• Die Nacht des Zorns
  • Die Nacht des Zorns
  • Die Nacht des Zorns
  • Die Nacht des Zorns
  • Die Nacht des Zorns
  • Die Nacht des Zorns
  • Die Nacht des Zorns

Die Nacht des Zorns

Kriminalroman

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Nacht des Zorns

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung


Wen das »Wütende Heer« mit sich reißt, für den gibt es keine Hoffnung mehr …

Es ist Hochsommer in Paris, als eine verängstigte alte Dame Kommissar Adamsberg um Hilfe bittet. Ihre Tochter Lina will in der Normandie das »Wütende Heer« gesehen haben. Vier Menschen seien in der Gewalt der geisterhaften Reiter gewesen – der Legende nach sind sie dem Tode geweiht. Und tatsächlich dauert es nicht lange, bis das erste Opfer des Wütenden Heeres stirbt. Adamsberg bricht sofort in Richtung Norden auf, denn er ist sich sicher: Jemand macht sich die mittelalterliche Sage zunutze, um ungestört zu morden. Und Adamsberg bleibt nicht mehr viel Zeit, denn das nächste Opfer wird gefunden …

»Fred Vargas' Krimis sind etwas Besonderes – eigenwillig, mit geradezu genialem Plot und viel französischem Esprit!« Bestsellerautorin Sophie Bonnet

»Lässig, klug, anarchisch und manchmal ziemlich abgedreht – die Krimis von Fred Vargas sind sehr französisch und zum Niederknien gut.« Bestsellerautor Cay Rademacher

»Fred Vargas erschafft nicht nur Figuren, sondern echte Charaktere. Sie kennt die Abgründe, die Sehnsüchte und die Geheimnisse der Menschen – und Commissaire Adamsberg ist für mich einer der spannendsten Ermittler in der zeitgenössischen Literatur.« Bestsellerautor Alexander Oetker



Lesen Sie auch die anderen unabhängig voneinander lesbaren Kriminalromane um Jean-Baptiste Adamsberg!

1. Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord

2. Bei Einbruch der Nacht

3. Fliehe weit und schnell

4. Die schwarzen Wasser der Seine (3 Kriminalgeschichten)

5. Der vierzehnte Stein

6. Die dritte Jungfrau

7. Der verbotene Ort

8. Die Nacht des Zorns

9. Das barmherzige Fallbeil

10. Der Zorn der Einsiedlerin


Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.12.2020

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

18,5/12,4/4,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.12.2020

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

18,5/12,4/4,5 cm

Gewicht

430 g

Originaltitel

L'Armée furieuse

Übersetzer

Waltraud Schwarze

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7341-0707-8

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung aus Muenster am 10.08.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Skurrile Charaktere und eine Geschichte voller Mysthik und Spannung. Fred Vargas ist ein Genre für sich. Großartig!

Bewertung aus Muenster am 10.08.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Skurrile Charaktere und eine Geschichte voller Mysthik und Spannung. Fred Vargas ist ein Genre für sich. Großartig!

Bewertung aus Berlin am 10.08.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jede Figur, die von Vargas beschrieben wird, bleibt einem im Gedächtnis. Sie schreibt phantastisch.

Bewertung aus Berlin am 10.08.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jede Figur, die von Vargas beschrieben wird, bleibt einem im Gedächtnis. Sie schreibt phantastisch.

Unsere Kund*innen meinen

Die Nacht des Zorns

von Fred Vargas

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Florian Rudewig

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Florian Rudewig

Thalia Kassel

Zum Portrait

5/5

Routiniert aufregende Polizeiarbeit mit französischem Flair.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für Kommissar Adamsberg gibt es viel zu tun. Eine Brandstiftung mit Todesopfer in Paris und eine Leiche mit der Ankündigung weiterer Opfer in der Provinz. Er und sein Team müssen gleichzeitig ein Bauernopfer aus der Schusslinie bringen, sich in die höchsten und paranoidesten Kreise einschleichen und die komplexen Verstrickungen einer ganzen Ortschaft und ihrer blutigen Historie entwirren. Dabei drohen sie sich selbst immer mehr in dem Geflecht aus Prophezeiungen, geheimer Verwandschaft und altem Groll zu verlieren. Nebenbei gilt es eine Taube aufzupäppeln, die Beziehung zu Adamsbergs verschollenem Sohn in Gang zu bringen und die Eifersüchteleien innerhalb des Teams nicht ausarten zu lassen. Alles liest sich so vertraut wie originell. Fred Vargas ist wie immer ein großer Lesegenuss.
5/5

Routiniert aufregende Polizeiarbeit mit französischem Flair.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für Kommissar Adamsberg gibt es viel zu tun. Eine Brandstiftung mit Todesopfer in Paris und eine Leiche mit der Ankündigung weiterer Opfer in der Provinz. Er und sein Team müssen gleichzeitig ein Bauernopfer aus der Schusslinie bringen, sich in die höchsten und paranoidesten Kreise einschleichen und die komplexen Verstrickungen einer ganzen Ortschaft und ihrer blutigen Historie entwirren. Dabei drohen sie sich selbst immer mehr in dem Geflecht aus Prophezeiungen, geheimer Verwandschaft und altem Groll zu verlieren. Nebenbei gilt es eine Taube aufzupäppeln, die Beziehung zu Adamsbergs verschollenem Sohn in Gang zu bringen und die Eifersüchteleien innerhalb des Teams nicht ausarten zu lassen. Alles liest sich so vertraut wie originell. Fred Vargas ist wie immer ein großer Lesegenuss.

Florian Rudewig
  • Florian Rudewig
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Karsten Rauchfuss

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Karsten Rauchfuss

Thalia Oldenburg - Schlosshöfe

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Kommissar, der seinen Intuitionen folgt und für den auch der noch so abstruseste Verdacht kein Grund ist, nicht die Ermittlungen aufzunehmen. Eine unglaubliche Krimi- Reihe.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Kommissar, der seinen Intuitionen folgt und für den auch der noch so abstruseste Verdacht kein Grund ist, nicht die Ermittlungen aufzunehmen. Eine unglaubliche Krimi- Reihe.

Karsten Rauchfuss
  • Karsten Rauchfuss
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Nacht des Zorns

von Fred Vargas

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Nacht des Zorns
  • Die Nacht des Zorns
  • Die Nacht des Zorns
  • Die Nacht des Zorns
  • Die Nacht des Zorns
  • Die Nacht des Zorns
  • Die Nacht des Zorns