Genial zeichnen – Porträt

Genial zeichnen – Porträt

Ausdrucksstarke Köpfe – Garantierter Zeichenerfolg – Step-Motive und Profitricks

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.11.2020

Verlag

Edition Michael Fischer / EMF Verlag

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

24,1/20,5/2,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

10.11.2020

Verlag

Edition Michael Fischer / EMF Verlag

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

24,1/20,5/2,7 cm

Gewicht

970 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96093-899-6

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Portraits skizzieren

Ann-Kathrin Speckmann am 01.12.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Das Buch gliedert sich in einen Grundlagenteil zu den Themen Material und einzelne Teile des Gesichts. Der Hauptteil besteht aus zahlreichen Skizzen von Frauen, Männern, Paaren und Kindern. Die Autoren haben dabei verschiedene Stile verwendet. Meine Meinung: Ich finde das Buch großartig. Ich lerne schon länger das Zeichnen von Porträts und habe die ersten Grundlagen verinnerlicht. Dennoch weiß ich oft nicht, wie ich Fotos so umsetzen kann, dass sie gut aussehen, aber trotzdem nur Skizzen sind. Stattdessen versuche ich oft das Foto eins zu eins zu kopieren, wozu mir 1. die Fähigkeiten bisher fehlen und was 2. eigentlich auch gar nicht mein Ziel ist. Das Buch hilft enorm dabei dieses Problem zu lösen. Es bietet viel Inspiration für neue Arten Porträts zu zeichnen. Durch das Abzeichnen einzelner Bilder habe ich eine Menge gelernt, das ich auch schon auf eigene Bilder anwenden konnte. Da die meisten Porträts in diesem Buch eher skizzenhaft sind, kann ich mir vorstellen, dass es auch absoluten Anfängern einfacher fällt, die Zeichnungen im Buch nachzuarbeiten, anstatt direkt mit Fotos zu beginnen. Allerdings finde ich den Grundlagenteil nicht besonders hilfreich. Die Schritt für Schritt Anleitungen zeigen die Motive eher mit dünneren LInien ohne Schattierungen, nicht aber, wie man sich als Anfänger den Formen Annähern kann oder wie ein Gesicht aufgebaut ist. Deswegen hätte ich mit dem Buch vor einem Jahr, als ich meine ersten Versuche gestartet habe, noch nicht so viel anfangen können. Schade finde ich, dass nie die Referenzfotos mit abgedruckt wurden und auch nicht dabei steht, wer die Modelle sind. Schön ist wiederum, dass man nichts braucht, um direkt anfangen zu können. Wer einen Bleistift und Papier Zuhause hat, kann direkt loslegen. Einige Zeichnungen sind mit Markern und Kugelschreibern gemacht, wofür man aber auch nehmen kann, was auch immer man Zuhause hat. Ebenfalls sehr gut gemacht, ist das Design des Buches. Es ist gebunden und die einzelnen Seiten bestehen aus dickem, hochwertigen Papier. Die Seiten sind alle passend zueinander gestaltet. Das Design der Schrift ist schön, stiehlt aber nicht den Bildern die Show. Empfehlung: Ich empfehle das Buch allen Menschen, die bereits erste Grundkenntnisse im Zeichnen von Porträts haben und verschiedene Arten kennenlernen wollen, Porträts zu skizzieren. Ich liebe dieses Buch und werde es sicherlich noch oft benutzen.

Portraits skizzieren

Ann-Kathrin Speckmann am 01.12.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Das Buch gliedert sich in einen Grundlagenteil zu den Themen Material und einzelne Teile des Gesichts. Der Hauptteil besteht aus zahlreichen Skizzen von Frauen, Männern, Paaren und Kindern. Die Autoren haben dabei verschiedene Stile verwendet. Meine Meinung: Ich finde das Buch großartig. Ich lerne schon länger das Zeichnen von Porträts und habe die ersten Grundlagen verinnerlicht. Dennoch weiß ich oft nicht, wie ich Fotos so umsetzen kann, dass sie gut aussehen, aber trotzdem nur Skizzen sind. Stattdessen versuche ich oft das Foto eins zu eins zu kopieren, wozu mir 1. die Fähigkeiten bisher fehlen und was 2. eigentlich auch gar nicht mein Ziel ist. Das Buch hilft enorm dabei dieses Problem zu lösen. Es bietet viel Inspiration für neue Arten Porträts zu zeichnen. Durch das Abzeichnen einzelner Bilder habe ich eine Menge gelernt, das ich auch schon auf eigene Bilder anwenden konnte. Da die meisten Porträts in diesem Buch eher skizzenhaft sind, kann ich mir vorstellen, dass es auch absoluten Anfängern einfacher fällt, die Zeichnungen im Buch nachzuarbeiten, anstatt direkt mit Fotos zu beginnen. Allerdings finde ich den Grundlagenteil nicht besonders hilfreich. Die Schritt für Schritt Anleitungen zeigen die Motive eher mit dünneren LInien ohne Schattierungen, nicht aber, wie man sich als Anfänger den Formen Annähern kann oder wie ein Gesicht aufgebaut ist. Deswegen hätte ich mit dem Buch vor einem Jahr, als ich meine ersten Versuche gestartet habe, noch nicht so viel anfangen können. Schade finde ich, dass nie die Referenzfotos mit abgedruckt wurden und auch nicht dabei steht, wer die Modelle sind. Schön ist wiederum, dass man nichts braucht, um direkt anfangen zu können. Wer einen Bleistift und Papier Zuhause hat, kann direkt loslegen. Einige Zeichnungen sind mit Markern und Kugelschreibern gemacht, wofür man aber auch nehmen kann, was auch immer man Zuhause hat. Ebenfalls sehr gut gemacht, ist das Design des Buches. Es ist gebunden und die einzelnen Seiten bestehen aus dickem, hochwertigen Papier. Die Seiten sind alle passend zueinander gestaltet. Das Design der Schrift ist schön, stiehlt aber nicht den Bildern die Show. Empfehlung: Ich empfehle das Buch allen Menschen, die bereits erste Grundkenntnisse im Zeichnen von Porträts haben und verschiedene Arten kennenlernen wollen, Porträts zu skizzieren. Ich liebe dieses Buch und werde es sicherlich noch oft benutzen.

Unsere Kund*innen meinen

Genial zeichnen – Porträt

von Andreas M. Modzelewski, Johanna Atorf

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Genial zeichnen – Porträt