit: Es ist eine Geschichte, welche sich sicher alle etwas anders gedacht haben. Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Auch die Einflechtung von Sarkasmus und viel Ironie. Beginnt man mit dem Lesen kann man fast nicht mehr aufhören. Allen voran Oma Martha hat bei mir sofort ein Stein im Brett. Beim Lesen kommen immer wieder kleinere Überraschungen zu Tage. Das macht das Ganze so spannend. Ich habe hier eine tolle Urlaubslektüre gefunden. Das Lesen und Eintauchen in die Geschichte lohnt sich sehr.

5/5

Amüsantes Lesevergnügen

Eine Kundin/ein Kunde aus Taufkirchen am 20.10.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin, Birgit Schlieper, schafft mit Maike, Martha und die Männer einen unbeschwerten Roman, der humorvoll geschrieben ist und voller Überraschungen steckt. Die Figuren sind super skizziert, man kann sich in die einzelnen Akteure reindenken und mitfühlen. Das Buch zeichnet sich durch schmunzelnde Dialoge (die manchmal auch zu einem Lachanfall führen) aus. Man konnte der unterhaltsamen Spritztour vom Schwarzwald bis nach Frankreich folgen und wurde so auf eine unbeschwerte Reise von Maike, Martha, Arne und weiteren Akteuren mitgenommen. Eigentlich wollte ich nur mal kurz reinblättern, doch dank des flüssigen Schreibstils der Autorin, der lockeren Art und der authentischen Beschreibung der Protagonisten, tauchte ich zu Beginn des Buches viel tiefer, als erwartet, ins Geschehen ein. Die bildhaften Beschreibungen, die emotionale Berg- und Talfahrt von Maike und lebedingen Darstellungen sorgten dafür, dass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legte. Absolut empfehlenswert

5/5

Amüsantes Lesevergnügen

Eine Kundin/ein Kunde aus Taufkirchen am 20.10.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin, Birgit Schlieper, schafft mit Maike, Martha und die Männer einen unbeschwerten Roman, der humorvoll geschrieben ist und voller Überraschungen steckt. Die Figuren sind super skizziert, man kann sich in die einzelnen Akteure reindenken und mitfühlen. Das Buch zeichnet sich durch schmunzelnde Dialoge (die manchmal auch zu einem Lachanfall führen) aus. Man konnte der unterhaltsamen Spritztour vom Schwarzwald bis nach Frankreich folgen und wurde so auf eine unbeschwerte Reise von Maike, Martha, Arne und weiteren Akteuren mitgenommen. Eigentlich wollte ich nur mal kurz reinblättern, doch dank des flüssigen Schreibstils der Autorin, der lockeren Art und der authentischen Beschreibung der Protagonisten, tauchte ich zu Beginn des Buches viel tiefer, als erwartet, ins Geschehen ein. Die bildhaften Beschreibungen, die emotionale Berg- und Talfahrt von Maike und lebedingen Darstellungen sorgten dafür, dass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legte. Absolut empfehlenswert

Unsere Kund*innen meinen

Maike, Martha und die Männer

von Birgit Schlieper

4.5/5.0

26 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0