• Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen

Küchenwissen

Verblüffende Antworten auf mehr als 700 Fragen

Buch (Gebundene Ausgabe)

19,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Smarte Kochtipps & Fun Facts aus der Küche 

Warum kann man süße Sahne aufschlagen und saure nicht? Woher kommt der beste Schinken? Und wann deckt man den Topf zu? Dieser einmalige Küchenratgeber hat endlich die Antworten auf all die Fragen parat, die von Generation zu Generation durch die Küchen dieser Welt schwirren. Jede Menge Küchenweisheiten, kurioses Wissen, skurrile Fakten & witzige Anekdoten rund ums Kochen optimieren Ihre Kochergebnisse und machen Sie zum Star jedes Kochabends! 

Über 700 Küchen-Fakten: Warum sollte man beim Kochen keine Alufolie verwenden? Wann sollte man Fleisch am besten salzen? Warum darf man Eier nicht waschen? Warum gibt man Kartoffeln in kaltes, nicht in kochendes Wasser? Dieses Buch liefert alle Antworten, die Sie in Ihrer täglichen Küchenpraxis wissen müssen.
Witzige Küchenweisheiten: Eine ordentliche Prise Humor und unterhaltsame Anekdoten verleihen diesem Küchenratgeber die richtige Würze für den nächsten Kochabend mit Ihren Liebsten. 
Praktische Kochtipps: Von den besten Garmethoden, über die richtige Lagerung bis zum Verhalten bei verschiedenen Temperaturen – mit einem großen Topf voller Wissen zu Lebensmitteln und Gewürzen kann in der Küche nichts mehr schiefgehen. 
Die wichtigsten Küchenwerkzeuge werden im Kurzporträt inkl. ihrer Handhabung vorgestellt. So besitzen Sie die richtige Ausstattung, um das nächste Dinner perfekt zu servieren. 
Charmante Gestaltung: Sympathische Illustrationen & humorvolle Texte vertiefen spielerisch Ihr Küchenwissen. 

Die volle Ladung Küchen-Wissen zum Angeben – dieser Küchenratgeber ist ein Must-Have für jeden Hobby-Koch!

Ausgezeichnet mit der Silbermedaille beim swiss gourmetbook award 2021 in der Kategorie Lehrbuch/Nachschlagewerk

Must-Have für Hobbyköche
Eat Smarter, Januar 2021

Herrliches Nerd-Wissen, aus dem man allerlei hilfreiche Schlüsse für den Umgang mit Lebensmitteln ziehen kann. Toll illustrierter Ratgeber!
Neue Presse Hannover, 09.11.2020

Autor Arthur Le Caisne beantwortet so ziemlich jede - auch skurrile - Frage , die von Generation zu Generation durch die Küchen dieser Welt schwirren.
Berliner Zeitung Freizeit-Newsletter, 04.12.2020

Damit können Sie auch beim nächsten Abendessen Gäste überraschen oder so lange nerven, bis diese freiwillig zum Abwasch in die Küche gehen.
selection - Das Genussmagazin, Sommer 2021

Le Caisne, Arthur
Arthur Le Caisne versteht es wie kein anderer, wissenschaftliche Hintergründe und informatives Wissen zu vermitteln. Auf humorvolle Weise und für jedermann verständlich erklärt er alles Wissenswerte über Küchenpraxis, -techniken und Produkte.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

29.09.2020

Verlag

DK Verlag Dorling Kindersley

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

23,4/19/2,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

29.09.2020

Verlag

DK Verlag Dorling Kindersley

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

23,4/19/2,8 cm

Gewicht

972 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8310-4073-5

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Smarte Kochtipps & Fun Facts aus der Küche

Engelchens Bücherwelt am 24.11.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In der Küche liegt mir eher das Backen statt das Kochen und so nutze ich liebend gern immer Rezeptbücher dafür. Doch deshalb würde ich mich jetzt nicht als gute Köchin bezeichnen. Ich liebe es eben immer tolle Rezepte auszuprobieren, am liebsten die von Jamie Oliver. Doch finde ich, ist es an der Zeit mit 34 Jahren sich etwas mehr anzueignen als nur nach Rezepten kochen zu können. Und genau da kommt dieses wunderschöne Buch hier ins Spiel. Von Jamie Oliver gibt es ja schon Bücher wie “Besser kochen“ oder „Die Kochschule“ die mir schon sehr viel vermittelt haben. In diesem Buch „Küchenwissen“ jedoch, geht es um die kleinen Feinheiten in der Küche die doch manchmal eine ganz große Wirkung haben können. Nun geht es auf die Weihnachtszeit zu und da gibt es bei uns immer eine Ente. In diesem Buch findet man kein Rezept dazu, aber dafür sehr interessante Fakten. Zum Beispiel warum es Unsinn ist, sein Geflügel vor dem Kochen zu waschen, und warum muss man es auch 2 Tage im Kühlschrank trocknen lassen? Doch nicht nur bei Hähnchen und Enten gibt es wichtige Sachen zu Erfahren oder aufzufrischen. Grob zusammengefasst kann ich sagen, dass man alles wichtige über unentbehrliche Küchengeräte, Grundzutaten, sowie alle anderen Zutaten erfährt. Für mich war am Anfang ist schon sehr interessant,was nun wirklich der Unterschied zwischen den im Buch abgedruckten sechs verschiedenen Schneebesen ist und warum man alle haben sollte und sie ihre Berechtigung in der Küche haben. Was sie im Alltag bringen und wofür sie eingesetzt werden. Dies ist nicht nur mit Schneebesen sondern auch mit Messern und anderen Kochutensilien sehr gut dargestellt. Zusätzlich zu dem vielen Wissen, was man in diesem Buch abstauben kann, gibt es auch noch einige Experimente, die dieses Wissen unterstreichen. Hier wollte ich zuerst die vier Experimente mit Salz durchführen, da Salz eine der Zutaten ist, über die es die meisten Fehlinformationen gibt, welche im Buch aufgeklärt werden. Bei den Nahrungsmitteln geht es auch um deren Eigenschaften. Es werden viele Fragen geklärt interessante Tipps gegeben und das eigene Küchenwissen immer mehr vertieft und aufgefrischt. Es hat mir meiner Meinung nach sehr viel gebracht und wird mir auch weiterhin im der Küche eine Hilfe sein.

Smarte Kochtipps & Fun Facts aus der Küche

Engelchens Bücherwelt am 24.11.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In der Küche liegt mir eher das Backen statt das Kochen und so nutze ich liebend gern immer Rezeptbücher dafür. Doch deshalb würde ich mich jetzt nicht als gute Köchin bezeichnen. Ich liebe es eben immer tolle Rezepte auszuprobieren, am liebsten die von Jamie Oliver. Doch finde ich, ist es an der Zeit mit 34 Jahren sich etwas mehr anzueignen als nur nach Rezepten kochen zu können. Und genau da kommt dieses wunderschöne Buch hier ins Spiel. Von Jamie Oliver gibt es ja schon Bücher wie “Besser kochen“ oder „Die Kochschule“ die mir schon sehr viel vermittelt haben. In diesem Buch „Küchenwissen“ jedoch, geht es um die kleinen Feinheiten in der Küche die doch manchmal eine ganz große Wirkung haben können. Nun geht es auf die Weihnachtszeit zu und da gibt es bei uns immer eine Ente. In diesem Buch findet man kein Rezept dazu, aber dafür sehr interessante Fakten. Zum Beispiel warum es Unsinn ist, sein Geflügel vor dem Kochen zu waschen, und warum muss man es auch 2 Tage im Kühlschrank trocknen lassen? Doch nicht nur bei Hähnchen und Enten gibt es wichtige Sachen zu Erfahren oder aufzufrischen. Grob zusammengefasst kann ich sagen, dass man alles wichtige über unentbehrliche Küchengeräte, Grundzutaten, sowie alle anderen Zutaten erfährt. Für mich war am Anfang ist schon sehr interessant,was nun wirklich der Unterschied zwischen den im Buch abgedruckten sechs verschiedenen Schneebesen ist und warum man alle haben sollte und sie ihre Berechtigung in der Küche haben. Was sie im Alltag bringen und wofür sie eingesetzt werden. Dies ist nicht nur mit Schneebesen sondern auch mit Messern und anderen Kochutensilien sehr gut dargestellt. Zusätzlich zu dem vielen Wissen, was man in diesem Buch abstauben kann, gibt es auch noch einige Experimente, die dieses Wissen unterstreichen. Hier wollte ich zuerst die vier Experimente mit Salz durchführen, da Salz eine der Zutaten ist, über die es die meisten Fehlinformationen gibt, welche im Buch aufgeklärt werden. Bei den Nahrungsmitteln geht es auch um deren Eigenschaften. Es werden viele Fragen geklärt interessante Tipps gegeben und das eigene Küchenwissen immer mehr vertieft und aufgefrischt. Es hat mir meiner Meinung nach sehr viel gebracht und wird mir auch weiterhin im der Küche eine Hilfe sein.

Gibt es dumme Fragen? Vielleicht ja – hier gibt es aber kluge Antworten!

Wortschätzchen aus Kreis Heidelberg am 08.11.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dies ist kein Buch, das man von A-Z einfach mal durchliest. Es ist eher wie ein Lexikon. Hier werden Informationen geboten und Fragen beantwortet. Also schlägt man bei Bedarf nach. Aber es eignet sich auch, immer mal wieder darin zu blättern und sich von den vielen interessanten Fakten klüger machen zu lassen. Denn: Dieses Wissen ist durchaus dazu geeignet, ein besserer Koch zu werden! Wenn man weiß, wieso etwas ist, wie es ist, kann man damit ganz anders arbeiten. Die Themen umfassen: Unentbehrliche Küchengeräte, Die Grundzutaten, Molkereiprodukte und Eier, Reis und Nudeln, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse, Ein paar Extras, Zubereitung. Daran sieht man schon, dass wirklich alles abgedeckt ist. Auf 240 Seiten finden sich kurze und knackige Antworten auf Fragen, die man vielleicht noch nie selbst hatte, die aber gar nicht so dumm sind und deren Informationswert wirklich enorm ist. Je mehr man über die Lebensmittel weiß, desto besser wird das Kochergebnis am Ende, denn hier erfährt man jede Menge Profi-Wissen! Als kleines Beispiel sei hier aufgeführt: Die unterschiedlichen Rahmsorten. Von roher Crème Fraîche bis Light-Rahmsorten werden die Eigenschaften aufgeführt und man erkennt sofort, warum man letztere besser nicht in der eigenen Küche verwendet (ganz gleich, was die Werbung sagt!). Einiges im Buch ist dennoch „Angeberwissen“. Also Fakten, die zwar interessant sind, aber nicht wirklich unbedingt gewusst werden müssen. Dennoch macht auch das Spaß und führt nicht selten zu einem Aha-Erlebnis. Vor allem stellen Kinder gern solche außergewöhnlichen Fragen und da ist es gut, das Wissen nachschlagen zu können! Die Texte sind immer schön kurz und knapp. Es wird nicht groß ausgeholt und einfach nur auf den Kern der Sache eingegangen. Mir gefällt das – das liest sich locker und leicht, vor allem, weil auch viele Grafiken und Zeichnungen im Buch zu finden sind. Es ist ein lockeres, leichtes Lesen, keine wissenschaftliche Abhandlung. Wunderbar! Braucht man das Buch unbedingt? Nein. Aber es schadet auch nicht! Und für alle, die gern in der Küche werkeln, kochen, backen, braten, ist es auf alle Fälle ein wunderbares Geschenk. Bei mir hat es einen Ehrenplatz in der Kochbuchsammlung! Fazit: Ich finde das Buch richtig gelungen und gebe die vollen fünf Sterne.

Gibt es dumme Fragen? Vielleicht ja – hier gibt es aber kluge Antworten!

Wortschätzchen aus Kreis Heidelberg am 08.11.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dies ist kein Buch, das man von A-Z einfach mal durchliest. Es ist eher wie ein Lexikon. Hier werden Informationen geboten und Fragen beantwortet. Also schlägt man bei Bedarf nach. Aber es eignet sich auch, immer mal wieder darin zu blättern und sich von den vielen interessanten Fakten klüger machen zu lassen. Denn: Dieses Wissen ist durchaus dazu geeignet, ein besserer Koch zu werden! Wenn man weiß, wieso etwas ist, wie es ist, kann man damit ganz anders arbeiten. Die Themen umfassen: Unentbehrliche Küchengeräte, Die Grundzutaten, Molkereiprodukte und Eier, Reis und Nudeln, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse, Ein paar Extras, Zubereitung. Daran sieht man schon, dass wirklich alles abgedeckt ist. Auf 240 Seiten finden sich kurze und knackige Antworten auf Fragen, die man vielleicht noch nie selbst hatte, die aber gar nicht so dumm sind und deren Informationswert wirklich enorm ist. Je mehr man über die Lebensmittel weiß, desto besser wird das Kochergebnis am Ende, denn hier erfährt man jede Menge Profi-Wissen! Als kleines Beispiel sei hier aufgeführt: Die unterschiedlichen Rahmsorten. Von roher Crème Fraîche bis Light-Rahmsorten werden die Eigenschaften aufgeführt und man erkennt sofort, warum man letztere besser nicht in der eigenen Küche verwendet (ganz gleich, was die Werbung sagt!). Einiges im Buch ist dennoch „Angeberwissen“. Also Fakten, die zwar interessant sind, aber nicht wirklich unbedingt gewusst werden müssen. Dennoch macht auch das Spaß und führt nicht selten zu einem Aha-Erlebnis. Vor allem stellen Kinder gern solche außergewöhnlichen Fragen und da ist es gut, das Wissen nachschlagen zu können! Die Texte sind immer schön kurz und knapp. Es wird nicht groß ausgeholt und einfach nur auf den Kern der Sache eingegangen. Mir gefällt das – das liest sich locker und leicht, vor allem, weil auch viele Grafiken und Zeichnungen im Buch zu finden sind. Es ist ein lockeres, leichtes Lesen, keine wissenschaftliche Abhandlung. Wunderbar! Braucht man das Buch unbedingt? Nein. Aber es schadet auch nicht! Und für alle, die gern in der Küche werkeln, kochen, backen, braten, ist es auf alle Fälle ein wunderbares Geschenk. Bei mir hat es einen Ehrenplatz in der Kochbuchsammlung! Fazit: Ich finde das Buch richtig gelungen und gebe die vollen fünf Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

Küchenwissen

von Arthur Le Caisne

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen
  • Küchenwissen