Gawain: Lichtfalke

Gawain: Lichtfalke

Buch (Taschenbuch)

12,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Gawain: Lichtfalke

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Gawain, der Lichtfalke von Lothian, hat genau zwei Regeln, wenn es darum geht, eine Geliebte zu finden: keine Jungfrauen und keine Ehefrauen. Der Held der Tafelrunde wird auf eine harte Probe gestellt, als er auf der Insel Erínn die wunderschöne Gemahlin des Clanführers trifft … Seine Liebschaften rücken allerdings in den Hintergrund, nachdem ihn eine traurige Nachricht erreicht hat, die ihn zurück in den Norden Britanniens ruft. Eine Reise, die Gawain für immer verändert, denn sein Weg führt ihn durch einen Wald, der nicht nur gefährlich, sondern auch verzaubert ist.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.04.2020

Verlag

Sternensand Verlag

Seitenzahl

246

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.04.2020

Verlag

Sternensand Verlag

Seitenzahl

246

Maße (L/B/H)

20,4/13,6/2 cm

Gewicht

298 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-03896-125-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der Lichtfalke Gawain

Isa_He am 08.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch Gawain handelt von gleichnamigen Ritter, den man bereits in der Elayne Reihe kennenlernen durfte. Zeitlich spielt dieses Buch nach dem zweiten Teil der Elayne Reihe. Wer diese Reihe lesen möchte und sich nicht Spoilern möchte, sollt vorher die ersten beiden Elayne Bücher lesen. Buchcover und Klappentext empfand ich als sehr ansprechend. Ein weiteren Pluspunkt bekommt das Buch durch den Stammbaum und die Karte der Britischen Inseln. Hier bekommt man einen guten Überblick wo man die jeweiligen Charaktere einordnen kann und kann den Weg, den Gawain im Buch beschreiten auf der Karte mitverfolgen. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir wieder sehr gut. Das Buch lässt sich angenehm lesen, es gibt Spannung, Emotionen und auch eine Portion Humor. Die ist auch dem Charakter von Gawain geschuldet. Schon in der Elayne Reihe war mir der Ritter Gawain sehr sympathisch. Man könnte ihn zwar als Frauenheld bezeichnen, lernt aber gerade auch in diesem Buch andere Seiten von ihm kennen. Man kann ihn trotz seinem Hang zu wechselnden Bettgeschichten trotzdem als ehren- und gewissenhaften Ritter bezeichnen. Neben Gawain trifft man aber auch auf bereits bekannte Charaktere wie König Artus, Morgaine, Elayne und auch weitere Ritter der Tafelrunde. Das Setting in Form des frühmittelalterlichen Britanniens mit seinen Burgen und den vielen grünen Landstrichen gefiel mir ebenfalls sehr gut. Es hatte etwas mystisches an Sich. Dies wurde durch Gawains Reise durch den Zauberwald besonders deutlich. Insgesamt gefiel mir das Buch sehr gut. Die Mischung aus historisches mit Fantasy empfand ich als sehr spannend und interessant zu lesen. Der Einzelband Gawain ist somit eine perfekt Ergänzung zur Elayne Reihe. Ich hatte viel Freude an dem Buch und vergebe daher fünf Sterne.

Der Lichtfalke Gawain

Isa_He am 08.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch Gawain handelt von gleichnamigen Ritter, den man bereits in der Elayne Reihe kennenlernen durfte. Zeitlich spielt dieses Buch nach dem zweiten Teil der Elayne Reihe. Wer diese Reihe lesen möchte und sich nicht Spoilern möchte, sollt vorher die ersten beiden Elayne Bücher lesen. Buchcover und Klappentext empfand ich als sehr ansprechend. Ein weiteren Pluspunkt bekommt das Buch durch den Stammbaum und die Karte der Britischen Inseln. Hier bekommt man einen guten Überblick wo man die jeweiligen Charaktere einordnen kann und kann den Weg, den Gawain im Buch beschreiten auf der Karte mitverfolgen. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir wieder sehr gut. Das Buch lässt sich angenehm lesen, es gibt Spannung, Emotionen und auch eine Portion Humor. Die ist auch dem Charakter von Gawain geschuldet. Schon in der Elayne Reihe war mir der Ritter Gawain sehr sympathisch. Man könnte ihn zwar als Frauenheld bezeichnen, lernt aber gerade auch in diesem Buch andere Seiten von ihm kennen. Man kann ihn trotz seinem Hang zu wechselnden Bettgeschichten trotzdem als ehren- und gewissenhaften Ritter bezeichnen. Neben Gawain trifft man aber auch auf bereits bekannte Charaktere wie König Artus, Morgaine, Elayne und auch weitere Ritter der Tafelrunde. Das Setting in Form des frühmittelalterlichen Britanniens mit seinen Burgen und den vielen grünen Landstrichen gefiel mir ebenfalls sehr gut. Es hatte etwas mystisches an Sich. Dies wurde durch Gawains Reise durch den Zauberwald besonders deutlich. Insgesamt gefiel mir das Buch sehr gut. Die Mischung aus historisches mit Fantasy empfand ich als sehr spannend und interessant zu lesen. Der Einzelband Gawain ist somit eine perfekt Ergänzung zur Elayne Reihe. Ich hatte viel Freude an dem Buch und vergebe daher fünf Sterne.

Schöner Zusatz zur Reihe 'Elayne'

Bewertung aus Worms am 15.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

'Elayne' gehört zu meinen liebsten Reihen. Ich bin einfach so fasziniert davon, wie die Autorin History und Fantasy miteinander verwebt. 'Gawain: Lichtfalke' ist ein schöner Zusatz, wenn man sich aber nicht spoilern lassen will, sollte man dieses Buch nach dem zweiten Teil von 'Elayne' lesen. Der Schreibstil ist wunderschön sanft und führt einen durch die Geschichte. Es war toll wieder in diese Welt abzutauchen, jedoch hat mir ein bisschen was gefehlt. Vielleicht ist es der roten Faden, der sich erst später herauskristallisiert. Aber mich konnte dieses Buch sehr gut unterhalten und ich kann Band 3 der Reihe kaum noch erwarten!

Schöner Zusatz zur Reihe 'Elayne'

Bewertung aus Worms am 15.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

'Elayne' gehört zu meinen liebsten Reihen. Ich bin einfach so fasziniert davon, wie die Autorin History und Fantasy miteinander verwebt. 'Gawain: Lichtfalke' ist ein schöner Zusatz, wenn man sich aber nicht spoilern lassen will, sollte man dieses Buch nach dem zweiten Teil von 'Elayne' lesen. Der Schreibstil ist wunderschön sanft und führt einen durch die Geschichte. Es war toll wieder in diese Welt abzutauchen, jedoch hat mir ein bisschen was gefehlt. Vielleicht ist es der roten Faden, der sich erst später herauskristallisiert. Aber mich konnte dieses Buch sehr gut unterhalten und ich kann Band 3 der Reihe kaum noch erwarten!

Unsere Kund*innen meinen

Gawain: Lichtfalke

von Jessica Bernett

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Gawain: Lichtfalke