• Ein Fluch so ewig und kalt
  • Ein Fluch so ewig und kalt
  • Ein Fluch so ewig und kalt
  • Ein Fluch so ewig und kalt
  • Ein Fluch so ewig und kalt
  • Ein Fluch so ewig und kalt
Band 1

Ein Fluch so ewig und kalt

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ein Fluch so ewig und kalt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.04.2021

Verlag

Heyne

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

22,1/14,5/5 cm

Beschreibung

Rezension

»Taschenlampe bereit halten - es könnte eine lange Lesenacht werden.« Buchkultur (AT)

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.04.2021

Verlag

Heyne

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

22,1/14,5/5 cm

Gewicht

760 g

Originaltitel

A curse so dark and lonely

Übersetzt von

Henriette Zeltner-Shane

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-27252-1

Weitere Bände von Emberfall-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

40 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ich bin sprachlos!

Bewertung am 18.01.2024

Bewertungsnummer: 2111316

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie soll ich dieses Buch nur in Worte fassen? Nach Monaten auf meinem SuB hatte ich mich entschieden, es endlich zu lesen, und bin so froh! Wer nach einem neuen Enemies-to-Lovers Plot mit Fantasyelementen sucht, das an Die Schöne und das Biest erinnert, wird dieses Buch LIEBEN!!! 5/5
Melden

Ich bin sprachlos!

Bewertung am 18.01.2024
Bewertungsnummer: 2111316
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie soll ich dieses Buch nur in Worte fassen? Nach Monaten auf meinem SuB hatte ich mich entschieden, es endlich zu lesen, und bin so froh! Wer nach einem neuen Enemies-to-Lovers Plot mit Fantasyelementen sucht, das an Die Schöne und das Biest erinnert, wird dieses Buch LIEBEN!!! 5/5

Melden

Erinnert an Beauty and the Beast und ist doch ganz anders ...

jadzia_dax29 aus Deutsch-Wagram am 24.11.2022

Bewertungsnummer: 1832090

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Story erinnert zunächst einmal an The Beauty and the Biest entwickelt sich aber dann doch ganz anders Harper war mir von Anfang an sehr sympathisch und sie entspricht so gar nicht dem Klischee der typischen „Beauty“ aber sie ist eine unheimlich starke Persönlichkeit die total über sich hinauswächst Auch den „unheimlichen“ Grey mochte ich von Anfang an Bei Rhen war ich zunächst sehr skeptisch aber nach und nach hat er sich geöffnet und Harper und uns Lesern gezeigt dass mehr in ihm steckt als man am Anfang vermutet Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen und ich habe mir schon die ganze Zeit gewünscht dass wir nicht nur aus der Sicht von Harper und Rhen die Geschehnisse erleben - sehr gerne hätte ich auch die Sicht von Grey gelesen … dies dürfte nun in Teil 2 passieren Ich freue mich schon sehr wieder nach Emberfall zu reisen und zu erfahren wie es weitergeht
Melden

Erinnert an Beauty and the Beast und ist doch ganz anders ...

jadzia_dax29 aus Deutsch-Wagram am 24.11.2022
Bewertungsnummer: 1832090
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Story erinnert zunächst einmal an The Beauty and the Biest entwickelt sich aber dann doch ganz anders Harper war mir von Anfang an sehr sympathisch und sie entspricht so gar nicht dem Klischee der typischen „Beauty“ aber sie ist eine unheimlich starke Persönlichkeit die total über sich hinauswächst Auch den „unheimlichen“ Grey mochte ich von Anfang an Bei Rhen war ich zunächst sehr skeptisch aber nach und nach hat er sich geöffnet und Harper und uns Lesern gezeigt dass mehr in ihm steckt als man am Anfang vermutet Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen und ich habe mir schon die ganze Zeit gewünscht dass wir nicht nur aus der Sicht von Harper und Rhen die Geschehnisse erleben - sehr gerne hätte ich auch die Sicht von Grey gelesen … dies dürfte nun in Teil 2 passieren Ich freue mich schon sehr wieder nach Emberfall zu reisen und zu erfahren wie es weitergeht

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ein Fluch so ewig und kalt

von Brigid Kemmerer

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Linnéa Weiß

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Linnéa Weiß

Mayersche Köln - Neumarkt

Zum Portrait

4/5

Gelungene Märchenadaption

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch hat mich einfach nur verzaubert! Die Handlung ist stark angelehnt an "Die schöne und das Biest", schafft es dabei aber trotzdem originell und wahnsinnig spannend zu sein. Die Geschichte rund um Harper, Rhen und Grey lässt sich durch den angenehmen und gefühlvollen Schreibstil von Brigid Kemmerer und die wechselnden Perspektiven der Kapitel in einem Rutsch lesen ohne, dass man das Buch aus der Hand legen wil. Die Autorin schafft es sensible Thematiken toll aufzuarbeiten, wie zum Beispiel die an Zerebralparese leidende Harper. Einen kleinen Stern weniger gibt es für mich dafür, dass mir einige Details bezüglich der Welt von Emberfall und des Fluchs nicht stimmig genug waren, da mir das ganze dann doch zu schnell und einfach erklärt war. Für mich geht es trotzdem direkt weiter mit Teil 2.
4/5

Gelungene Märchenadaption

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch hat mich einfach nur verzaubert! Die Handlung ist stark angelehnt an "Die schöne und das Biest", schafft es dabei aber trotzdem originell und wahnsinnig spannend zu sein. Die Geschichte rund um Harper, Rhen und Grey lässt sich durch den angenehmen und gefühlvollen Schreibstil von Brigid Kemmerer und die wechselnden Perspektiven der Kapitel in einem Rutsch lesen ohne, dass man das Buch aus der Hand legen wil. Die Autorin schafft es sensible Thematiken toll aufzuarbeiten, wie zum Beispiel die an Zerebralparese leidende Harper. Einen kleinen Stern weniger gibt es für mich dafür, dass mir einige Details bezüglich der Welt von Emberfall und des Fluchs nicht stimmig genug waren, da mir das ganze dann doch zu schnell und einfach erklärt war. Für mich geht es trotzdem direkt weiter mit Teil 2.

Linnéa Weiß
  • Linnéa Weiß
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Marie-Josefine Wagner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Marie-Josefine Wagner

Thalia Erlangen - Erlangen Arcaden

Zum Portrait

5/5

Beauty and the Beast-Vibes

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Rhen, Prinz von Emberfall, ist in einem ewigen Herbst gefangen und kann den Fluch der Hexe nur brechen, wenn sich ein Mädchen in ihn verliebt. Seit einer Ewigkeit scheitert Rhen und verliert Herbst für Herbst ein Stück von sich selbst und verwandelt sich in ein Ungeheuer. Rehn ist verzweifelt und will aufgeben. Doch dann trifft er Harper. Und alles ist anders. Er versuchst sie gar nicht für sich zu gewinnen und doch sprühen die Funken zwischen den beiden. Doch Harper will nichts Anderes als nach Hause. Zurück nach D.C. Zurück zu ihrem Bruder und ihrer kranken Mutter. Doch es kommt alles anders als gedacht... Hach, dieses Buch hat mich verzaubert. Durch die Beauty and the Beast-Vibes und dem märchenhaften Setting hat es mich sofort in seinen Bann gezogen. Ich bin ein riesengroßer Harper - Fan! Trotz der Zerebralparese und dem daraus resultierendem Hinken lässt sie nicht unterkriegen. Sie kämpft für Alles und Jeden der ihr wichtig ist und das bis aus äußerste. Sie besitzt solch eine Stärke und lässt sich nicht unterkriegen. Ich habe wirklich Respekt vor Harper. Und den teilt auch Rhen. Er ist von Anfang an fasziniert von ihr und merkt schnell das er etwas für sie empfindet, doch glaubt er auch es nicht wert zu sein. Rhen ist mir zwischendurch etwas auf die Nerven gegangen, jedoch habe ich ihn im nächsten Moment wieder total gemocht. Achterbahn der Gefühle bei den beiden also. Aber eigentlich ein echtes Power-Pärchen. Zumindest nachdem sie sich zusammengerauft haben und an einem Strang gezogen haben und Emberfall zu retten und den Fluch zu brechen. Alles in Allem ein sehr sehr schönes Buch um sich wegzuträumen und in einer märchenhaften Welt zu versinken. Ich habe dieses Buch sehr genossen.
5/5

Beauty and the Beast-Vibes

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Rhen, Prinz von Emberfall, ist in einem ewigen Herbst gefangen und kann den Fluch der Hexe nur brechen, wenn sich ein Mädchen in ihn verliebt. Seit einer Ewigkeit scheitert Rhen und verliert Herbst für Herbst ein Stück von sich selbst und verwandelt sich in ein Ungeheuer. Rehn ist verzweifelt und will aufgeben. Doch dann trifft er Harper. Und alles ist anders. Er versuchst sie gar nicht für sich zu gewinnen und doch sprühen die Funken zwischen den beiden. Doch Harper will nichts Anderes als nach Hause. Zurück nach D.C. Zurück zu ihrem Bruder und ihrer kranken Mutter. Doch es kommt alles anders als gedacht... Hach, dieses Buch hat mich verzaubert. Durch die Beauty and the Beast-Vibes und dem märchenhaften Setting hat es mich sofort in seinen Bann gezogen. Ich bin ein riesengroßer Harper - Fan! Trotz der Zerebralparese und dem daraus resultierendem Hinken lässt sie nicht unterkriegen. Sie kämpft für Alles und Jeden der ihr wichtig ist und das bis aus äußerste. Sie besitzt solch eine Stärke und lässt sich nicht unterkriegen. Ich habe wirklich Respekt vor Harper. Und den teilt auch Rhen. Er ist von Anfang an fasziniert von ihr und merkt schnell das er etwas für sie empfindet, doch glaubt er auch es nicht wert zu sein. Rhen ist mir zwischendurch etwas auf die Nerven gegangen, jedoch habe ich ihn im nächsten Moment wieder total gemocht. Achterbahn der Gefühle bei den beiden also. Aber eigentlich ein echtes Power-Pärchen. Zumindest nachdem sie sich zusammengerauft haben und an einem Strang gezogen haben und Emberfall zu retten und den Fluch zu brechen. Alles in Allem ein sehr sehr schönes Buch um sich wegzuträumen und in einer märchenhaften Welt zu versinken. Ich habe dieses Buch sehr genossen.

Marie-Josefine Wagner
  • Marie-Josefine Wagner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Ein Fluch so ewig und kalt

von Brigid Kemmerer

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ein Fluch so ewig und kalt
  • Ein Fluch so ewig und kalt
  • Ein Fluch so ewig und kalt
  • Ein Fluch so ewig und kalt
  • Ein Fluch so ewig und kalt
  • Ein Fluch so ewig und kalt