DJ History

Von der Untergrund-Kultur zum Massenphänomen

Christian Haase

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

11,99 €

Accordion öffnen
  • DJ History

    Feiyr

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    11,99 €

    Feiyr

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

So wie Kinder und Jugendliche früher einmal Polizist oder Feuerwehrmann werden wollten, so wird der Traumberuf des DJs in der heutigen Zeit immer populärer. Dieses Buch widmet sich der Kunst des Musik-Auflegens und der Bedeutung des DJs in der heutigen Musikbranche. Dabei werden retrospektive die Wichtigkeit der DJs in der Entstehungszeit von Disco, Hip Hop und Techno, sowie dem glamorösen Weg zum allgemeinen Pop-Phänomen beleuchtet. Welch großen Einfluss der DJ auf den Musikgeschmack seines Publikums hat, ist unbestreitbar. Doch was macht einen guten DJ überhaupt aus? Und welchen Beitrag haben Print-, Radio-, TV- und Soziale Medien bei der Entwicklung zum Superstar-Status gespielt? Und auch wenn der DJ keine "handgemachte" Musik auf der Bühne präsentiert, so ist er doch ein mittlerweile unverzichtbarer Bestandteil von Clubs, Diskotheken und Festivals geworden. Und die Reise geht noch weiter...

geb. 1986, gelernter Veranstaltungskaufmann mit Erfahrungen im Tagungs- und Kongress-, sowie Party- und Konzert-Sektor, seit 2004 als Club- und Event-DJ aktiv, seit 2010 tätig als freier Redakteur für verschiedene Musikmagazine sowie als Texter für Labels, Künstler und Veranstalter, mehrjährige Erfahrung als Booker in diversen DJ-Agenturen und als Label-Manager.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 19.02.2020
Herausgeber DJ Training
Verlag Feiyr
Seitenzahl 48
Maße (L) 23/15,3/0,3 cm
Gewicht 76 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96858-467-6

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0