• Amigo Spiele - Lama Party Edition
  • Amigo Spiele - Lama Party Edition
  • Amigo Spiele - Lama Party Edition
  • Amigo Spiele - Lama Party Edition
  • Amigo Spiele - Lama Party Edition

Amigo Spiele - Lama Party Edition

AMIGO - Kartenspiel

Spielwaren

8,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

In der Filiale abholen

Filialabholung

Sie haben noch keine Filiale ausgewählt. Die Filialabholung ist versandkostenfrei.

Beschreibung

Lama Party Edition

Ein Schmankerl für alle LAMA-Fans! Auch in der LAMA Party-Edition gilt die Regel: Lege Alle Minuspunkte Ab! Seine Karten wird man dabei hier noch cleverer los: Mit den neuen Pluskarten ist man gleich nochmal an der Reihe und ein pinkes Lama darf immer abgelegt werden. Wer trotzdem ordentlich Minuspunkte kassiert hat, kann mit Glück einen der neuen pinken 20er-Chips abgeben und ist wieder voll im Rennen. Lasst die Party beginnen!

Inhalt: 56 Karten, 70 Chips, 1 Spielanleitung

Er hatte schon mit 40 Jahren mehr erreicht, als viele erfolgreiche Manager bis zum Ende ihres Berufslebens: "Master of Science" an der renommierten Syracuse University, Doktor der Mathematik, Vorstand in einem Baufinanzierungsunternehmen. Doch Knizia wollte als Spieleautor für und von seinen Ideen leben. Der Erfolg gab ihm Recht. Mehr als 150 Spiele hat er bereits veröffentlicht, darunter so erfolgreiche Titel wie "Modern Art", "Euphrat und Tigris", "Tadsch Mahal" oder "Der Herr der Ringe", das 2001 "Spiel des Jahres - Sonderpreis Literatur im Spiel" erhielt. Als Renner erwies sich sein 2004 zum "Spiel des Jahres" nominiertes abstraktes Legespiel "Einfach genial".

Details

Altersempfehlung

8 - 99 Jahr(e)

Hersteller

AMIGO

Spieleranzahl

2 - 6

Maße (L/B/H)

12,3/9,6/2,2 cm

Warnhinweis

"Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Kleine Teile. Erstickungsgefahr."

Beschreibung

Details

Altersempfehlung

8 - 99 Jahr(e)

Warnhinweis

"Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Kleine Teile. Erstickungsgefahr."

Hersteller

AMIGO

Spieleranzahl

2 - 6

Maße (L/B/H)

12,3/9,6/2,2 cm

Gewicht

160 g

Sprache

Deutsch

Erscheinungsdatum

Juni 2020

EAN

4007396020083

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Besser als die Basisvariante

AmySakuraChan am 26.01.2022

Durch die neuen Zusatzkarten wird das Spiel ganz leicht erweitert, was für mehr zufall und Chaos sorgt, so dass man sich nicht mehr ganz sicher sein kann ob man sicher ist zu spielen oder man doch nicht ablegen kann, wenn der Gegner einen doppelten Zug macht oder plötzlich das Pinke Lama ausliegt. Etwas mehr Chaos, etwas mehr geärgere ;) Eine gelungene Erweiterung der Basisvariante die noch mehr spaß macht.

Besser als die Basisvariante

AmySakuraChan am 26.01.2022

Durch die neuen Zusatzkarten wird das Spiel ganz leicht erweitert, was für mehr zufall und Chaos sorgt, so dass man sich nicht mehr ganz sicher sein kann ob man sicher ist zu spielen oder man doch nicht ablegen kann, wenn der Gegner einen doppelten Zug macht oder plötzlich das Pinke Lama ausliegt. Etwas mehr Chaos, etwas mehr geärgere ;) Eine gelungene Erweiterung der Basisvariante die noch mehr spaß macht.

LAMA Erweiterung

Bewertung aus Neumünster am 22.06.2021

Auch bei der Party Edition kommt Spielspass auf. Neue Variante. Es kommt aber nicht ganz an das Original LAMA heran.

LAMA Erweiterung

Bewertung aus Neumünster am 22.06.2021

Auch bei der Party Edition kommt Spielspass auf. Neue Variante. Es kommt aber nicht ganz an das Original LAMA heran.

Unsere Kund*innen meinen

Amigo Spiele - Lama Party Edition

von Reiner Knizia

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ingbert Edenhofer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingbert Edenhofer

Thalia Essen - Allee-Center

Zum Portrait

4/5

Neu und verbessert

Ich finde LAMA unterhaltsam, konnte aber dennoch nicht ganz nachvollziehen, wieso das Spiel auf der Nominierungsliste zum Spiel des Jahres landete. Ich bin sicher, dass es 2019 andere Spiele gab neben "Just One", die diese Nominierungen mehr verdient hätten als dieses oder "Werwörter" - aber ich müsste mich mit den Kriterien auseinandersetzen, um da die Geschichte neu schreiben zu wollen. Das Grundprinzip von LAMA bleibt erhalten - es gibt die Kartenwerte von 1 bis 6 sowie das Lama, und auf jede Karte darf man eine gleichwertige oder die nächst höhere Karte legen, das Lama ist die Stufe zwischen 6 und 1. Die "Party Edition" führt aber noch ein paar weitere Karten ein. Von jeder Zahlenkarte gibt es eine mit einem +, sodass man direkt eine zweite Karte legen darf, und es gibt ein pinkes Lama, das man auf alles legen darf. Pink sind auch die neuen zusätzlichen Punktechips, die 20 Strafpunkten entsprechen. Auf den ersten Blick kamen sie mir eher rot vor, aber mit der Zeit konnte ich sie als pink akzeptieren. Etwas klareres Pink wäre aber apart gewesen. Durch die 20er-Chips kann man nun in einer Runde direkt 20 Strafpunkte loswerden. Ich wäre aber zwischen den weißen 1er-Chips und den schwarzen 10er-Chips weiterhin für graue 5er-Chips. Aber alle neuen Elemente verbessern das Spiel, sodass ich eigentlich allen raten würde, direkt diese Version zu erwerben.
4/5

Neu und verbessert

Ich finde LAMA unterhaltsam, konnte aber dennoch nicht ganz nachvollziehen, wieso das Spiel auf der Nominierungsliste zum Spiel des Jahres landete. Ich bin sicher, dass es 2019 andere Spiele gab neben "Just One", die diese Nominierungen mehr verdient hätten als dieses oder "Werwörter" - aber ich müsste mich mit den Kriterien auseinandersetzen, um da die Geschichte neu schreiben zu wollen. Das Grundprinzip von LAMA bleibt erhalten - es gibt die Kartenwerte von 1 bis 6 sowie das Lama, und auf jede Karte darf man eine gleichwertige oder die nächst höhere Karte legen, das Lama ist die Stufe zwischen 6 und 1. Die "Party Edition" führt aber noch ein paar weitere Karten ein. Von jeder Zahlenkarte gibt es eine mit einem +, sodass man direkt eine zweite Karte legen darf, und es gibt ein pinkes Lama, das man auf alles legen darf. Pink sind auch die neuen zusätzlichen Punktechips, die 20 Strafpunkten entsprechen. Auf den ersten Blick kamen sie mir eher rot vor, aber mit der Zeit konnte ich sie als pink akzeptieren. Etwas klareres Pink wäre aber apart gewesen. Durch die 20er-Chips kann man nun in einer Runde direkt 20 Strafpunkte loswerden. Ich wäre aber zwischen den weißen 1er-Chips und den schwarzen 10er-Chips weiterhin für graue 5er-Chips. Aber alle neuen Elemente verbessern das Spiel, sodass ich eigentlich allen raten würde, direkt diese Version zu erwerben.

Ingbert Edenhofer
  • Ingbert Edenhofer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Julia Steffen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Steffen

Thalia Hamm - Allee-Center

Zum Portrait

4/5

Ein pinkes Lama ist kein nettes Lama

Viel unterscheidet sich diese Party Edition nicht vom normalen LAMA Spiel. Der Zusatz wäre hier, das noch ein pinkes Lama hinzukommt und ein paar der Zahlenkarten mit einem + versehen sind. Danach darf man sofort noch eine Karte ausspielen. Es macht wie auch das Basisspiel sehr viel Spaß. In diesem Spiel kann der Punktestand der jeweiligen Mitspieler sehr schnell wechseln, denn in einem Moment hat man noch 10 Minuspunkte (1x schwarzer Chip), gewinnt ein Spiel, darf einen Chip abgeben und hat somit wieder 0 Minuspunkte. Es kann also schnell wechseln, wer im Begriff ist zu verlieren oder gewinnen. Für Groß & Klein ein toller Spiele Spaß und es macht schon was aus, ob man nur eine Karte ablegen darf oder gleich mehrere.
4/5

Ein pinkes Lama ist kein nettes Lama

Viel unterscheidet sich diese Party Edition nicht vom normalen LAMA Spiel. Der Zusatz wäre hier, das noch ein pinkes Lama hinzukommt und ein paar der Zahlenkarten mit einem + versehen sind. Danach darf man sofort noch eine Karte ausspielen. Es macht wie auch das Basisspiel sehr viel Spaß. In diesem Spiel kann der Punktestand der jeweiligen Mitspieler sehr schnell wechseln, denn in einem Moment hat man noch 10 Minuspunkte (1x schwarzer Chip), gewinnt ein Spiel, darf einen Chip abgeben und hat somit wieder 0 Minuspunkte. Es kann also schnell wechseln, wer im Begriff ist zu verlieren oder gewinnen. Für Groß & Klein ein toller Spiele Spaß und es macht schon was aus, ob man nur eine Karte ablegen darf oder gleich mehrere.

Julia Steffen
  • Julia Steffen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Amigo Spiele - Lama Party Edition

von Reiner Knizia

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Amigo Spiele - Lama Party Edition
  • Amigo Spiele - Lama Party Edition
  • Amigo Spiele - Lama Party Edition
  • Amigo Spiele - Lama Party Edition
  • Amigo Spiele - Lama Party Edition