Mali

und die Dschinns der Wüste

Wolf-Ulrich Cropp

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Mali und die Dschinns der Wüste
Nach einem waghalsigen Versuch Mali per C 1 Roller von BMW zu erreichen, folgten zwei Reisen in das bei uns wenig bekannte
und doch so faszinierende Land am Niger mit seiner ethnischen Vielfalt, seinen Konflikten und der Bedrohung radikaler Mächte aus dem Innern der Sahara. Wir tauchen ein, in den magischen Teil Afrikas mit einer großartigen Geschichte; interessanter, liebenswerter Menschen und erstaunlicher Begegnungen. Und wir begeben uns in die Oase Gao, wo fast 1000 Soldaten der Bundeswehr im Rahmen der UN-Mission MINUSMA für Ruhe und Stabilität in Mali sorgen.

Wolf-Ulrich Cropp,
der Ex-Manager und intime Afrikakenner ist seit 1997 als reisender Schriftsteller unterwegs. Bisher flossen 26 Bücher und viele Kurzgeschichten, Erzählungen und Features - auch unter Pseudonym - aus seiner Feder. Bei Malik National Geographic erschien u. a. der Bestseller "Alaska-Fieber".
DuMont brachte "Dschungelfieber und Wüstenkoller", "Wie ich die Prinzessin von Sansibar suchte..." und "Im Schatten des Löwen" heraus.
"Goldrausch in der Karibik" (Delius Klasing) wurde "Buch des Jahres 2000," DIE WELT-Leserliste. Viel diskutiert wurde "Treffpunkt Kabul".
In Meldorf 2013, Schleswig 2015 und Eckernförde 2019 gewann er den jeweils dotierten Publikumspreis für die beste Kurzgeschichte. Cropp ist stv. Vorsitzender der Hamburger Autorenvereinigung e. V. (HAV) und Jurymitglied zweier renommierter Literaturpreise.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 20.03.2020
Verlag Verlag Expeditionen
Seitenzahl 262 (Printausgabe)
Dateigröße 1035 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783947911233

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0