• One Last Song
  • One Last Song
Band 1

One Last Song

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

One Last Song

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.10.2020

Verlag

MIRA Taschenbuch

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

21,6/13,7/4,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.10.2020

Verlag

MIRA Taschenbuch

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

21,6/13,7/4,3 cm

Gewicht

555 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7457-0122-7

Weitere Bände von One Last

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

155 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Schöne Geschichte um die Liebe

Bewertung am 28.11.2022

Bewertungsnummer: 1834155

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Riley Maddock lebt in New York und möchte, wie viele andere erfolgreich werden und auf der Bühne stehen. Doch sie hat nur 2 Jahre Zeit es ihrem Vater zu beweisen dass sie es schaffen und damit ein wenig Geld verdienen kann. Ein Traum wäre natürlich an die NYMSA zu gehen und dort alles zu lernen doch leisten kann sie sich diese Schule nicht. Doch durch einen Zufall und einer kleinen Notlüge, als sie die Notlage der Leiterin mitbekommt, erhascht sie einen Aushilfsjob im Bistro dort. Während ihrem Einsatz dort, hilft sie auch noch Ethan dem Sänger von der Band "Beyond Sanity" das Leben zu retten als dieser auf der Toilette zusammenbricht. Dankbar für diese Hilfe will die Band Riley helfen und alles mögliche schenken, doch sie gibt sich bescheiden. Nur Julian, einem weiteren Mitglied der Band, der auch bei dem Vorfall dabei war, lässt nicht locker. Irgendwann hört er Riley durch Zufall singen, erkennt ihr potenzial und hilft ihr, die Gesangstechnik zu verbessern, damit sie mehr Chancen kriegen kann. Natürlich geht er dabei das Risiko ein, in der Öffentlichkeit erkannt zu werden. Stören tut ihn das aber nicht. Und wie sollte es anders sein? Musik verbindet - es knistert ordentlich zwischen den Beiden. Doch sobald es zu intensiv wird, zieht sich Julian immer wieder zurück, was Riley natürlich nur noch mehr verwirrt. Was ist mit Julian los? Warum verhält er sich so? Und was hat genau diese Summer damit zu tun? One last Song war ein angenehm zu lesendes Buch und ich habe die Charaktere wirklich gern gehabt. Auch die Story selber hat mir gut gefallen, genau wie das miteinander der Charaktere. One Last Song bekommt von mir 4 Schmetterlinge.
Melden

Schöne Geschichte um die Liebe

Bewertung am 28.11.2022
Bewertungsnummer: 1834155
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Riley Maddock lebt in New York und möchte, wie viele andere erfolgreich werden und auf der Bühne stehen. Doch sie hat nur 2 Jahre Zeit es ihrem Vater zu beweisen dass sie es schaffen und damit ein wenig Geld verdienen kann. Ein Traum wäre natürlich an die NYMSA zu gehen und dort alles zu lernen doch leisten kann sie sich diese Schule nicht. Doch durch einen Zufall und einer kleinen Notlüge, als sie die Notlage der Leiterin mitbekommt, erhascht sie einen Aushilfsjob im Bistro dort. Während ihrem Einsatz dort, hilft sie auch noch Ethan dem Sänger von der Band "Beyond Sanity" das Leben zu retten als dieser auf der Toilette zusammenbricht. Dankbar für diese Hilfe will die Band Riley helfen und alles mögliche schenken, doch sie gibt sich bescheiden. Nur Julian, einem weiteren Mitglied der Band, der auch bei dem Vorfall dabei war, lässt nicht locker. Irgendwann hört er Riley durch Zufall singen, erkennt ihr potenzial und hilft ihr, die Gesangstechnik zu verbessern, damit sie mehr Chancen kriegen kann. Natürlich geht er dabei das Risiko ein, in der Öffentlichkeit erkannt zu werden. Stören tut ihn das aber nicht. Und wie sollte es anders sein? Musik verbindet - es knistert ordentlich zwischen den Beiden. Doch sobald es zu intensiv wird, zieht sich Julian immer wieder zurück, was Riley natürlich nur noch mehr verwirrt. Was ist mit Julian los? Warum verhält er sich so? Und was hat genau diese Summer damit zu tun? One last Song war ein angenehm zu lesendes Buch und ich habe die Charaktere wirklich gern gehabt. Auch die Story selber hat mir gut gefallen, genau wie das miteinander der Charaktere. One Last Song bekommt von mir 4 Schmetterlinge.

Melden

Ein wirklich tolles Buch

Jael am 20.11.2022

Bewertungsnummer: 1829362

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich war sehr schnell in dieses Buch gefesselt und vergas alles um mich, es ist eine sehr schöne Geschichte. Schade fand ich allerdings das der zweite teil von anderen Leuten handelt und somit die Geschichte von Riley und Julian nichtmehr weitergeht der 1. Teil ist wirklich das beste Buch der Trilogie.
Melden

Ein wirklich tolles Buch

Jael am 20.11.2022
Bewertungsnummer: 1829362
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich war sehr schnell in dieses Buch gefesselt und vergas alles um mich, es ist eine sehr schöne Geschichte. Schade fand ich allerdings das der zweite teil von anderen Leuten handelt und somit die Geschichte von Riley und Julian nichtmehr weitergeht der 1. Teil ist wirklich das beste Buch der Trilogie.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

One Last Song

von Nicole Böhm

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Hannah Claßen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Hannah Claßen

Thalia Essen

Zum Portrait

5/5

Broadway Romanze die einen auf die große Liebe hoffen lässt

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe den Broadway und so haben mich die Anspielungen auf bekannte Musicals absolut begeistert. Sowohl Riley als auch Julian fand ich gut geschrieben und so bin ich nur durch die Zeilen geflogen. Die Charaktere hatten Tiefe, Rückgrat und Herz. Ich habe mich mit ihnen verliebt, mit gefühlt und mit auf das Happy End gehofft.
5/5

Broadway Romanze die einen auf die große Liebe hoffen lässt

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe den Broadway und so haben mich die Anspielungen auf bekannte Musicals absolut begeistert. Sowohl Riley als auch Julian fand ich gut geschrieben und so bin ich nur durch die Zeilen geflogen. Die Charaktere hatten Tiefe, Rückgrat und Herz. Ich habe mich mit ihnen verliebt, mit gefühlt und mit auf das Happy End gehofft.

Hannah Claßen
  • Hannah Claßen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Rebecca Schwarzkönig

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Rebecca Schwarzkönig

Thalia Freudenstadt

Zum Portrait

5/5

Toller Auftaktband mit ganz viel Gefühl!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sympathische Charaktere, New York als Setting und die Liebe zur Musik als roter Faden machen diese Geschichte zu etwas ganz Besonderem. Man fiebert von der ersten Seite an mit Riley und Julian mit, obwohl das Ende vorhersehbar ist, aber das tut dem Roman keinen Abbruch. Auch der Schreibstil konnte mich überzeugen und so freue ich mich schon auf die weiteren Bände.
5/5

Toller Auftaktband mit ganz viel Gefühl!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sympathische Charaktere, New York als Setting und die Liebe zur Musik als roter Faden machen diese Geschichte zu etwas ganz Besonderem. Man fiebert von der ersten Seite an mit Riley und Julian mit, obwohl das Ende vorhersehbar ist, aber das tut dem Roman keinen Abbruch. Auch der Schreibstil konnte mich überzeugen und so freue ich mich schon auf die weiteren Bände.

Rebecca Schwarzkönig
  • Rebecca Schwarzkönig
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

One Last Song

von Nicole Böhm

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • One Last Song
  • One Last Song