• Kissing Chloe Brown (Brown Sisters 1)
  • Kissing Chloe Brown (Brown Sisters 1)
  • Kissing Chloe Brown (Brown Sisters 1)
Brown Sisters Band 1

Kissing Chloe Brown (Brown Sisters 1)

Roman | Riesiger TikTok-Erfolg in den USA – Die perfekte Mischung aus Feelgood-RomCom und Romance

Buch (Taschenbuch)

12,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung


Der Liebesroman-Trend aus England von USA Today Bestseller-Autorin Talia Hibbert

Viel zu lange hat sich Chloe Brown von ihrer chronischen Krankheit einschränken lassen. Damit ist jetzt Schluss! Sie will das Leben in vollen Zügen genießen. Doch es fällt ihr nicht leicht, aus ihrer Komfortzone auszubrechen. Was sie braucht, ist ein Lehrer.

Red Morgan hat Tattoos, ein Motorrad und mehr Sexappeal als so mancher Hollywoodstar. Er ist außerdem Chloes neuer Nachbar und wäre die perfekte Unterstützung auf ihrer Mission. Doch Red hat unerklärlicher Weise eine Abneigung gegen sie. Erst als Chloe ihn näher kennenlernt, erfährt sie, was wirklich hinter seinem rauen Äußeren steckt …

Wenn dir The Love Hypothesis von Ali Hazelwood gefallen hat, wirst du Talia Hibberts Romane lieben!

Talia Hibbert ist eine britische Autorin, die in einem Schlafzimmer voller Bücher lebt. Sie schreibt Sexy Diverse Romances, weil sie findet, dass auch Minderheiten und Randgruppen ehrlich und positiv dargestellt werden sollten. Talia liebt Junkfood, Make-up und Sarkasmus.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.11.2020

Verlag

Ullstein Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

18,5/12/3,2 cm

Gewicht

290 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.11.2020

Verlag

Ullstein Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

18,5/12/3,2 cm

Gewicht

290 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Get a Life, Chloe Brown

Übersetzer

Christiane Bowien-Böll

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-548-06284-6

Weitere Bände von Brown Sisters

Das meinen unsere Kund*innen

3.8

169 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

hält nicht, was es verspricht

Bewertung aus Rohr im Kremstal am 16.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hatte mir eine lockere, leichte Geschichte über eine starke Frau erwartet, die trotz ihrer chronischen Schmerzen beschließt, das Leben voll auszukosten. Das Setting hätte viel Potenzial, auch mit Chloe Browns sehr schrulliger und außergewöhnlicher Familie. Stattdessen konzentriert sich die gesamte Geschichte auf die zwei Akteure Chloe und Redford, die anderen werden ausgeblendet bis sie mal wieder als Statisten benötogt werden. Der ganze Verlauf der Geschichte ist irgendwie 0815 und total vorhersehbar, bis hin zu dem Punkt in Liebesgeschichten, wo es zu einem gravierenden Missverständnis kommt und einer dann doch alles daran setzt, das ganze wieder auszubügeln. Soweit, so enttäuschend. Am schlimmsten fand ich jedoch, dass sich die Autorin anscheinend nicht zwischen Roman und Erotikroman entscheiden konnte, und so die sehr seicht dahinplätschernde Geschichte immer wieder durch "pikante" Episoden unterbrochen wird, die vermutlich erotisch sein sollen, aber so dermaßen klischeehaft sind (inkl. für mich fragwürdiger Bezeichnungen für weibliche Körperteile), dass mir einfach nur das Grauen kam. In Summe absolut eindeutig nicht gelungen.

hält nicht, was es verspricht

Bewertung aus Rohr im Kremstal am 16.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hatte mir eine lockere, leichte Geschichte über eine starke Frau erwartet, die trotz ihrer chronischen Schmerzen beschließt, das Leben voll auszukosten. Das Setting hätte viel Potenzial, auch mit Chloe Browns sehr schrulliger und außergewöhnlicher Familie. Stattdessen konzentriert sich die gesamte Geschichte auf die zwei Akteure Chloe und Redford, die anderen werden ausgeblendet bis sie mal wieder als Statisten benötogt werden. Der ganze Verlauf der Geschichte ist irgendwie 0815 und total vorhersehbar, bis hin zu dem Punkt in Liebesgeschichten, wo es zu einem gravierenden Missverständnis kommt und einer dann doch alles daran setzt, das ganze wieder auszubügeln. Soweit, so enttäuschend. Am schlimmsten fand ich jedoch, dass sich die Autorin anscheinend nicht zwischen Roman und Erotikroman entscheiden konnte, und so die sehr seicht dahinplätschernde Geschichte immer wieder durch "pikante" Episoden unterbrochen wird, die vermutlich erotisch sein sollen, aber so dermaßen klischeehaft sind (inkl. für mich fragwürdiger Bezeichnungen für weibliche Körperteile), dass mir einfach nur das Grauen kam. In Summe absolut eindeutig nicht gelungen.

Nett

Bewertung am 21.09.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Viel zu lange hat sich Chloe Brown von ihrer chronischen Krankheit einschränken lassen. Damit ist jetzt Schluss! Sie will das Leben in vollen Zügen genießen. Doch es fällt ihr nicht leicht, aus ihrer Komfortzone auszubrechen. Was sie braucht, ist ein Lehrer. Red Morgan hat Tattoos, ein Motorrad und mehr Sexappeal als so mancher Hollywoodstar. Er ist außerdem Chloes neuer Nachbar und wäre die perfekte Unterstützung auf ihrer Mission. Doch Red hat unerklärlicher Weise eine Abneigung gegen sie. Erst als Chloe ihn näher kennenlernt, erfährt sie, was wirklich hinter seinem rauen Äußeren steckt …

Nett

Bewertung am 21.09.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Viel zu lange hat sich Chloe Brown von ihrer chronischen Krankheit einschränken lassen. Damit ist jetzt Schluss! Sie will das Leben in vollen Zügen genießen. Doch es fällt ihr nicht leicht, aus ihrer Komfortzone auszubrechen. Was sie braucht, ist ein Lehrer. Red Morgan hat Tattoos, ein Motorrad und mehr Sexappeal als so mancher Hollywoodstar. Er ist außerdem Chloes neuer Nachbar und wäre die perfekte Unterstützung auf ihrer Mission. Doch Red hat unerklärlicher Weise eine Abneigung gegen sie. Erst als Chloe ihn näher kennenlernt, erfährt sie, was wirklich hinter seinem rauen Äußeren steckt …

Unsere Kund*innen meinen

Kissing Chloe Brown (Brown Sisters 1)

von Talia Hibbert

3.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Julie Lapierre

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julie Lapierre

Thalia Köln - Rhein-Center

Zum Portrait

4/5

Über die Liebe, Ängste und die Katze aus dem Baum

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Listenliebhaberin und Notizbuchfanatikerin Chloe leidet unter chronischen Schmerzen und möchte endlich ihr Leben richtig leben. Red liebt es zu malen und würde das gerne wieder Hauptberuflich machen, er leidet jedoch noch unter seiner letzten Beziehung, die ihn psychisch sehr mitgenommen hat. Eine etwas andere Liebesgeschichte mit sehr humorvollen aber auch sehr emotionalen Szenen, in denen sich die beiden mit ihren Problemen auseinandersetzen und sich fragen müssen, ob ihre Liebe oder ihre alten Ängste und Schmerzen stärker sind.
4/5

Über die Liebe, Ängste und die Katze aus dem Baum

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Listenliebhaberin und Notizbuchfanatikerin Chloe leidet unter chronischen Schmerzen und möchte endlich ihr Leben richtig leben. Red liebt es zu malen und würde das gerne wieder Hauptberuflich machen, er leidet jedoch noch unter seiner letzten Beziehung, die ihn psychisch sehr mitgenommen hat. Eine etwas andere Liebesgeschichte mit sehr humorvollen aber auch sehr emotionalen Szenen, in denen sich die beiden mit ihren Problemen auseinandersetzen und sich fragen müssen, ob ihre Liebe oder ihre alten Ängste und Schmerzen stärker sind.

Julie Lapierre
  • Julie Lapierre
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Jessica Weber

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jessica Weber

Thalia Sulzbach - Main-Taunus-Zentrum

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zuckersüß!! Dieses Buch ist wirklich ein kleines Goldstück, so liebenswerte Charaktere und eine süße Liebesgeschichte. Auch die Repräsentation vom Leben mit chronischen Schmerzen ist gut gelungen und hat zumindest mir nochmals die Augen geöffnet. Große Leseempfehlung
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zuckersüß!! Dieses Buch ist wirklich ein kleines Goldstück, so liebenswerte Charaktere und eine süße Liebesgeschichte. Auch die Repräsentation vom Leben mit chronischen Schmerzen ist gut gelungen und hat zumindest mir nochmals die Augen geöffnet. Große Leseempfehlung

Jessica Weber
  • Jessica Weber
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Kissing Chloe Brown (Brown Sisters 1)

von Talia Hibbert

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kissing Chloe Brown (Brown Sisters 1)
  • Kissing Chloe Brown (Brown Sisters 1)
  • Kissing Chloe Brown (Brown Sisters 1)