Folge 8 (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)
Die Wilden Kerle Band 8

Folge 8 (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Hörbuch-Download

ab 4,99 €

Beschreibung

Rasenschach
Nach dem verlorenen Spiel gegen die Feuerstürmer analysieren die Wilden Kerle mit Hilfe von Hadschis Computer ihre Schwächen. Vanessa will als einzige nicht einsehen, dass sie an sich und ihrem Spiel arbeiten muss. Beim Training mit dem Ballermann, einer neuen Erfindung von Hadschi, kommt es zum Streit, und die Maschine wird durch Vanessas Schuld beschädigt. Dabei brauchen die Wilden Kerle das Trainingsgerät dringend, um sich fürs kommende Spiel gegen die Bolz-Bomber zu stärken! Ein Schachspiel mit ihrer Oma öffnet Vanessa die Augen, was ihre Schwächen im Fußballspiel betrifft, und endlich sieht sie ihren Fehler ein. Über Nacht repariert sie gemeinsam mit Raban die beschädigte Trainings-Maschine, sodass die Wilden Kerle am nächsten Tag weiter trainieren und das Spiel gegen die Bolz-Bomber gewinnen können. Währenddessen verfolgt Marcus' Vater zielstrebig seinen Plan, sich den Teufelstopf als Baugrund unter den Nagel zu reißen. Bei seiner Suche nach der verschollenen Besitzurkunde stößt er auf ein Tagebuch, in dem sich Hinweise darauf finden, dass man mithilfe von sieben Tierschädeln an die Urkunde gelangt.

Team ohne Trainer
Willi hadert mit einer enormen Stromrechnung. Wenn er das Geld nicht schnell zusammenkriegt, droht die Zwangsenteignung des Teufelstopfes durch die Stadtwerke. Theumer macht ihm das Angebot, für den Konkurrenzverein FC Dynamo zu arbeiten, um das fehlende Geld dort zu verdienen. Willi reist ab. Die Wilden Kerle bezichtigen Willi des Verrats und müssen nun alleine klar kommen. Es entbrennt ein heftiger Streit darüber, wer von ihnen nun Trainer sein soll. In der folgenden Nacht durchstöbert Theumer den Teufelstopf, um die Tierschädel zu finden. Die Wilden Kerle vertragen sich wieder und können den Einbrecher gemeinsam vertreiben; Theumer entkommt unerkannt. Trotz der wiedergefundenen Einigkeit droht das Spiel gegen den 1. FC am nächsten Tag verloren zu gehen. Ohne Trainer sind die Wilden Kerle aufgeschmissen! Da taucht Willi in der Halbzeit auf und erklärt, dass er nur als Platzwart beim FC Dynamo gearbeitet hat, um Geld für die Stromrechnung zu verdienen, und nicht als Trainer! Er erklärt den Wilden Kerle seine Taktik, und sie können das Spiel schließlich noch für sich entscheiden.

Details

Sprecher

Christian Stark + weitere

Spieldauer

50 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Spieldauer

50 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Altersempfehlung

ab 3 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.04.2020

Verlag

EdelKids

Hörtyp

Hörspiel

Sprache

Deutsch

EAN

4029759147749

Weitere Bände von Die Wilden Kerle

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Folge 8 (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)