Rache

Thriller

Jane Hawk Band 4

Dean Koontz

(3)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ex-FBI-Agentin Jane Hawk suchte die wahren Schuldigen für den vermeintlichen Freitod ihres Ehemannes Nick und hat die Verschwörung um die elitäre Gruppe der Arkadier aufgedeckt. Während ihres Kreuzzuges gegen die Terrorgruppe hat sie sich viele Feinde gemacht, die auf Rache sinnen. Nun endlich scheinen diese ihrem Ziel nahe: Die Arkadier haben Janes fünfjährigen Sohn Travis aufgespürt, den sie bei Freunden in Sicherheit wähnte. Zeitgleich bereiten sie sich darauf vor, die Schwiegereltern von Jane mental umzuprogrammieren. Jane ist gerade am anderen Ende des Landes - wird sie rechtzeitig da sein, um die Rache der Arkadier zu verhindern?

Produktdetails

Verkaufsrang 20042
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 22.06.2021
Verlag HarperCollins
Seitenzahl 512
Maße 21,6/13,4/4,6 cm
Gewicht 632 g
Auflage 1. Auflage
Originaltitel The Forbidden Door
Übersetzer Wulf Bergner
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95967-547-5

Weitere Bände von Jane Hawk

  • Suizid Suizid Dean Koontz Band 1

    Suizid

    von Dean Koontz

    Buch

    10,99 €

    (4)

  • Gehetzt Gehetzt Dean Koontz Band 2

    Gehetzt

    von Dean Koontz

    Buch

    12,00 €

    (12)

  • Gefürchtet Gefürchtet Dean Koontz Band 3

    Gefürchtet

    von Dean Koontz

    Buch

    12,00 €

    (8)

  • Rache Rache Dean Koontz Band 4

    Rache

    von Dean Koontz

    Buch

    16,00 €

    (3)

  • Sühne Sühne Dean Koontz Band 5

    Sühne

    von Dean Koontz

    Buch

    12,00 €

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Muttergefühle
von Hortensia13 am 27.08.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Nur eines treibt die Ex-FBI-Agentin Jane Hawk an. Sie will die Verschwörung von den sogenannten Arkadiern aufdecken, die die Weltherrschaft anstreben und ihren Mann zum Selbstmord gezwungen haben. Doch ihre Feinde ruhen nicht. Sie haben Janes fünfjährigen Sohn Travis aufgespürt, der bei Freunden versteckt war. Als ihm die Flucht... Nur eines treibt die Ex-FBI-Agentin Jane Hawk an. Sie will die Verschwörung von den sogenannten Arkadiern aufdecken, die die Weltherrschaft anstreben und ihren Mann zum Selbstmord gezwungen haben. Doch ihre Feinde ruhen nicht. Sie haben Janes fünfjährigen Sohn Travis aufgespürt, der bei Freunden versteckt war. Als ihm die Flucht gelingt, beginnt für die meist gesuchtete Frau der USA ein Wettrennen gegen die Zeit. Kann sie ihren Sohn noch rechtzeitig retten? Jane kämpft nun mittlerweile im vierten Band gegen die Arkadier. In dieser Geschichte gefiel mir besonders, wie du normalerweile taffe, unerschütterliche Jane eine sorgenvolle Mutter ist, die alles für ihren Sohn unternimmt. Dazu trägt auch der atmosphärische, bildhafte Schreibstil von Dean Koontz bei. Man versetzt sich geradezu in Janes Lage. Zwar brauchte es am Anfang etwas Anlauf um die Erzählung etwas in Schwung zu bringen, aber dann verfolgte ich das Geschehen mit Spannung. Mein Fazit: Dean Koontz beherrscht weiterhin einen bildhaften Schreibstil, mit dem man schnell in die Geschichte versetzt wird. Eine packende Thrillerfortsetzung mit Muttergefühlen. 4 Sterne.

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Flensburg am 01.07.2021

Endlich geht es weiter mit den Thriller "Rache" von Dean Koontz. Nach dem Cliffhanger habe ich sehnsüchtig  auf die Fortsetzung mit Jane gewartet.  Ich möchte nicht viel von den Teilen 1-3 erzählen, um nicht zu spoilern. In dem Buch "Rache" versucht Hauptprotagonistin Jane  alles,um zu ihrem Sohn zu kommen und ihn zu ret... Endlich geht es weiter mit den Thriller "Rache" von Dean Koontz. Nach dem Cliffhanger habe ich sehnsüchtig  auf die Fortsetzung mit Jane gewartet.  Ich möchte nicht viel von den Teilen 1-3 erzählen, um nicht zu spoilern. In dem Buch "Rache" versucht Hauptprotagonistin Jane  alles,um zu ihrem Sohn zu kommen und ihn zu retten. Doch der Weg ist gepflastert mit Gefahren, denn sie ist die meistgesuchte Frau Amerikas .   Schon der Beginn ist rasant und mitreißend. Die Geschichte handelt zum einen um Janes Weg ihren Sohn Travis zu retten und zum anderem um die Verfolgung ihrer Schwiegereltern. Diese sollen zur Aussage, wo sich Travis aufhalten könnte, gezwungen werden. Der Thriller "Rache "ist sehr spannend, denn die Verfolger haben jede Menge Technik zur Verfügung. Man fiebert  mit Jane mit und kann vor Spannung das Buch nicht aus der Hand legen. Ich freue mich,  in den nächsten Band Jane zu begleiten. Fazit: Rasantes spannendes Buch,das von mir 5 Sterne bekommt .

Spannend und packend
von J. Kaiser am 27.06.2021

Klapptext: Ex-FBI-Agentin Jane Hawk suchte die wahren Schuldigen für den vermeintlichen Freitod ihres Ehemannes Nick und hat die Verschwörung um die elitäre Gruppe der Arkadier aufgedeckt. Während ihres Kreuzzuges gegen die Terrorgruppe hat sie sich viele Feinde gemacht, die auf Rache sinnen. Nun endlich scheinen diese ihrem Zie... Klapptext: Ex-FBI-Agentin Jane Hawk suchte die wahren Schuldigen für den vermeintlichen Freitod ihres Ehemannes Nick und hat die Verschwörung um die elitäre Gruppe der Arkadier aufgedeckt. Während ihres Kreuzzuges gegen die Terrorgruppe hat sie sich viele Feinde gemacht, die auf Rache sinnen. Nun endlich scheinen diese ihrem Ziel nahe: Die Arkadier haben Janes fünfjährigen Sohn Travis aufgespürt, den sie bei Freunden in Sicherheit wähnte. Fazit: Der Einstieg in die Fortsetzung ist erneut fesselnd und mitreissend. Die Gliederung der Handlung aufzuteilen habe ich sehr gut gefunden. Es beschreibt den Weg von Janes zu ihrem Sohn. Und den Verfolgern, die ihre Schwiegereltern zwingen zu sagen, wo sich der Sohn von Janes aufhält. In dieser Geschichte geht es nur um das Wiedersehen von Mutter und Sohn. Die Geschichte ist erneut spannend und wird rasant erzählt. Da die Handlung ein wenig stockt, gehe ich davon aus, dass es eine Fortsetzung geben wird. Empfehlenswert ist das Buch allemal.


  • artikelbild-0